So sehen Sie, welche Apps alle Ihre Daten verwenden

Fast jede App auf Ihrem Telefon verwendet wahrscheinlich eine gewisse Datenmenge zum Ausführen. Wie viele Daten diese Apps verwenden; kann jedoch ziemlich stark variieren.

funktioniert nuface wirklich?

Für Leute mit begrenzten Plänen ist es ziemlich wichtig, zu wissen, welche Apps Daten auf Ihrem Telefon verbrauchen. Selbst wenn Sie einen unbegrenzten Plan haben, werden die meisten Mobilfunkanbieter Ihre Daten verlangsamen, sobald Sie einen bestimmten Schwellenwert erreicht haben. Das bedeutet, dass eine abtrünnige App, die anfängt, Daten zu saugen (ein häufiges Ereignis bei einigen fehlerhaften Apps), Ihren Monat versehentlich ruinieren kann.

Glücklicherweise bietet Ihr Smartphone die Möglichkeit, Ihre Datennutzung direkt in seinen Einstellungen zu verfolgen und auf Datenfresser hinzuweisen, sodass Sie die Nutzung einer anstößigen App einschränken oder ganz einstellen können, wenn Sie nicht im WLAN sind.CNBCdetailliert, wie der Prozess an diesem Wochenende auf dem iPhone funktioniert, aber es ist auch eine Option für Android-Benutzer.

Android

Unter Android können Sie das Menü aufrufen, indem Sie zu Einstellungen gehen, gefolgt von Verbindungen und dann Datennutzung. Wählen Sie im nächsten Menü 'Mobile Datennutzung', um einen Überblick darüber zu erhalten, welche Apps Sie diesen Monat bisher verwendet haben und wie viel Daten sie verwenden. Oben auf dieser Seite können Sie auch den angezeigten Zeitraum anpassen, sodass Sie sehen können, wie die Datennutzung dieses Monats im Vergleich zum Vormonat abschneidet.

Bild für den Artikel mit dem Titel So sehen Sie, welche Apps alle Ihre Daten verwenden

Ein schneller Trend, der mir beim Betrachten meiner eigenen Ergebnisse aufgefallen ist, ist, dass ich Instagram wirklich liebe. Ich habe letzten Monat 4,48 GB verwendet und im Juli bereits 1,62 GB an Daten für die App verwendet. Ich habe einen unbegrenzten Plan, der nicht gedrosselt wird (danke, ursprünglicher iPhone-Plan des Großvaters!), also ist das kein großes Problem für mich, aber wenn ich einen unbegrenzten Plan hätte, der nach 6 GB Nutzung im Monat gedrosselt wird, könnte ich nehmen diese Informationen als Zeichen, dass ich mit dem Hochladen von Aufnahmen warten sollte, bis ich mit dem WLAN verbunden bin.

iPhone

Gehen Sie auf dem iPhone zum Menü Einstellungen gefolgt von Mobilfunk. Scrollen Sie auf der Seite nach unten, bis Sie 'Mobilfunkdaten' sehen.

Dieser Abschnitt zeigt Ihnen, welche Apps die meisten Daten auf Ihrem Telefon verbrauchen und wie viel. Sie können auch auf 'Letzter Abrechnungszeitraum' tippen, um zu sehen, wie Ihre Datennutzung für den Vormonat aussah.

So stylen Sie Babyhaare

Die auf Ihrem Telefon angezeigte Nummer stimmt nicht immer perfekt mit der Analyse Ihrer Datennutzung durch Ihren Mobilfunkanbieter überein. Trotzdem kann es eine gute Idee sein, es hin und wieder im Auge zu behalten, nur um sicherzustellen, dass eine App nicht abtrünnig geworden ist und unerwartet alle Ihre Daten verbraucht – oder Sie haben keine größere Instagram-Gewohnheit als du dachtest, du hättest es getan.