So entsperren Sie Valorant Agents schnell

Das Freischalten von Agenten in Valorant kann ein bisschen mühsam sein, aber es gibt einige Möglichkeiten, den Prozess zu beschleunigen, um viel schneller auf jeden Charakter zuzugreifen!

Wenn du alles verstehst, von der Vergabe von Erfahrung bis hin zur Funktionsweise des Vertragssystems, kannst du schnell den Haufen an XP sammeln, den du brauchst, um Zugang zu Valorants gesamtem Agenten-Team zu erhalten.

Aber Zugang zu allen Charakteren von Future Earth zu bekommen, muss keine so entmutigende Aufgabe sein. Angesichts der Tatsache, dass es nur eine Handvoll Möglichkeiten gibt, im Spiel tatsächlich Erfahrungspunkte zu sammeln, werden Sie mit diesen einfachen Schritten für einen glücklicheren Aufstieg beim Grinden vorbereitet.

Agentenverträge aktivieren

Riot-Spiele

Um XP in einen bestimmten Vertrag einfließen zu lassen, müssen Sie ihn zuerst aktivieren.

Die Aktivierung eines Agentenvertrags ist so einfach wie das Aufrufen der ‘Sammlung’ die ‘Agenten’ und durch die gesperrten Charaktere scrollen, die nicht mit dem kostenlosen ‘Unlock Agent’ Spielsteine ​​zu Beginn des Spiels.

  • Weiterlesen: Ultimate Valorant Anfängerleitfaden: Alles, was Sie wissen müssen

In jedem Vertrag müssen Spieler Stufe 5 erreichen, um den entsprechenden Agenten freizuschalten. Es spielt keine Rolle, wie viel EP Sie verdienen, wenn Sie es nicht einsetzen, indem Sie einen Agentenvertrag für den Charakter aktivieren, den Sie freischalten möchten!

Agenten-Belohnungstoken freischalten

Riot-Spiele

Die beiden Free Agent-Belohnungen können früh im Spiel erworben werden.

Das Spiel wird den Spielern helfen, sobald sie den Mini-Vertrag abgeschlossen haben, um ihren Aufstieg zum Freischalten der verschiedenen Agenten zu beginnen. Es gibt ‘Agent freischalten’ Belohnungen, die Leute erwerben können, um sofort einen Charakter für deinen Kader zu rekrutieren.

Valorant gibt den Spielern zwei Chancen um einen kostenlosen Agenten auf Level 5 und Level 10 freizuschalten, aber das lässt dir noch ein paar Charaktere übrig, die du sammeln musst.

  • Weiterlesen: Valorant Waffenführer: Schadensstatistiken für alle Waffen

Es ist erwähnenswert, dass Sie in The Range jeden der Charaktere im Spiel ausprobieren können. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Agenten Sie wählen möchten, haben Sie hier die perfekte Gelegenheit, Dinge vorher auszuprobieren.

So verdienen Sie XP

Riot-Spiele

In Valorant geben Missionen und Runden den Spielern XP für Verträge.

Es gibt zwei Möglichkeiten, beim Spielen von Valorant XP zu verdienen: Herausforderungen meistern und die Werte für einzelne gespielte Runden addieren.

Die Spieler erhalten 100 XP, wenn sie einfach eine Runde spielen. Für jede gewonnene Runde gibt es zusätzliche 200 XP, was die kombinierten Erfahrungspunkte, die ein Spieler in einer Runde verdienen kann, 300 XP ergibt. Ein Sieg nach Verlängerung bringt insgesamt 5100 EP – der höchstmögliche Betrag, den ein Spieler in einem Spiel verdienen kann.

  • Weiterlesen: Beste Waffen in Valorant: Jede Waffe im Rang

Wöchentliche und tägliche Herausforderungen reichen vom einfachen Spielen eines Spiels bis hin zum Verursachen einer bestimmten Menge an Schaden in mehreren Spielen. Es ist wichtig zu beachten, dass alle vergebenen EP gleichzeitig sowohl zum Story-Vertrag als auch zum Agenten-Vertrag beitragen.

bester allmählicher selbstbräuner

Wie viel XP braucht man, um einen Agenten freizuschalten?

Riot-Spiele

Spieler werden einen langen Aufstieg zu Tier 5 haben, um Agenten durch Verträge freizuschalten.

Valorant-Spieler werden schnell feststellen, dass das Freischalten aller Charaktere eine unversöhnliche Anstrengung sein wird.

Jeder Charakter, für den Sie Ihre kostenlosen Token nicht verwendet haben, erfordert, dass Sie Stufe 5 seines Vertrags erreichen, um ihn Ihrer Sammlung hinzuzufügen.

  • Weiterlesen: Valorant Waffenführer: Schadensstatistiken für alle Waffen

Hier kommt die Punkteaufteilung für die Stufen ins Spiel. Stufe 1 benötigt 25.000 XP, um abzuschließen, und jede Stufe danach benötigt zusätzliche 25.000 XP zusätzlich zur vorherigen.

Um Tier 2 zu vervollständigen, werden kumulierte 75.000 EP (25.000 EP für Tier 1 + 50.000 für Tier 2) benötigt. Das bedeutet, dass insgesamt 375.000 XP benötigt werden, um Tier 5 zu erreichen und den Agenten in diesem Vertrag freizuschalten.

Maximiere XP durch Missionen

Riot-Spiele

Das Abschließen von Missionen in Valorant zahlt sich mit Tausenden von XP gleichzeitig aus.

Beim Start haben die Spieler zwei gleichzeitige Missionen, um beim Spielen von Valorant Fortschritte zu erzielen. Während die meisten Spieler diese Missionen unbemerkt abschließen, ist es wichtig, sie im Auge zu behalten, da sie eine riesige Menge an XP abgeben.

  • Weiterlesen: Valorant Spike Rush-Anleitung: So funktioniert es, Buffs, Waffen, mehr

Nach Abschluss bestimmter Missionen können Spieler bis zu 5.000 XP pro Mission verdienen. Natürlich ändert sich diese Zahl mit jeder einzelnen Mission, aber das ist ungefähr die erwartete Menge an XP, die von diesen Herausforderungen zu erwarten ist.

Dies ist besonders wichtig, wenn man bedenkt, dass es ungefähr so ​​viel ist, wie ein Sieg in einem Overtime-Spiel den Spielern gibt!

Agenten durch Kauf freischalten

Klickköpfe über YouTube

Spieler können die Stufen 1-5 eines Vertrags für 1.000 Creds kaufen.

Für Spieler mit etwas Geld, die nicht klettern wollen, nur um die zusätzlichen Agenten freizuschalten, sollte gesagt werden, dass es eine Möglichkeit gibt, sich direkt in die Charaktere einzukaufen.

  • Weiterlesen: So spielen Sie als Cypher: Valorants Ein-Mann-Überwachungs-Sentinel-Agent

Anstatt in einem Vertrag auf Stufe 5 aufzusteigen, können Spieler 1.000 Creds kaufen, um sofort durch die Level zu steigen und diesen bestimmten Agenten zu erhalten.

Bei einer groben Schätzung von (USD) kann sich das bald anhäufen, wenn Sie dies für alle Ihre Charakter-Freischaltungen planen… Und wo ist der Spaß daran?

Optimiere das Gameplay, um XP zu verdienen

Riot-Spiele

Die Zusammenarbeit als Team in Valorant erhöht die Chancen, XP einzusacken.

Das wichtigste zu verstehende Detail ist, dass das Verdienen von XP nicht an eine Leistung im Spiel gebunden ist, wie zum Beispiel eine bestimmte Anzahl von Kopfschüssen oder das Pflanzen von Spikes (es sei denn, eine tägliche/wöchentliche Mission schreibt dies vor).

Leute, die ihre XP-Einnahme pro Spiel maximieren möchten, sollten versuchen, wie ein Team zu spielen, um die Spiele so weit wie möglich auf spätere Runden auszudehnen.

  • Weiterlesen: So spielen Sie als Phoenix: Valorants feuriger Duelist Agent

Das bedeutet, Wege zu finden, um so viele Rundengewinne wie möglich zu erzielen und den ‘fragger’ Mentalität, da einzelne Auszeichnungen, die mit einem harten Tragegriff im Spiel einhergehen, nicht zu XP beitragen.

Es wird ein Aufstieg sein, alle Agenten in Valorant freizuschalten, aber Spieler, die alle Werkzeuge des Spiels nutzen, werden die Mühe viel weniger schmerzhaft machen.