Wie man gescheuerte innere Oberschenkel behandelt, laut Dermatologen

In der heißen und schwülen Sommerzeit genieße ich die meisten Aktivitäten nicht, weil ich zu sehr darauf konzentriert bin, wie meine Oberschenkel aneinander reiben. Niemand kann es hören, und die meisten Leute bemerken wahrscheinlich nicht einmal, dass es passiert, aber wenn ich herumlaufe und es in Shorts oder einem Rock schwitze, denke ich nur an das Oberschenkelscheuern Ich bin zweifellos dabei, Opfer zu werden. Stäbchen und Cremes, die Scheuern verhindern, sind natürlich erstaunlich, aber manchmal vergesse ich einfach, sie aufzutragen, bevor ich das Haus verlasse, oder kann kein Bein hochziehen, um sie erneut aufzutragen, wenn ich unterwegs bin. Dann habe ich brennende, geschwollene Ausschläge an den Innenseiten meiner Oberschenkel, und ich kann nicht viel tun, außer in dieser Nacht und bis zum nächsten Nachmittag still zu liegen.

Ich weiß, dass ich nicht der einzige bin, der sich gefragt hat, ob es eine beste Möglichkeit gibt, diese empfindliche innere Oberschenkelhaut zu behandeln, wenn sie zur Hölle aufgescheuert ist, also habe ich die Experten gebeten, mir alles zu sagen, was sie wissen darüber. Im Folgenden verraten drei Dermatologen ihre besten Ratschläge zu wie man Wundscheuern an der Innenseite der Oberschenkel behandelt und verhindert .

Satin Kissenbezug für Haare

Einfach ausgedrückt, ist Scheuern die Reizung, die durch Haut-auf-Haut-Kontakt entsteht und normalerweise durch Feuchtigkeit verschlimmert wird, weshalb sie im Sommer häufiger vorkommt. Laut einem zertifizierten Dermatologen von New York City Shari Marchbein , Wundscheuern ist eine Art von reizender Dermatitis, ähnlich wie bei einer Reizung durch eine Gesichtsmaske tragen über einen längeren Zeitraum oder bei Kontakt mit hautpflegenden Inhaltsstoffen wie synthetische Duftstoffe .

Marchbein sagt, dass Brust, Brustwarzen und der Bereich hinter den Armen besonders bei Sportlern übliche Scheuerstellen sind, aber die Innenseiten der Oberschenkel sind besonders anfällig. „Die Innenseiten der Oberschenkel haben eine zartere, dünnere Haut“, erklärt sie. 'Die Innenseiten der Oberschenkel und die Leistenfalte haben auch mehr Feuchtigkeit und sind daher häufige Bereiche für Pilz- und Hefeinfektionen, und all dies trägt zum Wundscheuern bei.'

Und wenn die Oberschenkel diesen Haut-auf-Haut-Kontakt erfahren, kann es zu einer Katastrophe kommen. 'Diese Haut unter Reibung verursacht Scherkräfte, die zu Mikrorissen in der Haut führen können', sagt der zertifizierte Dermatologe aus San Diego Melanie Palm . „Kontinuierliche Scherkräfte können zu Rötungen, Entblößung und Entfernung der Haut und sogar zu Hauterosionen führen. Offene Haut wird dann anfälliger für Infektionen, insbesondere in einer feuchten Umgebung mit Schweiß, Bakterien und Hefepilzen.“

Autsch. Und wie Palm betont, ist übermäßiger Schweiß nur ein Katalysator dafür, weil er einen hohen Salzgehalt hat (mit anderen Worten: er ist salzig). 'Langzeitige Anwesenheit von Schweiß schafft eine Umgebung, die die bakterielle Besiedlung verstärken kann, was zu Reizungen, Gerüchen oder Schlimmerem auf der Haut führen kann', sagt sie.

Sie könnten Wundscheuern als kurzfristiges Problem betrachten, das sich nach etwa einem Tag von selbst löst, aber wenn Ihre Oberschenkel ständig scheuern, können Sie Ihre Hautbarriere schädigen, was Sie in Zukunft noch anfälliger für Wundscheuern machen könnte. Connecticut-basierter Board-zertifizierter Dermatologe Mona Gohara erklärt es besser. „Wenn die Barriere gestört ist, haben wir keinen Schutz und die Haut reagiert mit einer scheuernden Meuterei“, sagt sie. „Stellen Sie sich vor, wie sich eine Ferse an Schuhen durch Reibung am Boden verzieht; es ist genau das gleiche Konzept.'

bester fön bei amazon

Die richtige Behandlung von Wundscheuern ist jedoch ziemlich wichtig – und zum Glück auch ziemlich einfach. Das Wichtigste zuerst – wenn Sie von einem Tagesausflug nach Hause kommen und wirklich aufgescheuert und verschwitzt sind, nehmen Sie eine Dusche. „Verwenden Sie ein sanftes Reinigungsmittel“, rät Gohara. „Nicht schrubben; das macht die Sache noch schlimmer . '

Danach sind sich Gohara, Marchbein und Palm einig, dass topische Barrieren auf Zinkbasis oder Vaseline am besten zur Behandlung von Wundscheuern auf der milderen Seite sind. Gohara empfiehlt Vaseline [sie ist Beraterin für die Muttergesellschaft der Marke, Unilever] oder Balmex , während Palm empfiehlt Desitin , Smith & Nephew Secura Schutzsalbe , und Medline Remedy Inzo Hautschutzcreme . 'Diese sind fettiger und am besten nachts getragen, gepaart mit einigen luftigen, leichten PJs', sagt Gohara.

Nachdem Sie den Bereich mit einem Topic behandelt haben, warten Sie am besten ab. „Leichte Rötungen oder Wundscheuern erfordern schlicht und einfach Ruhe“, sagt Palm. 'Scheuern und Irritationen entstehen durch dieses wiederholte Reiben, daher muss es gestoppt werden.' Sie empfiehlt, währenddessen Kleidung auf Baumwollbasis anstelle von synthetischen Stoffen zu tragen.

Wenn Sie stark scheuern oder feststellen, dass Ihre Haut etwas anders ist als sonst, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. „Wenn [Ihre Oberschenkel] rot sind, schmerzen, geschwollen sind oder Eiterbeulen haben, wenden Sie sich sofort an einen Arzt, weil a Hautinfektion oder Cellulitis – eine Infektion der Weichteile – könnte auftreten“, erklärt Palm. Aus diesem Grund benötigen Sie einen Arzt, der Ihnen so schnell wie möglich Antibiotika verschreibt.

Investieren Sie andernfalls in scheuernde Produkte und bewahren Sie sie in Ihren Go-to-Taschen oder an einem gut sichtbaren Ort auf, damit Sie nie vergessen, sie aufzutragen. Palms Liebling ist Gämse Butt'r und Marchbein empfiehlt Vaseline All-Over Körperbalsam Jelly Stick [sie arbeitet auch mit Unilever]. Ihre Oberschenkel können scheuerfrei bleiben und Sie können den Sommer endlich wieder ohne schmerzhafte Ablenkung genießen.