So identifizieren und finden Sie die beste Behandlung für jede Art von Akne

Alle Akne ist nicht gleich geschaffen. Dies ist absolut sinnvoll, da es so viele Faktoren gibt – z. B. Hygiene, Hormone und Genetik – die Ihre Ausbrüche sowohl begünstigen als auch verschlimmern können. Aber Wissen ist Macht, und nur zu wissen, dass es verschiedene Arten gibt und dass jede Art ihren eigenen Angriffsplan erfordert, bringt Sie der Klarsichtkurve voraus.

Sobald Sie herausgefunden haben, womit Sie arbeiten, wird es viel einfacher zu behandeln. Von dort aus können Sie bestimmen, was Arten von Zutaten und Produkte werden am effizientesten arbeiten, um Pickel zu beseitigen und zu verhindern, dass neue Pickel auftauchen (und Sie dazu verleiten, aufzuplatzen).Sie). Dies ist der ultimative Leitfaden, um jede Art von Akne zu erkennen und dann zu bekämpfen, so zertifizierte Dermatologen. Finden Sie heraus, wie Sie die verschiedenen Arten von Akne erkennen und behandeln können. inklusive Mitesser , Whiteheads, blinde Pickel und zystische Pickel – weil nicht alle angeblichen Akne-Bekämpfungsformeln alle Arten von Akne effektiv bekämpfen.

Lassen Sie uns nun einige Dinge über verschiedene Arten von Akne klären, damit Sie mit der Klärung Ihrer Haut beginnen können.

Alle auf Sportsbar vorgestellten Produkte werden von unseren Redakteuren unabhängig ausgewählt. Wenn Sie jedoch etwas über unsere Einzelhandelslinks kaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

  • Rosa Flasche Neutrogena OilFree Acne Wash auf weißem Hintergrund

    Mit freundlicher Genehmigung der Marke 1/7

    Hormonelle Akne

    Was Sie sehen: Ein plötzliches Besprühen von Pickeln um Ihr Kinn und Ihre Kinnpartie.

    Was ist los: Neigen Sie dazu, diese jeden Monat zur gleichen Zeit zu bekommen – sagen wir, kurz bevor Sie Ihre Periode bekommen? Denn diese sind das Werk schwankender Hormone, sagt Joshua Zeichner , ein staatlich geprüfter Dermatologe und Direktor für kosmetische und klinische Forschung in der Dermatologie am Mount Sinai Hospital in New York City. Hormone können die Ölproduktion auf Hochtouren bringen, und ein Überschuss bedeutet, dass sie sich eher in den Poren absetzen und Pickel verursachen.

    Wie man damit umgeht: Kombinieren Sie zwei der bekanntesten Wirkstoffe zur Bekämpfung von Akne, Salicylsäure und Benzoylperoxid , in der Woche vor Ihrer Periode. Die Kombination kann helfen, hormonelle Akne von vornherein zu verhindern. Zeichner schlägt vor, eine Salicylsäure-Wäsche wie ein Fan-Favorit zu befolgen Neutrogena Oil-Free Acne Wash Pink Grapefruit Gesichtsreiniger (8 $), mit einer Benzoylperoxid-Fleckenbehandlung wie Glänzender Sitzstock (14 $). Wenn Sie immer noch Pickel sehen, „besuchen Sie Ihren Dermatologen, um verschreibungspflichtige Optionen wie Antibabypillen, orales Spironolacton – das Öl blockiert – oder topisches Aczone 7,5 Prozent Gel zu besprechen“, sagt Zeichner. 'Es hat sich bei erwachsenen Frauen als besonders wirksam erwiesen, ohne Reizungen zu verursachen.' Orale Kontrazeptiva gleichen diese Hormonschwankungen aus und halten Ihre Ölproduktion normal und Ihre Haut rein.

  • Flasche Clinique Acne Solution Clearing Gel auf weißem Hintergrund

    Mit freundlicher Genehmigung der Marke 2/7

    Whiteheads

    Was Sie sehen: Ein typischer Pickel mit einem weißen Punkt in der Mitte.

    Was ist los: Schuld daran sind deine verstopften Poren. „Hautzellen verkleben in den Poren und blockieren die Öffnung“, erklärt Zeichner. Das Weiß, das Sie oben sehen – daher „Whitehead“ – ist die verstopfte Pore. Darunter eingeschlossenes Öl vermischt sich mit Schmutz und Bakterien und verursacht Entzündungen und die rote, geschwollene Beule, die letztendlich einen Pickel macht.

    Wie man damit umgeht: Betrachten Sie Salicylsäure als Ihre Geheimwaffe. 'Diese Beta-Hydroxysäure hilft, überschüssiges Fett zu entfernen und abgestorbene Zellen von der Hautoberfläche zu entfernen, um die Poren frei zu halten', sagt Zeichner. Versuchen Clinique's Akne Solution Clearing Gel ($ 27), ein zweifacher Best of Beauty-Gewinner, der sowohl Salicylsäure als auch Meerespeitschenextrakt enthält – eine Zutat mit hautberuhigenden Eigenschaften – um der Trockenheit entgegenzuwirken, die manchmal durch Salicylsäure verursacht wird. Die Formel hat eine doppelte Funktion: Sie funktioniert als punktuelle Behandlung bei leichter bis mittelschwerer Akne und als nächtliche Allover-Behandlung zur Vorbeugung von Pickeln. Und da es klar trocknet, können Sie es jederzeit und überall zur Bekämpfung von Pickeln tragen.

  • Tube La RochePosay Effaclar Duo Dual Action Akne-Behandlung auf weißem Hintergrund

    Mit freundlicher Genehmigung der Marke 3/7

    Entzündliche Akne: Papeln

    Was Sie sehen: Flecken kleiner, roter Pickel, die sich nicht zuspitzen.

    Was ist los: Treffen Sie Papeln. Nein, es sind keine Dinge, die auf dem Gelände von Hogwarts wachsen würden (obwohl sie so klingen). Dies ist eine Art von entzündlicher Akne, und sie sind die Arbeit von Bakterien. 'Wachstum der Bakterienzum. Akneauf der Haut fördert Entzündungen, wodurch Akne-Beulen rot und empfindlich werden“, sagt Zeichner.

    Wie man damit umgeht: Ihre beste Wette ist Benzoylperoxid. 'Benzoylperoxid kann Akne verursachende Bakterien abtöten und Entzündungen reduzieren', sagt Zeichner. Probiere eine Creme wie diese La Roche-Posay Effaclar Duo Dual-Action-Akne-Behandlung (30 $), das auch mit Lipo-Hydroxysäure peelt. Beachten Sie jedoch, dass es die Haut stark austrocknen kann gut befeuchten nachdem Sie es verwendet haben.

  • Flasche Kate Somerville Anti Bac Akne Clearing Lotion auf weißem Hintergrund

    Mit freundlicher Genehmigung der Marke 4/7

    Entzündliche Akne: Pusteln

    Was Sie sehen: Rote, wütend aussehende Pickel, gefüllt mit weißer oder gelber Flüssigkeit.

    Was ist los: Diese mögen vage Whiteheads ähneln, aber sie gehören tatsächlich zur Familie der entzündlichen Akne, sagt Zeichner. Pusteln, die mit Eiter gefüllt sind, sind das Ergebnis einer durch Bakterien verursachten Entzündung.

    Wie man damit umgeht: Stellen Sie sich diese als größere, angepisste Whiteheads vor. Am besten, sagt Zeichner, ist es, sich mit Benzoylperoxid einzudecken, das die Bakterien abtötet. Eine Punktbehandlung wie Kate Somerville Anti-Bac-Akne-Clearing-Lotion () sollte den Zweck erfüllen. Versuchen Sie auch, sie nicht zu platzen – so verlockend das auch sein mag. Da sie entzündet sind, neigen sie eher zu Narben, wenn Sie den DIY-Weg gehen.

  • Flasche Epiduo Forte Gel auf weißem Hintergrund

    Mit freundlicher Genehmigung der Marke 5/7

    Zystische Akne

    Was Sie sehen: Riesige, wütende Pickel – und normalerweise gibt es mehrere.

    Was ist los: Wenn es groß, rot und schmerzhaft ist, erleben Sie wahrscheinlich zystische Akne , einer der schwereren Typen. „Zystische Pickel werden durch genetische Veranlagung und hormonelle Stimulation der Talgdrüsen verursacht“, sagt Zeichner. Sie sind nicht nur groß, sondern auch notorisch schwer zu behandeln. Sie kehren oft an derselben Stelle wieder, denn selbst wenn man einen loswird, kann er sich wie ein unsterblicher Pickel immer wieder mit Öl füllen.

    Wie man damit umgeht: Wenn Sie die üblichen Anti-Akne-Wirkstoffe wie Salicylsäure und Benzoylperoxid ausprobiert haben (die, wie wir Sie warnen sollten, bei dieser Art von Akne selten wirken), sollten Sie in Betracht ziehen, Ihren Dermatologen aufzusuchen. 'Du brauchst vielleicht eine Kortisonspritze oder ein orales Medikament, wie ein Antibiotikum, zusätzlich zu topischen Formeln“, sagt Zeichner. Er ist auch ein Fan eines verschreibungspflichtigen topischen Medikaments namens Epiduo Gel , da, sagt er, es sich bei der Kontrolle schwerer Akne ohne die Hilfe oraler Behandlungen als wirksam erwiesen hat.

  • Box mit Bior Deep Cleansing Pore Strips auf weißem Hintergrund

    Mit freundlicher Genehmigung der Marke 6/7

    Mitesser

    Was Sie sehen: Dunkle, winzige Punkte verstopfen deine Poren.

    Staffel 4 Woche 5 Spickzettel

    Was ist los: Sie kennen diese vielleicht nur zu gut, die dazu neigen, ihr Debüt zu geben, wenn Sie in der High School sind. „Mitesser sind wie Whiteheads verstopfte Poren“, sagt Zeichner. Was ihnen jedoch ihre namensgebende Farbe verleiht, ist das Öl. Es ist bereits dunkel, aber Mitesser haben auch eine größere Öffnung an der Oberfläche als Mitesser, was bedeutet, dass Luft eindringen und das Öl in der Pore oxidieren kann, wodurch es noch dunkler wird.

    Wie man damit umgeht : Peeling ist ein Schritt, den Sie einfach nicht überspringen können, wenn Sie Mitesser haben. Zeichner empfiehlt, eine Salicylsäure-gepackte Wäsche mit Porenstreifen zu kombinieren; Bioré Tiefenreinigende Porenstreifen () sind erprobt und wahr.

  • Kleckse von Hautpflegeprodukten und Concealer

    Locken7/7

    Blinde Pickel

    Was Sie sehen: Nur eine subtile – aber unglaublich schmerzhafte – Beule unter der Haut.

    Was ist los: Sie sehen diese nicht wirklich, sondern fühlen sie – weshalb sie blinde Pickel genannt werden. „Ein blinder Pickel ist wie ein Ballon unter der Haut ohne Verbindung zur Hautoberfläche, also kann er nirgendwo hin“, erklärt Zeichner. Der Druck baut sich nur unter der Haut auf, was sie berührungsempfindlich macht.

    Wie man damit umgeht: Apropos berühren,nicht!Es zu pflücken, zu drücken oder daran herumzustochern, wird die Situation nur verschlimmern. Diese können nach einigen Tagen von selbst verschwinden. Andernfalls schlägt Zeichner vor, Ihren Dermatologen für eine Kortisonspritze aufzusuchen, die Entzündungen reduziert und in nur 24 bis 48 Stunden schrumpft. Aber wenn ein kurzfristiger Termin nicht in Frage kommt, spielen Sie den verrückten Wissenschaftler. Zuerst den Bereich vereisen und dann auftragen Salicylsäure-Gel, Benzoylperoxid-Gel und einprozentige Hydrocortison-Creme . Die Kombination beruhigt die Haut, tötet Bakterien ab und entzieht dem Pickel überschüssiges Öl – alles Notwendige, um dies zu beseitigen, sagt Zeichner.