So verwenden Sie Googles neue GIF-Suchtools

Google hat mehrere neue GIF-Suchtools veröffentlicht, die es viel einfacher machen sollen, genau das gesuchte animierte Bild zu finden. Benutzer können die Tools verwenden, die Suchdaten aus der Tenor GIF-App verwenden, um ihre Suchkriterien genauer einzugrenzen und Vorschläge basierend auf der gewünschten Stimmung oder dem gewünschten Kontext zu erhalten. Sie müssen nicht mehr unzusammenhängende Bilder durchkämmen und sich mit Suchbegriffen herumschlagen, um das richtige GIF zu finden.

wie oft haare schneiden

Sie finden alle Suchtools in diesem Medium-Beitrag. Sie sind einfach zu verwenden – tippen/klicken Sie einfach auf das Dropdown-Feld und geben Sie den Namen, die Aktion oder die Stimmung ein, nach der Sie suchen möchten – jedes Tool hat jedoch seine eigene einzigartige Suchfunktion. Hier ist, was sie tun:

wo finde ich abra pokemon go
    >
  • Die ersten beiden Suchfelder zeigen, welche Stimmungen, Handlungen oder Emotionen am ehesten mit einer bestimmten Berühmtheit oder fiktiven Figur verbunden sind. Die erste Box listet die Ranglisten in einer Collage aus gestapelten Boxen auf, und die andere listet sie in Rangfolge auf, wobei die beliebtesten ganz oben stehen.
  • Im nächsten Feld können Sie basierend auf einer bestimmten Aktion oder Emotion suchen, um die am häufigsten verwendeten GIFs und die beliebtesten Prominenten für diese Kategorie anzuzeigen.
  • Mit dem letzten Tool können Sie eine Reihe von Prominenten-GIFs basierend auf emotionalen Spektren anzeigen – entweder glücklich/traurig und lachen/weinen – mit positiven GIFs rechts und negativen links.

Im Moment scheinen diese Tools nur auf dem Medium Post verfügbar zu sein, aber sie werden hoffentlich in Zukunft ihren Weg in die Tenor-App und -Webseite finden. In der Zwischenzeit sind sie hilfreich, um herauszufinden, welche Suchergebnisse am besten funktionieren, und es macht Spaß zu sehen, mit welchen Stimmungen oder Aktivitäten bestimmte Charaktere und Prominente verbunden sind.