Wie Sie Ihre eigenen psychischen Fähigkeiten nutzen können

Hier sind die Fakten dazu So abonnieren Sie die Printausgabe von Allure für mehr Schönheitsroutinen, Empfehlungen und Funktionen.

Willkommen, kosmische Krieger. Ich bin Astrologin Aliza Kelly Faragher, und das ist Sportsbar Astrologie , eine Kolumne, die allen Dingen der Magie gewidmet ist. Heute werden wir lernen, wie wir unsere psychischen Fähigkeiten nutzen können. Sie brauchen keine Kristallkugel – diese Geschenke sind bereits tief in Ihrem Geist verankert.

Als Astrologe, Tarot-Leser und okkulter Praktiker ist es für mich ziemlich einfach zu sagen, ob ein Klient hellseherisch ist – sicher Planetenplatzierungen in einem Geburtshoroskop , Karte verbreitet , oder auch lockere Gespräche über Manfiestation die außersinnlichen Wahrnehmungen einer Person offenbaren. Obwohl ich mich immer freue, andere Supergefühle zu treffen und meine Beobachtungen teilen möchte, gehe ich immer mit Vorsicht vor: Hellseher zu sein ist nicht einfach, und viele Menschen haben eine falsche Vorstellung davon, was diese Gabe eigentlich bedeutet. Die Arbeit mit psychischen Fähigkeiten erfordert Geduld, Übung und viel Selbstliebe.

Mir ist klar geworden, dass, wenn viele von uns das Wort „psychisch“ hören, wir uns eine neonbeleuchtete Ladenfront vorstellen, die mit Kristallkugeln, Nebelmaschinen und animatronischen Apparaten verziert ist, die übernatürliche Ereignisse manipulieren – die wahre Essenz von „Rauch und Spiegeln“. .“ Schon in jungen Jahren werden wir von unseren Eltern gewarnt, dass diese Dienste Betrug sind und beginnen, psychische Geschenke insgesamt als zweifelhaft und betrügerisch zu assoziieren. Die außerweltliche Ereignisse die wir in der Kindheit erleben, werden oft diskreditiert, und selbst als wir Erforschen Sie Wahrsagerei-Praktiken im Erwachsenenalter , ziehen wir bei dem Wort „psychisch“ immer noch schnell eine Augenbraue hoch.

Veröffentlichungsdatum der Pokémon Go Adventure-Synchronisierung

Hier sind die Fakten dazu So abonnieren Sie die Printausgabe von Allure für mehr Schönheitsroutinen, Empfehlungen und Funktionen.

Für viele von uns besteht der erste Schritt zur Nutzung unserer übersinnlichen Fähigkeiten darin, dieses Konzept von der Täuschung zu trennen. Während es definitiv viele Scharlatane gibt, die ihre Fähigkeiten entweder übertreiben oder vollständig erfinden, sind diese Personen keine Hellseher: Sie sind Betrüger, die Angsttaktiken anwenden, um leichtgläubige oder verletzliche Personen zu beten. In den meisten Fällen ist das Vorgeben, Hellseher zu sein, nur eines von vielen ausbeuterischen Schemata für diese Betrüger.

Hellseher hingegen sind einfach Individuen, die in der Lage sind, über die Grenzen der physischen Welt hinaus zu sehen, zu hören, zu fühlen, zu fühlen, zu schmecken oder eine Intuition zu haben. Es ist schwierig, vielleicht sogar unmöglich, fest zu definieren, was die Gesellschaft für „normale“ Wahrnehmung hält. Schließlich sind wir konditioniert zu glauben, dass unsere Wahrnehmung der Realität ziemlich konkret ist: Wir gehen davon aus, dass jeder den Himmel als blau kennt oder erkennen kann, wenn jemand launisch ist. Aber während wir dieses sensorische Spektrum weiter ausbauen, stellen wir schnell fest, dass bestimmte Sinne bei unseren Kollegen immer seltener werden. Durch dieses Bewusstsein werden sich viele von uns unserer einzigartigen, inhärenten psychischen Gaben bewusst.

Wahrsagerin mit Pendel

Getty Images

Das psychische Spektrum

Grundsätzlich, psychische Fähigkeiten werden durch eine angeborene Fähigkeit definiert, sensorische Daten – sowohl materielle als auch immaterielle Reize – auf einer extrem tiefen emotionalen, physischen oder spirituellen Ebene zu verarbeiten. Dies ist natürlich eine ziemlich weit gefasste Definition. Da übersinnliche Gaben in Intensität und Anwendung stark variieren, ist es am besten, sich übersinnliche Fähigkeiten in einem Spektrum vorzustellen.

Um diese Bandbreite zu visualisieren, stellen Sie sich vor, wie sich vier Freunde zum Abendessen treffen. Die erste Person, die ankommt, nähert sich dem Host-Stand, spricht mit dem Maître d'apos; und wird zum Tisch geführt. Nach dem Sitzen bemerkt sie, dass ihr eine Gabel fehlt und ihr Wasserglas bereits gefüllt ist. Sie ist ziemlich durstig, also nimmt sie einen Schluck.

Camp-Pokémon, wie man Groudon bekommt

Kurz darauf betritt der zweite Freund das Restaurant. Er nähert sich dem Host-Stand und bemerkt, dass Maître d' scrollt auf ihrem Handy durch Instagram. Unsicher, ob der Maître d' ist gelangweilt oder empört, die zweite Person lenkt die Aufmerksamkeit des Gastgebers durch eine sanfte Begrüßung zart auf sich. Der Gastgeber ist freundlich und einladend, und die zweite Person ist sofort erleichtert. Der Gastgeber führt die zweite Person zum Tisch, wo er sich hinsetzt, seinen Freund begrüßt und die Speisekarte durchsieht.

Der dritte Freund betritt das Restaurant. Als sie sich der Gastgebertribüne nähert, wird sie von Reizen überwältigt: Sie bemerkt die grelle Einrichtung des Restaurants, die schnellen Bewegungen der Kellner und einen besonders lauten Herrn im hinteren Teil des Raumes, der das Gespräch zu dominieren scheint. Seine Energie ist arrogant und aggressiv, und seine kleinen Kinder wirken sowohl verlegen als auch ängstlich. Werden sie sein Verhalten annehmen oder werden sie es ablehnen und weich und fügsam werden? Plötzlich schnappt der dritte Freund als Maître d' fragt, wie sie helfen kann. Am Tisch angekommen, teilt sie ihre Beobachtungen sofort mit ihren Essenskameraden.

Schließlich betritt der vierte Freund das Restaurant. Beim Betreten ist er völlig überwältigt von der Bewegung, den Geräuschen, Lichtern und Gerüchen. Im Nu nimmt er die zwischenmenschliche Dynamik an jedem Tisch wahr, die komplexen Beziehungen zwischen den Kellnern, den stechenden Geruch eines bestimmten Gerichts, das ihn an seine Kindheit erinnert, und ein paar verkohlte Dachsparren an der Decke. Hatte es ein Feuer gegeben? Plötzlich spürt er eine extreme Schwere (hier ist etwas Schlimmes passiert) und — Vermeidung des maître d' — eilt zum Tisch der Freunde. Er versucht, diese Erfahrungen abzuschütteln, aber sie bleiben während des gesamten Abendessens bestehen.

Aus dem obigen Beispiel zeigen Freund eins und zwei einen relativ normalen Empfindlichkeitsbereich, während Freund drei und vier extremere außersinnliche Fähigkeiten aufweisen. Berücksichtigen Sie Ihre eigenen Erfahrungen: Wie viele Reize nehmen Sie täglich auf? Welche Arten von Reizen schwingen am tiefsten mit? Wie wirkt es sich emotional auf Sie aus? Physisch? Spiritualität? Indem Sie Ihre eigenen einzigartigen Gaben verstehen, können Sie beginnen zu lernen, wie Sie Ihre psychischen Stärken nutzen können.

Nutzen Sie Ihre psychischen Fähigkeiten

Am häufigsten entwickeln wir psychische Fähigkeiten in der Kindheit. Diese Gaben werden entweder von nahestehenden Personen weitergegeben (die uns diese Sprache direkt oder indirekt lehren) oder werden als Reaktion auf die Umweltbedingungen kultiviert. Als Kinder bemerken wir mehr, sehen mehr, hören mehr und fühlen mehr – das sind grundlegende Überlebensinstinkte, die es uns ermöglichen, uns sicher durch die Welt zu bewegen. Aber wenn wir älter werden, wird uns gesagt, dass wir aufhören sollen, so sensibel zu sein, dass Geister nicht real sind und dass Schmerz immer körperlich ist. Durch diese Konditionierung beginnen wir zu glauben, dass Emotionen und Intuition im Gegensatz zu Wissenschaft und Vernunft stehen. Wir unterdrücken unsere Gaben, spotten über „Hellseher“ und akzeptieren den physischen Bereich als das volle Ausmaß der Realität.

Aber keine Sorge, kosmische Krieger: Eure psychischen Gaben gehen nie ganz verloren. Obwohl es ein wenig Arbeit erfordern kann, diese inaktiven Fähigkeiten wiederzubeleben, finden Sie hier einige einfache Tipps und Tricks, um Ihre übersinnlichen Fähigkeiten zu nutzen.

Schnappen Sie sich Kaffee mit Ihrer Intuition.

Stellen Sie sich vor, Sie treffen einen alten Freund aus Kindertagen, den Sie seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen haben. Sie sind aufgeregt, über Erinnerungen nachzudenken und können sich deutlich an Ihre einzigartige zwischenmenschliche Dynamik erinnern. Aber seit euren Spielterminen hat sich viel verändert, und obwohl euer alter Kumpel immer noch dieselbe Person ist, seid ihr in vielerlei Hinsicht jetzt völlig fremd. Um eine neue Freundschaft aufzubauen, müssen Sie sich neu kennenlernen.

Um Ihre psychischen Fähigkeiten zu nutzen, behandeln Sie Ihre Intuition wie diesen alten Freund aus Kindertagen. Natürlich bist duFamiliemit deiner Intuition – sie war schon immer Teil deines Geistes. Aber vielleicht haben Sie eine ganz andere Art der Zusammenarbeit als in der Vergangenheit.

Wurde Alinity von Twitch gebannt?

Pflegen Sie eine Beziehung zu Ihrer Intuition, indem Sie eine tägliche Praxis entwickeln. Eine einfache Übung besteht darin, deinen Emotionen Farben zuzuordnen. Beginnen Sie mit einer sehr unkomplizierten Erfahrung, wie einem frustrierenden Gespräch mit Ihrem Chef oder einem flirtenden Textaustausch mit Ihrem Schwarm. Wählen Sie als Nächstes Farben aus, die mit diesen Gefühlen in Verbindung gebracht werden sollen (in diesem Beispiel wählen wir Gelb bzw. Pink). Mit der Zeit wird diese Farbe zum Synonym für diese Emotion und Ihre Intuition wird in der Lage sein, durch diese nonverbale Sprache zu kommunizieren. Sobald die Farbe mit der Energie verschmolzen ist, wird Ihre Intuition in der Lage sein, Ereignisse außerhalb Ihrer unmittelbaren Realität zu signalisieren. Wenn Sie also rosa sehen, wenn Ihre Freundin anfängt, Ihnen von ihrem neuen Kollegen zu erzählen, wissen Sie sofort, dass es eine romantische Verbindung gibt.

Finger verweilen über einer Kerzenflamme.

Getty Images

Scannen Sie den Raum.

Eine weitere großartige Möglichkeit, Ihre psychischen Fähigkeiten zu kultivieren, besteht darin, „Umweltscans“ zu üben. Stellen Sie sich dazu in die Mitte eines Raumes. Bewegen Sie sich im Raum (entweder physisch oder nur mit den Augen) und notieren Sie die Sehenswürdigkeiten, Geräusche und Gerüche. Welche Bereiche sind am einladendsten? Das Mindeste? Erkunden Sie die Ecken, die Fenster, die Möbel. Wie fühlen Sie sich durch diese Energien?

Ich weiß, dass diese Übung auf den ersten Blick etwas umständlich erscheinen mag, aber vertrau mir, niemand wird deine psychische Erforschung bemerken. Führen Sie diese Umgebungsscans in verschiedenen Bereichen durch – Parks, Bars, Büros und sogar U-Bahnen. Je mehr Sie sich Ihrer Umgebung bewusst werden, desto leichter fällt es Ihnen, subtile Energieverschiebungen wahrzunehmen. Schließlich werden Sie in der Lage sein, diese Fähigkeit auf vergangene Erinnerungen sowie auf zukünftige Ereignisse zu extrapolieren. Dies ist der erste Schritt zu Astral Projektion , die Fähigkeit, außerkörperliche Erfahrungen willentlich zu manifestieren. Natürlich erfordert die Astralprojektion jahrelange Übung, aber Umgebungsscans werden Ihnen helfen, Ihre psychische Praxis zu vertiefen.

Werde verträumt.

Es mag banal klingen, aber eine der besten Möglichkeiten, auf Ihre psychischen Fähigkeiten zuzugreifen, ist das Unterbewusstsein. In unserem täglichen Leben schaffen wir ständig Grenzen, um die Menge an Reizen zu begrenzen, die wir aufnehmen – und das aus gutem Grund. Um ein gesundes, funktionierendes Leben zu führen, können wir einfach nicht alles aufnehmen, was uns begegnet. Dementsprechend werden diese Erfahrungen oft in unserer Psyche gespeichert.

Der schnellste Weg, Ihre psychischen Fähigkeiten zu erschließen, besteht darin, eine gesunde Beziehung zu Ihrem Unterbewusstsein zu pflegen. Träume sind ein großartiger Weg in dieses Reich: Sie symbolisieren die alternative Realität zu unserer wachen Welt. Frei von physischen Zwängen können wir uns mühelos zwischen Räumen bewegen – fremde Länder erkunden, in vergangene Zeiten reisen und Begegnungen jenseitige Geister . Träume sind ein Portal, und je mehr wir uns mit diesem unterbewussten Reich vertraut machen, desto leichter können wir auf das volle Spektrum unserer psychischen Gaben zugreifen. Halten Sie Stift und Papier immer in der Nähe Ihres Bettes bereit: Wenn Sie mit Ihrem Unterbewusstsein immer vertrauter werden, werden Sie die unglaubliche Fluidität zwischen den Welten erkennen.