So erzwingen Sie einen chronologischen Feed in Facebooks neuem Design

Neues Facebook ist da, aber ein neuer chronologischer News Feed nicht – nicht ohne einen cleveren kleinen Hack.

Sie können das Redesign von Facebook jetzt testen, indem Sie Ihren Desktop-Browser öffnen, auf den Dropdown-Pfeil in der oberen rechten Ecke der Benutzeroberfläche klicken und 'Zu neuem Facebook wechseln' wie folgt auswählen:

Bild für Artikel mit dem Titel Wie man einen chronologischen Feed in Facebooks neuem Design erzwingt

Was sein Aussehen und Verhalten zu diesem macht – wenn Sie sich für den dunklen Modus entscheiden, heißt das:

Bild für Artikel mit dem Titel Wie man einen chronologischen Feed in Facebooks neuem Design erzwingt

In Ihrer Seitenleiste ganz links konnten Sie zuvor auf die Punkte neben Ihrem News Feed klicken, um zwischen dem kuratierten Feed von Facebook und einem strengen, rein chronologischen Feed von Beiträgen zu wechseln. Ich liebe letzteres absolut und wünschte, Facebook würde mich standardmäßig darauf einstellen lassen – leider – und das Unternehmen hat diese Option jetzt in seinem neuen Design begraben.

Wenn Sie auf den Link 'Mehr anzeigen' auf der linken Seite klicken und für eine gefühlte Ewigkeit nach unten scrollen, sehen Sie ganz unten die Option 'Neueste'. (Oder zumindest war meine neulich dort; die Option hat sich seitdem etwas nach oben verschoben.)

Bild für Artikel mit dem Titel Wie man einen chronologischen Feed in Facebooks neuem Design erzwingt

Wie bereits erwähnt, lässt Facebook standardmäßig keinen 'Neuesten' Feed zu, also müssen wir kreativ werden, um das zu beheben. Die einfachste Methode besteht darin, in Ihrem Browser ein Lesezeichen für Facebook zu erstellen – idealerweise in der Symbolleiste – und sicherzustellen, dass es diesen Link verwendet: |_+_|

Wenn Sie dies tun, wird Facebook immer im Modus 'Neueste' angezeigt, wenn Sie auf Ihr Lesezeichen klicken. Einfach. Aber wenn Sie kein Lesezeichen setzen möchten, weil Sie eher daran gewöhnt sind, „facebook.com“ in die Adressleiste Ihres Browsers einzugeben, können wir auch das verwalten.

overwatch wann startet Staffel 4

Wenn du dabei bist Chrom oder Feuerfuchs , nehmen Sie einfach die Redirector-Erweiterung (von einem dieser Links) und installieren Sie sie. Sobald Sie es eingerichtet haben, klicken Sie auf das Symbol und wählen Sie 'Weiterleitungen bearbeiten'. Der angezeigte Bildschirm sieht wie folgt aus:

Bild für Artikel mit dem Titel Wie man einen chronologischen Feed in Facebooks neuem Design erzwingt

Sie möchten auf klicken 'Neue Weiterleitung erstellen.' Der nächste Bildschirm sieht vielleicht etwas verwirrend aus, ist aber einfach. Ich werde es aufschlüsseln:

Bild für Artikel mit dem Titel Wie man einen chronologischen Feed in Facebooks neuem Design erzwingt

Das ist es! Sie fragen sich wahrscheinlich, warum ich nicht einfach das gesamte Include-Muster oder |_+_| mit Platzhaltern versehen habe. Das bedeutet, dass jede andere Facebook-URL, die Sie in Ihren Browser eingeben – wie zum Beispiel ein kopierter und eingefügter Link zu einer Gruppe – sofort auf die oben erwähnte „Neueste“ News-Feed-URL umgeleitet wird. Das nervt. In diesem Fall haben wir die Regel so eingeschränkt, dassnurWenn Sie facebook.com in Ihren Browser eingeben, werden Sie zur gewünschten neuen URL weitergeleitet. Sie können weiterhin problemlos andere facebook.com/whatever-URLs eingeben.

Die einzige Einschränkung bei diesem ganzen Prozess ist, dass es sich um einen einmaligen Deal handelt. Navigierenum herumWenn Sie auf der Facebook-Website auf das große Logo in der oberen linken Ecke klicken, um Ihren News Feed erneut aufzurufen, erhalten Sie den beschissenen, nicht chronologischen Feed. Leider fängt die Erweiterung nur das ab, was Sie in die Adressleiste eingeben, nicht das, was regelmäßig vorhanden ist. Wenn ich eine bessere Lösung finde fürdas, Ich lasse es dich wissen.