Wie man nach Monaten der Isolation wieder flachgelegt wird

Die CDC sagte am Donnerstag, dass die Masken abgenommen werden können, sodass wir nach Monaten der Isolation viele süße Gesichter sehen werden. Gesichter, die Sie vor dem Lockdown nicht für süß gehalten haben, sind jetzt wahrscheinlich ziemlich ansprechend für Sie, und die Menschen im ganzen Land bereiten sich auf einen nuttigen Sommer vor.

Aber wir sind seit März 2020 ohne ständigen menschlichen Kontakt?Wiesollst du jetzt flirten – und dir was besorgen?

„Viele Menschen fühlen sich sozial eingerostet, nachdem sie ‚IRL‘ nicht mehr praktiziert haben“, versicherte die Dating- und Beziehungsexpertin Cora Boyd Lifehacker. 'Die gute Nachricht ist, dass viele Menschen dies erleben, niemand ist allein, der sich unbehaglich fühlt / nicht ganz weiß, wie man in dieser Zwischenwelt, in der wir uns gerade befinden, mit neuen Menschen in Kontakt treten soll.'

wie viel verdienen pro lol spieler?

Nein im Ernst. Du bist nicht allein, weil wir es warenalleallein. Und jetzt sind wir es nicht.

„Für mich besteht kein Zweifel, dass ich auf der ganzen Linie unbeholfener geworden bin, sogar im sozialen Umgang mit Freunden. Es fühlt sich an, als hätte ich so viel Zeit damit verbracht, mit mir selbst und meinem Bildschirm zu reden, dass ich gemerkt habe, dass es stressig ist, jetzt mit einer Menschenmenge in der Öffentlichkeit unterwegs zu sein“, gab Kelli Brewster, eine 26-jährige Sängerin, zu -Songwriterin, die den größten Teil der Pandemie mit ihrer Familie in Colorado verbracht hat.

Brewster fügte das jetzt hinzu, als sieverfügt überSie hat sich mit einem Typen getroffen, mit dem sie gesprochen hat, sie lacht, um die Stille zu füllen, weil es einfach 'so unangenehm' ist. Denken Sie daran, dass sich jeder, mit dem Sie flirten, wahrscheinlich genauso unwohl fühlt wie Sie.

Boyd sagte, Unbeholfenheit sei „von Natur aus ein Teil des Flirtens“.

„Bei Anziehung fühlen wir uns oft etwas aus dem Gleichgewicht; das ist das spannende daran. Und wir nennen es nicht ohne Grund sexuelle „Anspannung“. Lassen Sie die Unbeholfenheit Teil des Flirts sein. Du kannst sogar darüber flirten, dass du dich unwohl fühlst. Es wird etwas sein, mit dem man sich verbinden kann.“

Fragen Sie, wie ihre Quarantäne war, oder geben Sie direkt zu, dass Sie sich nach so vielen Monaten außerhalb der Szene nicht mehr in Ihrem Element fühlen. Selbstbewusstsein ist schön und gut, aber Offenheit und Ehrlichkeit sind genauso attraktiv.

Nicky Paris, ein 28-jähriger Komiker aus Los Angeles, hatte bereits vor den Sperren ein unkonventionelles Dating-Leben. Er reist häufig beruflich – zum Beispiel öffnet er im Juni für Bill Dawes in The Laugh Factory in Las Vegas – und musste die ganze Zeit weg arbeitenundder Druck der Partnersuche mit einem wachsenden öffentlichen Profil. In der Quarantäne beschloss er, sich einfach mit dem ersten verfügbaren warmen Körper zu bunkern, wie es viele Leute taten.

kleine Schlüsselbein-Tattoos

„Ich suche immer nach Liebe, weil ich es satt habe, mein Abendessen selbst zu bezahlen! Ich denke, wir sind uns alle einig, dass Hummer besser schmeckt, wenn man nicht dafür bezahlt“, scherzte er, bevor er ernst wurde: „Ich habe mir zu Beginn der Pandemie sicherlich jemanden zum Kuscheln geschnappt, weil ich kürzlich meine Standards gesenkt habe. Verurteile mich nicht; Es ist schön, wenn jemand anderes aufsteht und dir die Fernbedienung holt.“

Aber du bist nicht mehr eingesperrt, also lass dich nicht einsperren. Paris braucht niemanden mehr, um die Fernbedienung zu bekommen, weil wir jetzt, da die Bars wieder geöffnet haben, aus unserem Netflix-Gefängnis befreit sind. Er hat seinen Lockdown-Liebhaber verlassen und du solltest in Betracht ziehen, dasselbe zu tun, wenn du es nicht wärstdasin die Person. An jemandem hängen zu bleiben, bindet Sie nur an die Vergangenheit und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie keine Beziehung zu einem potenziellen Partner finden, den Sie tatsächlich wollen. Bleiben Sie nicht in einer verrückten Situation, nur weil Sie sich Sorgen machen, dass Sie sozial zu unfähig sind, um wieder jemanden zu treffen.

Brewster stimmte zu: „Quarantäneromantik war schwierig. Einerseits war ich gelangweilt und brauchte eine Ablenkung von der ganzen Welt, die zusammenbrach, und andererseits… es gibt nur so viel, worüber man per SMS mit jemandem sprechen kann.“

„Ich denke, es ist immer noch schwierig, jemanden unter diesen Umständen zu treffen, aber wenn Sie Single sind, sind Sie nicht allein, also versuchen Sie, optimistisch zu sein. Man weiß nie, wer bei Trader Joe's neben Ihnen unter der Maske steht“, sagte Paris, der hinzufügte, dass seine sozialen Fähigkeiten „niemals stärker waren“, seit er die Szene hart getroffen hat.

Paris hat hier die richtige Idee. Sie sollten nach Gelegenheiten suchen, so viele neue Leute wie möglich zu treffen und mit ihnen zu sprechen.

„Die größten Gründe für Unbeholfenheit und mangelndes Selbstvertrauen beim Flirten sind mangelnde Übung und sehr hohe mentale Einsätze“, riet Boyd, der ein Befürworter der Always-on-Mentalität ist. „Es ist wichtig, den Einsatz für sich selbst zu senken und Möglichkeiten zu schaffen, sozial warm zu bleiben. Üben Sie, freundlich und verspielt mit allen zu sein, während Sie durch den Tag gehen. Sie werden aufgewärmt, wenn Sie sich mit jemandem treffen, zu dem Sie sich hingezogen fühlen.“

Übung macht den Meister. Im Ernst, rede mit jedem, den du triffst. Es ist so lange her, dass sich die meisten Menschen in grundlegenden sozialen Situationen befinden, dass Sie überrascht sein könnten, wie offen Fremde für ein Gespräch sind. Neulich hat die Kassiererin der Bodega eine ziemlich unangemessene Bemerkung über mich gemacht. Vor dem Lockdown hätte ich ihn gründlich durchgekaut, aber weißt du, was ich getan habe? Ich habe ihm ein High-Five gegeben. Der Crack war lustig und ehrlich gesagt vermisste ich Interaktionen mit niedrigen Einsätzen mit Fremden, sogar mit seltsamen.

Geh wieder raus und los geht's

„Ich glaube, die Leute wollen wieder da raus. Man kann buchstäblich spüren, wie die Stadt aus allen Nähten platzt“, sinnierte Brewster, die aus ihrem familiären Zuhause stürzte und nach New York zurückkehrte, um ihr soziales Leben so schnell wie möglich wieder aufzunehmen. „Trotzdem höre ich immer wieder dasselbe von den Leuten: ‚Warum sollte ich mich jetzt niederlassen?‘“

Paris fügte hinzu: „Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen, um sich wohl zu fühlen, aber versuchen Sie auch, nicht zu viel Zeit vergehen zu lassen. Sinken oder schwimmen Sie, irgendwann müssen Sie ins Wasser springen, also gehen Sie Zehe für Zehe zurück. Und versuchen Sie, sie pediküren zu lassen.“

wann beginnt das fortnite event

Er schlug vor, in eine lokale Bar oder einen Ort zu gehen, der Ihren Interessen entspricht, oder die Standardliste von Dating-Apps herunterzuladen, auch wenn diese „nicht Ihr Ding“ sind.

„Nimm dir die Zeit und verlasse deine Komfortzone!“ er sagte. „Vertraue darauf, dass sich die Gelegenheit entfalten wird.“

Zum Zeitpunkt ihres Interviews sagte Brewster: 'Ich gehe heute Abend buchstäblich auf ein Date!' Sie war ängstlich, aber aufgeregt. Sei wie Brewster und Paris. Geh einfach raus.

Und vergessen Sie nicht, sich zu amüsieren! Das soll nicht auslaufen.

„Wenn man flirtet, um Spaß zu haben und sich zu verbinden, ist das kein Nullsummenspiel“, sagte Boyd. Sie hat recht. Sei ehrlich, sei du selbst, sei mutig und habe eine gute Zeit.