So entfernen Sie Sonnencremeflecken von Möbeln und Teppichen

Sonnencreme ist im Sommer eine Notwendigkeit, aber manchmal kann sie an anderen Stellen als Ihrer Haut landen. Egal, ob Sie die Flasche zu fest drücken – was dazu führt, dass die Lotion auf Ihrem Lieblingsteppich explodiert – oder sich jemand in Ihrem Haushalt auf die Couch setzt, die von Kopf bis Fuß mit Sonnencreme bedeckt ist, Sonnencreme-Flecken können auftreten.

Glücklicherweise sind sie auch relativ einfach zu entfernen – besonders wenn Sie schnell handeln. Hier ist, was Sie wissen sollten, um Sonnencremeflecken aus Möbeln und Teppichen zu entfernen.

Überwache wann kommt Ana raus

So bekommen Sie Sonnencreme aus Polstermöbeln und Teppichen

In den meisten Situationen sollten Sie ohne großen Aufwand Sonnenschutzmittel von Polstermöbeln und Teppichen entfernen können. So geht das mit freundlicher Genehmigung von Leah Goulis von Kidspot Australia:

  1. Kratze so viel wie möglich von der Sonnencreme ab, indem du etwas wie ein stumpfes Messer oder einen Spachtel verwendest. Reiben Sie nicht die Polsterung oder den Stoff, um die überschüssige Lotion zu entfernen.
  2. Gießen Sie eine anständige Menge entweder Backpulver, Maismehl oder Talkumpuder ein und lassen Sie es über Nacht ruhen.
  3. Saugen Sie am nächsten Tag die pulvrige Masse auf.
  4. Wenn das nicht geholfen hat, können Sie es erneut versuchen, bevor Sie sich an Profis wenden.

Sonnencreme ist nicht lederschonend, daher ist eine rechtzeitige Behandlung des Flecks in dieser Situation noch wichtiger. Hier sind die Schritte zum Entfernen mit freundlicher Genehmigung von Jessica Kielman von Hunker:

Skin Key Concealer Dupe
  1. Tupfe den Sonnenschutzfleck mit einem Tuch oder Papiertuch ab. Reiben Sie es nicht.
  2. Stellen Sie eine Lösung aus einer Tasse Wasser mit zwei oder drei Tropfen Spülmittel her (Kielman empfiehlt Dawn).
  3. Tupfen Sie die Mischung mit einem sauberen, weißen Tuch in den Fleck und arbeiten Sie in kreisenden Bewegungen.
  4. Wischen Sie die betroffene Stelle ab und lassen Sie sie trocknen.
  5. Tragen Sie Lederpflege auf das Möbelstück auf.

Und ganz gleich, ob Sie es mit Leder oder Polstermöbeln oder Teppichen zu tun haben, wenn der Fleck weiterhin besteht, sollten Sie einen Fachmann hinzuziehen, um die Arbeit abzuschließen.

Hütte