Wie Sie starke, gesunde Nägel wachsen lassen, nachdem Sie Ihre Gel-Maniküre entfernt haben

Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass ich in acht Jahren kaum meine echten Nägel gesehen habe. Auf den Tag genau alle zwei Wochen bin ich im Nagelstudio, tränke und wiederhole meine Maniküre-Routine . Ich habe fast jede Maniküretechnik unter der Sonne ausprobiert, einschließlich Acryl, Gel-Extensions, Gel-Maniküre und Dip-Puder.

Aufgrund der Auswirkungen von COVID-19 auf die Schönheitsindustrie , Nagelstudios sind derzeit geschlossen, daher bin ich mir selbst überlassen. Mein neuestes Nagelabenteuer war Dip Powder, ein künstliches Gel oder Acryl, aber die Anwendung ist anders. Laut Maniküre Holly Falke , um eine Dip-Puder-Maniküre zu erstellen, schichten Sie eine Basis (die wie ein normaler Nagellack aufgetragen wird) und ein Puder (in das Sie Ihren nassen Nagel eintauchen), bis Sie die gewünschte Deckkraft haben, bevor Sie ihn mit einem Gel-Topcoat versiegeln.

Vor ein paar Tagen habe ich mich hingesetzt, um meine Maniküre zu entfernen, indem ich zuerst den Topcoat mit einer Nagelfeile entfernte und dann meine Nägel in Aceton tränkte, bis das Puder weich war. Dann feilte ich wieder die restlichen Puderreste ab, bis ich meine Naturnägel sehen konnte. Dabei sind mir zwei Dinge aufgefallen. Der erste war, dass Nageltechniker einen der härtesten Jobs der Welt haben – diese Scheiße zu entfernen war nicht einfach.

Der Zweite? Meine Naturnägel sind eine wahre Schande. Sie haben alle zwei Wochen für weniger als 30 Sekunden das Licht der Welt erblickt, während meine Nageldesignerin meine nächste Farbe fertig macht. Und was ich unter der harten Beschichtung fand, war überhaupt nicht schön. Tatsächlich wäre die Verwendung des Wortes beschädigt eine Untertreibung. Sie waren so brüchig und dünn, dass mir der Gedanke, ihnen selbst etwas anzutun, Angst machte. Ich beschloss, diese Zeit in Selbstisolation zu nutzen, um meine Nägel zu heilen und zu versuchen, sie wieder in einen anständigen Zustand zu bringen.

Also, wie genau mache ich das? Experten zufolge gibt es einige Möglichkeiten, Nägel lang und stark wachsen zu lassen, nachdem der Schaden angerichtet ist.

bestes sulfatfreies shampoo

Alle auf Sportsbar vorgestellten Produkte werden von unseren Redakteuren unabhängig ausgewählt. Wenn Sie jedoch etwas über unsere Einzelhandelslinks kaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

1. Halten Sie Ihre Nägel kurz.

Genau wie wenn du Haare brauchen einen Schnitt wachsen, so auch Ihre Nägel. Indem Sie die Enden abschneiden, befreien Sie die Nägel von Schäden und halten sie gesund, sagt Mona Gohara , ein staatlich geprüfter Dermatologe und klinischer Assistenzprofessor für Dermatologie in Yale.

2. Vermeiden Sie scharfe Seifen und Reinigungsmittel.

Während Sie Ihre Hände jetzt häufiger als sonst waschen sollten, empfiehlt Gohara, sich von scharfen Seifen und Reinigungsmitteln fernzuhalten, da diese die Nägel weiter schwächen und reizen können. Gohara, der eine Partnerschaft mit Dove hat, liebt es, die Marke s zu verwenden Schäumende Handwäsche als sanfte Variante. Wir lieben auch Mrs. Meyer's Clean Day Flüssige Handseife , das nach frisch gepresster Limonade duftet.

3. Schützen Sie Ihre Nägel.

Während dieser Zeit des häufigen Desinfizierens und Reinigens werden Ihre Hände austrocknen . Das Tragen von Handschuhen zum Abwaschen und das Befeuchten Ihrer Nägel nach dem Waschen und Desinfizieren kann dazu beitragen, dass sie nicht spröder und brüchiger werden, sagt Falcone, der liebt Deborah Lippmanns Nagelhautcreme weil es mit Sheabutter formuliert ist, um die Nagelhaut, die auch unter normalen Umständen schnell austrocknet, tief mit Feuchtigkeit zu versorgen.

beste Akne-Gesichtswäsche

Wir empfehlen auch, Nagelhautcreme mit Ihrem Favoriten zu kombinieren Handcreme für doppelte Feuchtigkeit. Einer unserer Favoriten ist die Murumuru Butter and Rose Delicious glow Hand Cream von Liebe Schönheit und Planet , das mit Murumuru-Butter gefüllt ist, einer Zutat, die Hände und Nägel glatter aussehen lässt und sich weicher anfühlt.

4. Tragen Sie ein Stärkungsmittel auf.

Falcone schlägt auch vor Auftragen eines Nagelverstärkers , eine Art Unterlack, der den beschädigten Nagel alle paar Tage tief heilt. Sie liebt Nailtiques Formel 2 , die laut Kosmetikchemiker Ingwerkönig hat hydrolysiertes Keratinprotein.

Laut Gohara kommt dieses Protein von Natur aus in Nägeln und Haaren vor und bildet eine Schutzbarriere für die Nägel, die sie im Laufe der Zeit stark und widerstandsfähig macht. Falcone empfiehlt, ein- bis zweimal täglich ein Stärkungsmittel aufzutragen, bis Sie das Gefühl haben, dass es stark ist.

Wenn Sie Ihre Maniküre zu Hause entfernen möchten, folge unseren Anleitungen um Langzeitschäden zu minimieren. Wenn Sie alle Lacke erfolgreich entfernt haben, sollten Sie diese Tipps beachten, um Ihre Nägel für Ihre nächste Salonmaniküre stark zu halten. Ich weiß, dass meine Technikerin von meinen Nägeln beeindruckt sein wird, wenn ich das Glück habe, wieder auf ihrem Stuhl zu sitzen.