Wie man Gibraltar in Apex Legends spielt: Fähigkeiten, Tipps, mehr

Gibraltar bietet in Apex Legends großartige Defensiv- und Offensivoptionen. Finden Sie also heraus, wie Sie die Shielded Fortress in Staffel 8 meistern können.

Apex-Legenden’ groß Staffel 8-Update mitgebracht der 30-30 Repeater , Kartenänderungen , Legendäre Zeitschriften , und ein neue Legende, Sicherung . Respawn hat sogar eine Reihe bestehender Charaktere poliert und nerfed, um das aktuelle Legend-Meta aufzurütteln. Gibraltar war zwar eine der wenigen Legends, die keine Optimierungen erhielt, aber er ist immer noch an einem fantastischen Ort und bleibt für viele Mannschaften eine feste Wahl.

Gibraltar ist eine defensive Legende, die seinem Team schadensschwache Schilde und verheerende Luftangriffe bietet. Während der sanfte Riese während der Apex Legends’ Debüt hat sich Gibraltar fest als einer der besten Verteidiger der Welt etabliert das Spiel . Egal, ob Sie Ihre Überlebensfähigkeit im Kings Canyon erhöhen oder einfach nur mehr Siege erzielen möchten, mit diesen Tipps und Tricks von Gibraltar können Sie genau das tun.

Wie man die Fähigkeiten von Gibraltar nutzt

Gibraltar-Schild

Respawn-Unterhaltung

Gibraltars Gun Shield kann dem bulligen Charakter eine entscheidende Deckung bieten.

Passiv: Waffenschild

Gibraltars Passiv ermöglicht es ihm, einen kleinen Schild einzusetzen, der seinen Körper schützt, wenn er auf Visier zielt. Dieser schadensblockierende Schild hat zwar nur 50 Gesundheit, kann Ihnen aber in besonders gefährlichen Feuergefechten einen Vorteil verschaffen.

Sobald der Schild zerbrochen ist, dauert es neun Sekunden, bis er wieder eingesetzt werden kann. Passen Sie nur auf, dass Sie den Schild nicht einschalten, wenn Sie versuchen, sich vor feindlichen Trupps zu verstecken oder einen Überraschungsangriff zu starten.

Taktische Fähigkeit: Schutzkuppel

Gibraltar Kuppeltar

Respawn-Unterhaltung

Dome of Protection kann Sie in Kupplungssituationen retten.

Dome of Protection ist Gibraltars Hauptschutzquelle. Es blockiert nicht nur 12 Sekunden lang alle eingehenden Angriffe, sondern macht auch heilende Gegenstände 15% schneller, wenn sie in der Kuppel verwendet werden. Dies macht es besonders nützlich, wenn Ihr Trupp heilen muss oder wenn Sie luftgestützten Ultimaten begegnen möchten.

Als ob das nicht genug wäre, kann Gibraltar auch seine Mitstreiter in nur fünf Sekunden wiederbeleben, was es besonders in Kupplungssituationen nützlich macht. Während die Kuppel großartige Verteidigungsfähigkeiten bieten kann, wird sie auch den ausgehenden Schaden Ihres Teams blockieren, also seien Sie beim Ablegen vorsichtig.

was ist das beste elektrische pokemon?

Ultimativ: Defensives Bombardement

Gibraltar ult

Respawn-Unterhaltung

Manchmal ist die beste Verteidigung eine starke Offensive.

In Gibraltars ultimativem Ziel wirft die Shielded Fortress eine Rauchgranate ab, die ein

24-Meter-Radius. Nach einer kurzen Verzögerung wird die Zone mit einem tödlichen Luftbombardement bombardiert, das sechs Sekunden lang anhält. Jeder Mörser verursacht 40 Schaden pro Treffer und kann Teams auslöschen, wenn Sie ihn während der Feuergefechte am Ende des Spiels abwerfen.

  • Weiterlesen: So spielen Sie Fuse in Apex Legends

Defensives Bombardement hat eine lange Abklingzeit (270 Sekunden), also versuchen Sie es nicht zu verschwenden, da Sie möglicherweise eine Weile warten müssen, bis es wieder verfügbar ist.

Gibraltar Tipps und Tricks

1. Wissen Sie, wann Sie Dome of Protection verwenden sollten

Schutzkuppel von Gibraltar

Respawn-Unterhaltung

Versuchen Sie, Gibraltars Ult mit Ihrer Kuppel zu kombinieren.

Es kann verlockend sein, Gibraltars Kuppel einfach niederzuwerfen, wenn Sie mit einem feindlichen Trupp in Kontakt kommen, aber dies kann sich nachteilig auf Ihren Schaden erweisen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie es niederwerfen, ohne Ihren Trupp darüber zu informieren. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Kuppel sowohl eingehenden als auch ausgehenden Schaden blockiert. Legen Sie sie also nur dann ab, wenn Sie es wirklich brauchen.

Dome of Protection wird am besten in Kombination mit Gibraltars Ultimate verwendet, da es Ihnen ermöglicht, Ihre Feinde in unerwünschte Situationen zu zwingen. Sie sollten die Kuppel auch herunterklappen, wenn Sie einen angeschlagenen Teamkollegen wiederbeleben oder sich in besonders trostlosen Bereichen der Karte in Deckung bringen müssen.

2. Beteilige deine Feinde mit deinem ultimativen

Gibraltar Third Party Ultimate

Respawn-Unterhaltung

Ein gut platziertes Ultimate ist alles, was Sie brauchen, um einen Kampf im späten Spiel zu gewinnen.

Viele Spieler haben oft Schwierigkeiten, Gibraltars Ultimate effektiv zu nutzen. Es dauert nicht nur eine Weile, bis das Luftbombardement beginnt, sondern gibt deinen Feinden auch einen klaren visuellen Hinweis darauf, dass sie das Gebiet verlassen müssen. Aus diesem Grund wird Gibraltars ultimative Fähigkeit am besten in Situationen eingesetzt, in denen deine Feinde nicht vermeiden können, Schaden zu nehmen.

Versuchen Sie, es in späten Spielkreisen niederzuwerfen, da die reduzierte Größe der Arena es einfacher macht, Ihre Ziele zu treffen. Dies gilt insbesondere, wenn Sie es schaffen, Trupps zu fangen, die gerade kämpfen. Die meisten Kämpfe in Apex Legends werden von denen gewonnen, die das andere Team an Dritte bringen können. Versuchen Sie also immer, einen explosiven Sieg zu erzielen, wenn sich die Gelegenheit bietet.

Woraus besteht der 100 Millionen Play-Button?

3. Vermeiden Sie eine Überbeanspruchung Ihres Waffenschildes

Gibraltar-Schild

Respawn-Unterhaltung

Der Waffenschild kann Gibraltar noch leichter erkennen lassen.

Der umschaltbare Waffenschild von Gibraltar mag unglaublich stark erscheinen, er kann sich jedoch nachteilig für den Erfolg Ihres Teams erweisen. Dieser leuchtend blaue Schild ist nicht nur eine Meile entfernt zu sehen, sondern auch von Feinden in der Nähe zu hören. Dies kann besonders schädlich sein, wenn Sie versuchen, einen feindlichen Trupp zu überfallen oder sich vor Gefahren zu verstecken.

Es wird empfohlen, den Waffenschild beim Konter-Snipen einzusetzen, da dies dazu beiträgt, frustrierende Todesfälle zu reduzieren, die mit kartenübergreifenden Trupplöschungen einhergehen.

4. Beste Legenden, um sich mit Gibraltar zusammenzutun

Lebenslinie

Respawn-Unterhaltung

Lifeline ist nur eine Legende, die unglaublich gut mit Gibraltar zusammenarbeitet.

Aufgrund seines vielseitigen Kits funktioniert Gibraltar gut mit den meisten Legenden im Spiel. Seine Fähigkeiten passen jedoch wirklich gut zu denen von Lifeline, Caustic und Bangalore. Während die zusätzliche Heilung von Lifeline Sie aus einer schwierigen Lage herausholen kann, kann Caustic es unglaublich schwierig machen, Gibraltars Kuppel zu kontern.

  • Weiterlesen: Wann kommt Apex Legends für Nintendo Switch?

Dies gilt insbesondere, wenn Caustic sein ultimatives Ziel abwirft und in der Kuppel einfängt. In der Zwischenzeit kann Bangalore's Ultimate noch mehr Artillerie über den Boden legen, die ganze Bereiche der Karte dezimieren und alles töten kann, was im Weg steht.

Natürlich sind dies nicht die einzigen Legenden, die gut mit Gibraltar funktionieren, also experimentiere auf jeden Fall und schau, welche tödlichen Kombinationen du dir ausdenken kannst.


Wenn Sie diese Tipps und Tricks von Gibraltar befolgen, können Sie sich in kürzester Zeit weitere Gewinne sichern. Stellen Sie sicher, dass Sie folgen @TitanfallBlog für alle Neuigkeiten und Updates zu Apex Legends.