So erkennen Sie anhand der Modellnummer, ob Ihr iPhone generalüberholt ist

Wenn Sie ein iPhone aus zweiter Hand kaufen, gibt es immer ein kleines Rätsel. Wurde das Telefon von der Person, die es Ihnen verkauft hat, neu gekauft? Ist es renoviert?

Es stellt sich heraus, dass Sie diese Informationen tatsächlich herausfinden können, indem Sie sich die Seriennummer des Geräts ansehen.

Es ist ein Trick, den es schon eine Weile gibt, aber OS X hat diese Woche wieder darauf hingewiesen.

wie sieht dr respektlosigkeit wirklich aus

Im Wesentlichen zeigt der erste Buchstabe der Seriennummer Ihres Telefons an, ob das Telefon neu, generalüberholt, ein Ersatztelefon oder personalisiert ist.

Um dies auf Ihrem Telefon herauszufinden, gehen Sie auf dem iPhone zum Menü Einstellungen, gefolgt von Allgemein und dann Über. Suchen Sie dort nach 'Modell'. Der erste Buchstabe dieser Modellnummer ist entweder ein M, N, F oder P und erklärt die Hintergrundgeschichte Ihres Telefons.

M - Neues Telefon

Rockstar Social Club zweistufige Verifizierung

F- Überholtes Telefon

N - Ersatztelefon. Dies ist für Geräte, die der ursprüngliche Besitzer wahrscheinlich aus dem Apple Store erhalten hat, nachdem sein ursprüngliches Telefon ein Problem hatte.

P - Personalisiert. Diese Telefone wurden beim Kauf mit einer Gravur personalisiert.

League of Legends Projektmeister Orb

Das ist es! Es ist super einfach und kann eine großartige Möglichkeit sein, ein bisschen mehr über die Geschichte hinter diesem iPhone zu erfahren, bevor Sie es gekauft haben.