So erstellen Sie Ihren persönlichen QR-Code

Seitdem ich auf meinem Handy eine App zum Scannen von Barcodes installiert habe, sehe ich überall QR-Codes – also wollte ich natürlich auch einen eigenen. Wenn Sie ein Narr beim Scannen von Barcodes sind, verlinkt der QR-Code auf der linken Seite zu meiner persönlichen Website. Spaß!

Make-up-Trends im Herbst 2017

Ein QR-Code ('Quick Response') ist ein quadratischer Barcode, mit dem URLs, Standortkoordinaten, Text oder Kontaktinformationen schnell auf ein Telefon übertragen werden. Wenn eine Barcode-Scanner-App installiert ist, richten Sie einfach die Kamera Ihres Telefons auf den Code, um dessen Inhalt zu lesen. So sieht das Lesen dieses QR-Codes auf meinem Android-Telefon aus, mit einer App namens 'Barcode-Scanner'.

Bild für den Artikel mit dem Titel So erstellen Sie Ihren persönlichen QR-Code

Um eine Scanneranwendung zu finden, Google 'QR Reader' und das Modell Ihres Telefons. (Wenn Sie eine bevorzugte Scanner-App haben, die Sie verwenden, lassen Sie es uns in den Kommentaren wissen.)

Call of Duty kalte kriegsfreie Woche

Das Codieren einer regulären URL ist eine gute Verwendung von QR-Codes – insbesondere von langen und komplizierten URLs auf Film- und Veranstaltungsflyern –, aber eine meiner Lieblingsanwendungen von QR-Codes ist der Austausch von Empfehlungen für mobile Apps mit Ihren Freunden. Da Sie den Android Market nicht im Web oder in Desktop-Software durchsuchen können, müssen Sie immer manuell in Suchbegriffen tippen. Die App Referer App generiert QR-Codes für jede Ihrer Anwendungen. Wenn Sie also diese App einem Freund 'verschenken' möchten, rufen Sie den QR-Code auf und Ihr Kumpel kann den Bildschirm Ihres Telefons scannen.

Bild für den Artikel mit dem Titel So erstellen Sie Ihren persönlichen QR-Code

Sie sehen QR-Codes auch auf Webseiten, in Schaufenstern, auf Visitenkarten und auf Konferenzausweisen. Sie können Ihren eigenen QR-Code mit den Informationen generieren, die auch andere schnell auf ihr Handy lesen können. Dieser QR-Code-Generator kann eine URL, einen Text, eine Telefonnummer oder eine adressierte und versandfertige SMS-Nachricht in einen QR-Code einbetten.

Wie bekomme ich Kampf- oder Schreckenspakete?
Bild für den Artikel mit dem Titel So erstellen Sie Ihren persönlichen QR-Code

Wenn Sie nach 'QR-Code-Generator' googeln, werden Sie andere finden, aber hüten Sie sich vor Generatoren, die eine Weiterleitung über ihre Website erzwingen, wenn jemand den resultierenden Code scannt und eine URL erhält. (Dieser Generator verfügt beispielsweise über Optionen zum Kodieren von Google Maps-Koordinaten, Informationen zu sozialen Netzwerken und Vcards und kann T-Shirts und Aufkleber aus den generierten Codes drucken, aber wenn Sie eine einfache Website-URL eingeben, erstellt er eine Weiterleitung über den qrstuff .com-Site.)

Apropos Aufkleber, jetzt muss ich nur noch ein paar mit meinem Code ausdrucken, um sie auf meinen Laptop, mein Telefon und meine Konferenzausweise zu kleben.

Intelligentere Wareist die emeritierte Lifehacker-Redakteurin Gina Trapanis neues Zuhause weg von 'Hacker. Um das Neueste von Smarterware zu erhalten, stellen Sie sicher, dassAbonnieren Sie den Smarterware RSS-Feed. Für mehr, schaut wöchentlich bei Ginas vorbeiSmarterware-Funktionhier auf Lifehacker.