Wie man ein Dick-Foto macht, das wirklich gut aussieht

Schwanzbilder bekommen einen schlechten Ruf, auch weil viel zu viele verschickt werden ohne Vorwarnung oder Zustimmung . Aber warum sollten Menschen mit Brüsten und Vaginas sind die alleinigen Halter der nackten Fackel? Wenn Sie eine Person mit einem Penis sind und Ihr weiblicher Partner hat habe dir Aktfotos geschickt , vielleicht solltest du den Gefallen erwidern.

Allerdings gibt es Regeln. Dick Pics sind nicht ohne Grund bekannt geworden. Anthony Weiner, vielleicht der berüchtigtste Dick-Pic-Fan von allen, hat der Welt viele Dick-Pic-Gebote beigebracht: Twittern Sie nicht Ihr Schwanz-Pic. Mache keine Schwanzbilder mit Kindern in deinem Bett. Senden Sie keine Schwanzbilder an Frauen, mit denen Sie Ihre Frau betrügen, und senden Sie unter keinen Umständen ein Schwanzbild an eine Minderjährige. (Wenn dusinda minor, sende auch keine Schwanzbilder.) Nachdem diese Grundlagen aus dem Weg geräumt sind, sind hier neun weitere Dos and Don'ts, die Sie beim Beherrschen der Kunst des Phallusfotos beachten sollten.

1. TUN: Einwilligung einholen

Die Einholung der Einwilligung ist Regel Nummer eins . Am einfachsten geht das, indem du einfach nachfragst. Du darfst darüber locker sein; Dirty Talk ist mein Lieblingsweg um potenziell unangenehme Sexfragen von unbequem in sexy zu verwandeln. Schreibe deinem Geliebten so etwas wie: „Hey, es fällt mir schwer, nur an dich zu denken. Darf ich dir zeigen, was du mit mir machst?“ Sie werden verstehen, wovon Sie sprechen. Stumpfheit hat auch Vorteile; Es ist nichts falsch daran zu fragen: 'Also, wie denkst du über Schwanzbilder?' Wenn dein Partner dir sexy Fotos schickt, ist es ein ziemlich gutes Zeichen, dass du eins zurückschicken kannst, obwohl es nie schadet, danach zu fragen. Sie können sogar eine von Ihnen verlangen, und dann, wenn Sie möchten (die Zustimmung ist eine Einbahnstraße), feuern Sie weg, Freund.

Nachdem du deine Zustimmung eingeholt hast, katapultiere Schwanzschüsse zu deinem langjährigen Partner, deiner Freundin oder dem Sexting-Kumpel, den du online kennengelernt hast. Wenn du jedoch den Drang verspürst, einen Schwarm zu beeindrucken, der möglicherweise kein sexuelles Interesse an dir hat, spüle diesen Impuls bitte die Toilette hinunter (und vielleicht dein Telefon, nur um sicher zu gehen). Jemandem ein unerwartetes und unerwünschtes Schwanzbild zu senden, ist nicht nur nervig; es ist ein Verstoß.

2. DON'T: Discount Fashion

Einmal schickte mir ein männlicher Verehrer ein Foto seiner Erektion, auf dem er komplett nackt war...bis auf ein Paar weiße Socken und seine Laufschuhe. Ich wiederhole, seine Laufschuhe! Er machte das Foto im Stehen, das Telefon zeigte auf seinen Penis. Es war in der Tat ein schöner Penis , aber alles, was ich anstarren konnte, waren diese gleißenden weißen Schlauchsocken. Wenn du ein Schwanzfoto schickst, ziehe entweder alle deine Klamotten für ein echtes Nacktfoto aus oder ziehe deinen Schwanz vielleicht aus deiner Jeans und halte ihn geschmackvoll mit einer Hand. Machen Sie sich nicht nackt, außer für Ihre Socken. Auch wenn du ein Schwanzfoto machst, steh nicht vor dem Spiegel in der lustigsten Sache, die ein Typ tragen kann: ein T-Shirt und keine Hose.

3. TUN: Denken Sie darüber nach, ob Sie Ihr Gesicht einbeziehen möchten

In einer idealen Welt könnten wir alle unsere Gesichter in Akten zeigen, ohne befürchten zu müssen, dass jemand sie später als Racheporno gegen uns verwendet. Leider wie demonstriert von Rob Kardashian und andere sind die Menschen hier auf dem Planeten Erde nicht immer so freundlich. Wenn Sie Ihre schöne Kuppel in Ihrem Schwanzbild zeigen möchten, tun Sie dies. Es ist kein Verbrechen, ein Nackt-Selfie zu machen; esistein Verbrechen, die Nacktheit einer anderen Person ohne deren Erlaubnis zu teilen. Wenn Sie sich Sorgen machen, Ihr Gesicht einzubeziehen, aus Angst, dass Ihr Empfänger es mit seinen Freunden teilt, fügen Sie es nicht hinzu – und überlegen Sie, ob dies eine Person ist, an die Sie in erster Linie Akte senden möchten. Es gibt Apps da draußen mit denen Sie kostenlos verschlüsselte Fotos senden können (Whatsapp, Viber), aber sie können Screenshots nicht überlisten und keine technologische Sicherheit kann Vertrauen ersetzen.

4. DON'T: Auf Art Direction verzichten

Ein Dick Pic ist wie Hackbraten: Es hat einen ziemlich schlechten Ruf, aber wenn es richtig komponiert und einvernehmlich serviert wird, kann es köstlich sein. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um über die Ästhetik nachzudenken, anstatt nur Ihren Müll herauszureißen und ein verschwommenes Foto zu machen. Stellen Sie sicher, dass die Beleuchtung nicht zu grell ist ( alle Genitalien bekommen eingewachsene Haare und andere Körperspuren, die völlig normal und gesund sind, auf die Sie aber wahrscheinlich nicht auf einem Foto aufmerksam machen möchten). Winkel sind der Schlüssel: Wenn Sie Ihr Gesicht nicht zeigen möchten, legen Sie Ihren Körper zurück und halten Sie Ihre Erektion in einer Hand. Machen Sie das Foto mit dem anderen in einem nach oben gerichteten Winkel, der Ihren Ständer betont. Wenn Sie auch versuchen, Ihren Körper und dieses verführerische Lächeln zu zeigen, stellen Sie sich vor einen Ganzkörperspiegel. Wenn Sie ein Selfie-Profi sind , es ist keine Schande, den Timer oder einen Selfie-Stick auszubrechen, um eine perfekte Ganzkörperaufnahme zu machen.

5. TUN: Denken Sie an das Timing

Hast du schon mal eine E-Mail geöffnet im Büro, während sich Ihre Mitarbeiter mischen um Ihren Schreibtisch herum und diskutieren über ihre Budgets und Wochenend-BBQs, nur um in Ihrem Posteingang riesige Brüste zu sehen, die alle sehen können? Das ist peinlich – für absolut alle Beteiligten. Wenn du nicht gerade mitten in einem heißen Sexting mit deinem Partner bist, feuere während der Arbeitszeit keine Schwanzbilder ab. Wir alle versuchen unser Bestes, um professionelle Erwachsene zu sein, verdammt.

6. DON'T: Brechen Sie das Lineal aus

Ich weiß, dein Schwanz ist neun Zoll lang. Du hast mir das allererste Mal erzählt, als wir Sex hatten, und Meine Vagina hat es schnell herausgefunden sowie. Ich verstehe jetzt auch, warum Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Social Media-Adressen alle die Zahl neun enthalten. Das Hinzufügen eines Lineals neben Ihrem Penis in Ihrem Schwanzbild, um mich noch einmal daran zu erinnern, wirkt (verzeihen Sie den Ausdruck) ein bisschen überheblich, ganz zu schweigen davon, dass es völlig unnötig ist.

7. TUN: Betrachten Sie den Hintergrund

Tut mir leid, ist das dein Penis auf dem Foto? Versuchst du mich anzumachen? Weil ich schwer bin abgelenkt von der Kondomverpackung auf einen stinkenden Klamottenhaufen hinter dir gefallen... und ist das deine PlayStation, die unter den Sportshorts hervorschaut? Ist Schweiß gut für die Elektronik? Fokussieren Sie beim Senden eines Schwanzfotos das Foto entweder ausschließlich auf Ihren eleganten Phallus, den Sie nach Belieben von Ihrer Hand halten, oder machen Sie eine Ganzkörperaufnahme vor einem Spiegel mit einem sauberen und nicht störenden Hintergrund (siehe Regel Nummer vier .) zur künstlerischen Leitung). Sie versuchen, Erregung hervorzurufen, ohne sich um Ihre Lebensbedingungen zu kümmern.

akral lentiginöses Melanom Bob Marley

8. DON'T: Nimm dich selbst zu ernst

Ein verführerisches Schwanzbild mit versteinertem Gesicht hat seinen Platz. Wenn Sie jedoch ein bisschen herumalbern möchten, ist das völlig erlaubt. Sex soll Spaß machen, und manchmal kann das Hinzufügen von Dummheit zu einem Schwanzbild es so viel liebenswerter machen. Ich würde mich auslachen, wenn mir ein Typ ein Schwanzbild mit einem Smiley-Gesicht auf dem Kopf seines Penis schickt.

9. TUN: Schicke Dick Bilder, wenn du keinen Penis hast

Ein Schwanzfoto zu machen ist nicht nur eine Aktivität für Menschen mit Penissen. Frauen, Trans-Jungs und nicht-binäre Leute kann und sollte (einvernehmlich) auch Schwanzbilder knipsen und teilen – meiner Meinung nach, Umschnalldildo Bilder sind so heiß wie es nur geht.