Wie sich die Position der Sonne in Ihrem Geburtshoroskop auf Ihr Sternzeichen auswirkt

Willkommen, kosmische Krieger. Ich bin Aliza Kelly Faragher, Ihre ansässige Astrologin, und das ist Sportsbar Astrologie , eine Kolumne, die der Astrologie, Esoterik und allen magischen Dingen gewidmet ist. Wir raten Ihnen nicht in die Sonne zu starren, aber heute zoomen wir auf diese himmlische Taschenlampe: It’s time shine.

Nach den Lehren der Astrologie ist Ihr Geburtentabelle – das heißt, eine Momentaufnahme des Himmels zum genauen Zeitpunkt Ihrer Geburt – ist Ihr himmlischer Fingerabdruck. Das Studium der Planeten liefert unschätzbare Einblicke in nuancierte Lebensbereiche: Der Mond offenbart Ihre emotionale Innenwelt , während Venus symbolisiert die Art und Weise, wie du dich der Werbung näherst . Obwohl einige Dinge einfach sind, kann vieles in der Astrologie auch rätselhaft erscheinen, sodass Sie sich leicht in der Komplexität Ihres Geburtshoroskops verlieren können. Es gibt so viele kosmische Kombinationen, wie kannst du das?möglicherweisealles im Blick behalten? Nun, kosmische Krieger, der Anker Ihres Geburtshoroskops ist eigentlich ziemlich eindeutig – es ist Ihr Sonnenzeichen.

Ihr Sonnenzeichen wird basierend auf der Sonnenposition zu Ihrem genauen Geburtszeitpunkt berechnet. Dieser lebendige, strahlende Stern ist das Zentrum unseres Sonnensystems und ebenso das Epizentrum unseres astrologischen Horoskops. Das Sonnenzeichen verrät Ihren Geschmack, Ihre Vorlieben und Neigungen – es wird auch verwendet, um alles von Ihnen zu beurteilen romantische Kompatibilität , sexuelle Kuriositäten , und sogar dein schlimmste Beziehungsgewohnheiten . Aber warum legen wir bei so vielen Planeten in der Mischung immer noch so viel Aufmerksamkeit auf das Sonnenzeichen?

In der Astrologie hat jeder Planet eine ganz bestimmte Rolle: Merkur kommuniziert , Saturn verengt sich , und Uranus innoviert . Dementsprechend liegt es in der Verantwortung der Sonne, die Wahrheit aufzudecken. Es gibt nichts Wichtigeres als Authentizität. Wenn wir uns also verloren oder verwirrt fühlen, hilft Ihnen die Konzentration auf Ihr Sonnenzeichen, mit Ihrem spirituellen Kern in Kontakt zu treten.

Die Sonne dient als himmlische Taschenlampe und beleuchtet alles. Tatsächlich glaubte man in der mittelalterlichen Astrologie, dass Planeten, die sich sehr nahe an der Sonne befanden (eine „Konjunktion“ bildeten), schwächer seien; ihre Funktionen glaubten, durch das Licht der Sonne überwältigt zu werden. Einfach ausgedrückt gibt es in der Astrologie keinen mächtigeren Himmelskörper als die Sonne – sie symbolisiert Leben, Ehrlichkeit und Vitalität. Weißt du, der wichtigste Scheiß.

Indem Sie Ihr Sonnenzeichen verwenden, um Ihre Essenz zu erleuchten, können Sie Ihre höchste Schwingung anzapfen. Grundsätzlich glaube ich, dass Astrologie eine Praxis der Empathie ist: Wenn wir die Sterne und Planeten in einem Geburtshoroskop betrachten, zeigen wir, wie unglaublich komplex wir als Individuen sind. Die Sonne inspiriert uns, unser bestes Leben zu führen, und wir gedeihen, wenn wir unsere Sonne ehren. In meinem neu erschienenen Buch Die Mixologie der Astrologie: Kosmische Cocktail-Rezepte für jedes Zeichen , ich kombiniere Sonnenzeichen mit den Trankopfern, die ihrem inneren Geist entsprechen (Wortspiel beabsichtigt). Aber ob wir Martinis trinken oder nicht, Astrologie kann uns helfen, wir selbst zu sein. Und in der heutigen Welt, die so von Unehrlichkeit geprägt ist, bedeutet das tatsächlich etwas. Entschlüsseln Sie die Geheimnisse Ihres Sonnenzeichens. Es ist Zeit zu glänzen.

Sonne mit Sonneneruptionen

Getty Images

Widder (21. März - 19. April)

Dieses Feuerzeichen leuchtet hell, wenn Sie mutige, mutige Entscheidungen treffen.

Stellen Sie sich Dunkelheit vor. Tiefes, dichtes, unendliches Nichts. Die Leere erscheint endlos, doch dann erscheint plötzlich eine Flamme, wie ein Leuchtfeuer der Hoffnung. Ein Lebensfunke. Widder, das erste Zeichen des Tierkreises, zündet das Streichholz an, das den gesamten astrologischen Zyklus entzündet. Als solcher symbolisiert Widder Mut, Entschlossenheit und Taten. Natürlich wissen Widder nicht immer, warum sie bestimmte Dinge tun, aber letztendlich ist das nicht die Aufgabe von Widder (Hyperanalyse ist anderen Zeichen vorbehalten, wie Jungfrau ).

Widder wissen, dass, damit Veränderung eintreten kann,etwaspassieren muss – und sie haben keine Angst, diesen ersten Schritt zu wagen. Damit ein Widder sein wahrstes und authentischstes Leben führen kann, müssen diese impulsiven Feuerzeichen in der Lage sein, Risiken einzugehen. Widder sind Draufgänger, die sich kopfüber in jede Herausforderung stürzen (und in der medizinischen Astrologie regiert dieses Zeichen passenderweise den Schädel). Widder sollen ihre Flamme durch kräftige Farben, laute Musik, spontane Abenteuer und natürlich die Nummer eins feiern.

Stier (20. April - 20. Mai)

Stier gedeiht durch schamlosen Sinnesgenuss.

Nachdem Widder das Spiel angeschlagen hat, beginnt sich unsere Vision zu fokussieren. Jetzt können wir die Welt um uns herum deutlich sehen – wir können die Geräusche der neu beleuchteten Umgebung berühren, schmecken, riechen und hören. Unter dem Stierhimmel ist die Welt ein frischer, schöner Ort und alles blüht. Als erstes Erdzeichen des Tierkreises sind Stiere von allem begeistert, was die Sinne reizt. Stier wird von seiner Umgebung inspiriert und sammelt wiederum gerne physische Manifestationen seiner Realität an.

Damit Stier ihr wahrstes Leben führen können, müssen diese Erdzeichen ihre Welten mit Dingen füllen, die ihnen Freude bereiten. Aber es geht nicht darum, materialistisch zu sein; es geht darum, das Hier und Jetzt zu umarmen. Die Sonne im Stier wird von irdischer Magie verzaubert, und ebenso sollten diese himmlischen Bullen immer neue, innovative Wege finden, um ihre Sinneserfahrungen zu feiern.

Zwillinge (21. Mai - 20. Juni)

Zwillinge sind ihr authentischstes Selbst, wenn sie Wissen teilen.

Während wir uns weiterhin durch den Tierkreis bewegen, haben wir nun gelernt, unsere irdischen Besitztümer zu qualifizieren – und zu quantifizieren. Während die Sonne im Stier stand, entdeckten wir den Wert materieller Güter; vielleicht haben wir sogar selbst einige kostbare Gegenstände gesammelt. Jetzt müssen wir also lernen, wie man teilt. Geben Sie Zwillinge ein.

Durch die Zwillinge repräsentiert, ist Zwilling das erste Luftzeichen des Tierkreises. Zwillingsenergie ist neugierig, gesellig und verspielt. Von Merkur regiert ( der Botenplanet ) besteht die Hauptaufgabe von Gemini darin, Wissen zu verbreiten. Damit Zwillinge jedoch gedeihen können, müssen ihm Informationen zum Teilen gegeben werden. Kommunikation ist für dieses Luftzeichen von größter Bedeutung, da es vom Ausdruck angetrieben wird. Damit Zwillinge gedeihen können, bedarf es frei fließender, offener Übertragungswege: Cleveres Geplänkel, fesselnde Texte und kreatives Geschichtenerzählen werden immer die lebhafte Seele dieses Luftzeichens erleuchten.

Krebs (21. Juni - 22. Juli)Eine sichere innere Welt hilft diesem Wasserzeichen zu gedeihen.

Zwillinge haben uns beigebracht, wie man Freundschaften schließt, aber nach einem anstrengenden Tag voller Schmeicheleien müssen wir nach Hause zurückkehren. Krebs, das erste Wasserzeichen des Tierkreises, wird mit dem häuslichen Bereich in Verbindung gebracht, insbesondere mit der mütterlichen Energie. Aber das muss nicht wörtlich genommen werden – tatsächlich sind nicht alle Krebse Heimbewohner. Die Krabbe (das himmlische Symbol des Krebses) trägt ihr Zuhause auf dem Rücken, und das primäre Heiligtum des Krebses befindet sich im Inneren. Die emotionale Welt eines Krebses ist heilig, daher geht dieses Zeichen sehr vorsichtig mit seinem Herzen um.

Damit Krebs gedeihen kann, müssen diese sensiblen Kreaturen Sicherheit von innen nach außen aufbauen. Wenn die emotionale Infrastruktur von Krebs stabil ist, freuen sich diese Krabben, aus ihren Schalen zu kommen und Spaß in der Sonne zu haben. Am Ende des Tages lieben Krebse nichts mehr, als loszulassen und Spaß zu haben.

Löwe (23. Juli - 22. August)Löwen funktionieren mit ihrer höchsten Schwingung, wenn sie Wärme ausstrahlen.

Nachdem wir unser häusliches Fundament gegründet haben, wechselt die Sonne in den Löwen – das zweite Feuerzeichen des Tierkreises. Während Widders Aufgabe darin besteht, zuzuschlagen, um die Aktion zu entzünden, besteht Leos Rolle darin, die Flamme aufrechtzuerhalten. Und damit Leo das Feuer am Brennen halten kann, braucht Leo ein Publikum.

Mein Mentor und Muse, Annabel Gat , bezeichnet Leos Flamme als Freudenfeuer. Letztlich wollen Leos Wärme schaffen, Gemeinschaft aufbauen und die Bühne für fabelhafte Unterhaltung schaffen. Die Löwenenergie ist kreativ, bombastisch und theatralisch, und damit diese himmlischen Löwen glänzen, müssen sie Leistung bringen. Die höchste Schwingung des Löwen wird erreicht, wenn dieses Sonnenzeichen andere durch künstlerische Bemühungen inspirieren kann. Sicher, es kann ein bisschen Drama geben – aber hey, das ist Showbusiness.

Jungfrau (23. August - 22. September)

Problemlösung ist die Superkraft der Jungfrau.

Wenn die Sonne in die Jungfrau gleitet, wird der strahlende Stern dazu inspiriert, seine kreativen Bestrebungen zu systematisieren. Jungfrau ist das analytischste Zeichen des Tierkreises – es kann selbst in den chaotischsten Umgebungen dynamische Workflows aufbauen. Am Ende des Tages ist das Ziel der Jungfrau einfach: Sie wollen helfen.

Jungfrauen sind unglaubliche Problemlöser, und damit die Jungfrau auf ihr authentischstes Selbst zugreifen kann, muss sie in der Lage sein, Daten zu sammeln, Informationen zu verarbeiten und Situationen zu verbessern. Aber seien wir klar: Jungfrauen sind selbstlos, aber sie sind keine Märtyrer. Während diese Erdzeichen ihre Dienste zutiefst genießen, möchten sie auch, dass ihre harte Arbeit anerkannt wird. Beruflich sind Sonnenzeichen Jungfrauen ausgezeichnete Schriftsteller, Redakteure und Kritiker. Tatsächlich mit Merkur als Jungfrau Planetenherrscher, flüssiger Ausdruck istnotwendigfür dieses Zeichen.

Waage (23. September - 22. Oktober)

Durch das Feiern der Harmonie entfaltet die Waage ihre angeborenen Gaben.

Die Waage ist ein sehr wichtiges Zeichen in der Astrologie: Sie markiert die Hälfte des Tierkreises. Ebenso besteht die Rolle der Waage darin, alternative Perspektiven anzuerkennen, anzusprechen und zu erforschen.

Waagen (symbolisiert durch die Waage des Urteils) sind immer Wägeoptionen. Waagen sind natürliche Diplomaten, und damit die Sonne in diesem Zeichen gedeihen kann, braucht sie Gleichgewicht. Waagen sind Ästheten – sie sind besessen von Symmetrie und Balance, und Schönheit und Design sind für diese Luftzeichen äußerst wichtig. Dementsprechend aktiviert die Waage ihre höchste Schwingung, indem sie Harmonie in Kunst, Mode und, vielleicht am wichtigsten, zwischenmenschlichen Beziehungen umarmt.

Skorpion (23. Oktober - 21. November)

Der Skorpion greift auf sein authentisches Selbst zu, indem er seine volle emotionale Bandbreite feiert.

Waage lehrt uns über Partnerschaft und Harmonie, aber irgendwann erkennen wir, dass das Leben – selbst wenn wir verbunden sind – nicht immer malerisch ist. Tatsächlich haben wir, sobald wir eine sinnvolle Bindung zu anderen eingehen, die Verantwortung, nicht nur unser eigenes Gepäck, sondern auch den Bullshit anderer zu verwalten. Stichwort Skorpion.

Der Skorpion, das zweite Wasserzeichen des Tierkreises, wird durch emotionale Intensität aktiviert. Skorpion erkennt, dass alles in zwei Dimensionen stattfindet: Unsere physischen Realitäten werden immer von dem beeinflusst, was sich unter der Oberfläche zusammenbraut. Ebenso greifen Skorpione auf ihre höchsten Schwingungen zu, wenn sie sich nahtlos zwischen Dunkelheit und Licht bewegen können. Am Ende des Tages weiß Skorpion, dass manchmal Dinge zerstört werden müssen, um wieder aufzubauen. Skorpionische Energie ist mächtig; es steht für Transformation und Wiedergeburt. Grundsätzlich gedeiht der Skorpion, wenn er seine volle emotionale Bandbreite sicher feiern kann und andere ermutigt, die unglaubliche Komplexität des Lebens anzunehmen.

Schütze (22. November - 21. Dezember)

Diese Bogenschützen leben ihr bestes Leben, wenn sie die Freiheit haben, sich zu bewegen.

Schütze ist das letzte Feuerzeichen des Tierkreises. Die vorhergehenden Feuerzeichen – Widder und Löwe – enthielten die Flamme, aber im Bereich des Schützen ist die Flamme ein Lauffeuer. Schützen' temperamentvolle Energie befeuert ihre Leidenschaften und Neugier. Sie sind auf der Suche nach Wissen undnichtswerden ihnen in die Quere kommen.

Damit Bogenschützen ihr bestes Leben führen können, brauchen sie die Freiheit und den Raum, um sich zu bewegen. Schützen lernen durch Erfahrung, und sobald etwas ihr Interesse geweckt hat, sind diese himmlischen Bogenschützen bereit zu galoppieren (passenderweise ist der Zentaur Schütze' mythologische Korrespondenz). Natürlich haben Schützen nach so vielen Abenteuern immer die besten Geschichten. Dieses Feuerzeichen lebt, um Geschichten zu erzählen, also pflegen Bogenschützen am Ende des Tages die Gemeinschaft durch temperamentvolle Erzählungen.

Steinbock (22. Dezember - 19. Januar)

Steinböcke gedeihen, wenn sie ihre Ziele aktiv erreichen.

Nachdem wir gereist und studiert haben, können wir uns an die Arbeit machen. Steinbock – das letzte Erdzeichen – ist der Chef des Tierkreises. Bei diesen Seeziegen dreht sich alles um langfristige, professionelle Leistungen. Vergessen Sie Gelegenheitsjobs und Geldverdiener; Steinböcke konzentrieren sich darauf, dauerhafte, dauerhafte Vermächtnisse aufzubauen.

Damit Steinböcke ihr bestes Leben führen können, müssen sie immer auf ein Ziel hinarbeiten. Steinböcke sind unglaublich darin, sich zu manifestieren – wenn sie es träumen können, ist es möglich. Aber was vielleicht noch wichtiger ist, diese Erdzeichen haben keine Angst davor, die Arbeit zu tun, um ihre Bestrebungen zu verwirklichen. Wenn diese Meeresziegen ihr Potenzial nutzen, indem sie in ihre Größe investieren (und sich dafür einsetzen), ist der Erfolg wirklich grenzenlos.

Wassermann (20. Januar - 18. Februar)

Das authentische Selbst des Wassermanns strahlt die Wahrheit auf das höhere Gut aus.

Wassermann – das letzte Luftzeichen des Tierkreises – erinnert uns daran, dass harte Arbeit zwar wichtig ist, aber ohne Publikum unsere Bemühungen völlig irrelevant sind. Die Sonne im Wassermann glaubt, dass unser Zweck nicht nur darin besteht, unserem Ego zu frönen; Wassermann glaubt, dass wir hier sind, um anderen zu helfen.

Wassermann repräsentiert das Volk (sein Gegenzeichen, Löwe, symbolisiert die Monarchie) und ebenso kümmert sich dieses Luftzeichen sehr um die Menschheit. Wenn die Sonne im Wassermann steht, strahlt sie die Wahrheit über das Gemeinwohl aus und beleuchtet die Art und Weise, wie unsere individuellen Ambitionen positive Veränderungen für die kollektive Erfahrung bewirken. Damit eine Wassermannsonne strahlen kann, muss sie innovativ sein. Fortschritt ist für diese Philanthropen von entscheidender Bedeutung, daher leben Wassermänner ihr bestes Leben, wenn sie Veränderungen anführen.

die größte pokemonkarte der welt

Fische (19. Februar - 20. März)

Fische gedeihen, wenn sie ihre psychischen Fähigkeiten nutzen.

Unsere astrologische Reise endet mit den Fischen. Das letzte Zeichen des Tierkreises, dieses Wasserzeichen, ist mit dem unendlichen Meer verbunden. Klingt vertraut? Fische markiert die letzte Phase des astrologischen Zyklus: Es ist der endlose Abgrund, der existiert, kurz bevor Widder das Streichholz anschlägt. Was passiert also, wenn die Sonne – der helle, strahlende Stern – im tiefsten und dunkelsten Ozean scheint? Es offenbart unglaubliches Wissen, Weisheit und psychische Intuition.

Fische sind die Seher des Tierkreises. Sie sind unglaubliche Empathen und wissen, dass wir im Grunde alle in einer sich ständig drehenden, kollektiven elliptischen Bewegung verbunden sind. Damit Fische ihr volles Potenzial entfalten können, müssen sie ihre unglaubliche Sensibilität annehmen und psychische Fähigkeiten . Es ist nicht immer einfach, übersinnliche Fähigkeiten zu haben, aber wenn diese himmlischen Fische in ihre Hellsichtigkeit eintauchen, erleuchtet ihr Licht die wahre Magie der Seele.

—————