So bekommen Sie Gummistiefel für Ihren Hund

Angesichts des Weltuntergangs durch den Klimawandel ist es wichtig, nicht nur unsere eigene Sterblichkeit zu berücksichtigen, sondern auch die Sicherheit und den Komfort unserer Haustiere. Hunde, die viel Zeit im Freien verbringen, brauchen besonders Winterpflege, und während ihre Pfoten über ein Kreislaufsystem verfügen, das ihnen hilft, kaltes Wetter zu bewältigen, können Schnee, Eis und Salz viel Schaden anrichten. Sie könnten an Musher's Wax auf den Pfoten Ihres Hündchens denken, oder – besonders wenn Sie in einer Gegend mit sehr salzigen Gehwegen leben – könnten Sie Hundeschuhe in Betracht ziehen.

Ich hätte nie gedacht, dass ich diese Tierbesitzerin sein würde, die ihrem Hund Stiefel anzieht, aber als ich sah, wie unangenehm Salz meinem Hund Izzy war, entschied ich, dass es an der Zeit war, in den (dummen) sauren Apfel zu beißen. Zuerst habe ich recherchiert, welche Stiefel für die Rasse meines Hundes geeignet sind, da die Größe und Form ihrer Pfoten und Beine einen großen Einfluss auf die Haltbarkeit haben können.

Wir sind gelandet auf Pawz , bei denen es sich um Einwegschuhe handelt, die so ziemlich kleine Ballons für die Füße Ihres Hundes sind. Sie bieten keine Kälteisolierung, aber sie verhindern, dass das Salz eindringt und ihre Haut verbrennt. Diese Saugnäpfe anzuziehen kann jedoch eine echte Herausforderung sein – besonders wenn Sie nicht die Art von Hund haben, die geduldig und sehnsüchtig darauf wartet, dass Ballons an ihre Füße geschnallt werden.

Zum Glück gibt das Internet ewig. Das Googlen nach Hilfe führte mich zu Artikeln über die Verwendung von Toilettenpapier oder Papierhandtuchrollen, um das Anlegen von Stiefeln zu erleichtern - aber diese waren zu groß für meinen 16-Pfund-Rattenterrier, dessen Beine wirklich dünn sind. Als ich das Haus durchsuchte, fand ich etwas anderes, das klein genug und wahrscheinlich stabiler war: eine leere Medizinflasche. Das hat, wie sich herausstellte, perfekt funktioniert. So machen Sie es:


Wähle eine Flasche

Wählen Sie eine Flasche mit einem geeigneten Durchmesser und einer geeigneten Länge für die Pfote und das Bein Ihres Hundes. Es sollte leicht übergleiten, aber nicht so breit sein, dass es beim Abrollen des Booties auf beängstigende und unbequeme Weise am Bein Ihres Hundes einrastet.

Modern Warfare Langlauf-Sturmgewehr
Alle Lehrfotos von Deanna Zandt.

Alle Lehrfotos von Deanna Zandt.

Den Boden abschneiden der Flasche

(Lassen Sie den oberen Teil in Ruhe – dieser Schraubverschluss / diese Lippe erhält die Integrität der Flasche.)

Bild für den Artikel mit dem Titel So bekommen Sie Gummistiefel für Ihren Hund

Platziere den Bootie

Strecken Sie den Bootie um das Ende der Flasche, die Sie gerade geschnitten haben.

Bild für den Artikel mit dem Titel So bekommen Sie Gummistiefel für Ihren Hund


Schiebe die Flasche

Schieben Sie die beutete Flasche das Bein Ihres Hundes hoch.

Bild für den Artikel mit dem Titel So bekommen Sie Gummistiefel für Ihren Hund


Roll den Bootie aus

Roll den Bootie aus auf die Pfote Ihres Hundes und achten Sie darauf, dass sich Taukrallen verfangen.

Bild für den Artikel mit dem Titel So bekommen Sie Gummistiefel für Ihren Hund


Entferne die Flasche

Schiebe die Flasche von ihrem Bein, über den Stiefel.

Bild für den Artikel mit dem Titel So bekommen Sie Gummistiefel für Ihren Hund

Passen Sie den Bootie für eine eng anliegende Passform an. Wiederholen Sie dies und geben Sie bei Bedarf Leckereien.

Was ist mit dem Hype-Haus passiert?