So nutzen Sie Ihr Smartphone als Hotspot

Wir alle kennen es: Sie müssen ein paar Minuten an Ihrem Computer arbeiten und es ist kein kostenloses WLAN in Sicht. Wenn Sie ein Smartphone in der Tasche haben, haben Sie vielleicht Glück. Bei den meisten Smartphone-Datentarifen können Sie Ihr Telefon als mobilen Hotspot verwenden, was bedeutet, dass Sie diese Datenverbindung mit Ihrem Computer teilen und Ihre Arbeit erledigen können.

Kim Kardashians Make-up-Produkte

Bevor Sie dies tun, sollten Sie einige wichtige Dinge beachten: Ihr Computer verbraucht wahrscheinlich viel mehr Daten als Ihr Telefon. Sie werden es wahrscheinlich einfacher machen wollen, Videos abzuspielen und Dinge zu streamen, denn alles, was Sie auf Ihrem Computer tun, während er die Datenverbindung Ihres Smartphones nutzt, wird auf Ihren Mobilfunktarif angerechnet. Sicher, Sie haben möglicherweise einen „unbegrenzten“ Plan, aber dieser Plan enthält wahrscheinlich einige Vorbehalte, insbesondere einen, der es Ihrem Mobilfunkanbieter ermöglicht, Ihre Daten für den Rest des Monats zu drosseln (zu verlangsamen), wenn er der Meinung ist, dass Sie zu viel verwendet haben . Diese Stunde sinnlosen YouTube-Streamings auf Ihrem Computer könnte bedeuten, dass Sie bis zum Ende des Monats Schwierigkeiten haben, selbst einfache Webseiten zu laden.

Außerdem können Sie die Datenverbindung Ihres Telefons nicht mit jedem Telefonplan an anderer Stelle teilen. Mein Datentarif zum Beispiel ist ein AT&T-Tarif aus der Zeit, als das ursprüngliche iPhone veröffentlicht wurde. Ich habe wirklich unbegrenzte Daten, da AT&T mein Konto nie drosseln kann, aber dieser riesige Datentopf hat auch den Nachteil, dass ich mein Gerät nicht als Hotspot verwenden kann.

In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise auch eine Einstellung in Ihrem Konto bei Ihrem Mobilfunkanbieter ändern, um die Funktion nutzen zu können. Einige Mobilfunkanbieter begrenzen die Datenmenge, die Sie durch Tethering erhalten können, und einige berechnen zusätzliche Gebühren, damit Sie dies tun können. Das bedeutet, dass Sie möglicherweise einen Anruf beim Kundensupport tätigen müssen, bevor Sie die Datenverbindung Ihres Smartphones nutzen können.

Alles, was gesagt wurde, ist hier, wie Sie es umsetzen können:

WLAN-Hotspot

Sie können Ihr Telefon zu einem Hotspot machen, der Ihrem WiFi-Netzwerk zu Hause ähnelt. Mit dieser Option können andere Ihre Verbindung teilen, wenn Sie ihnen das Passwort geben. Sie können die Verbindung auch über mehrere eigene Geräte hinweg nutzen.

Bluetooth-Tethering

Dies ist ein komplizierterer Prozess als die anderen Optionen, einfach weil Ihr Computer Daten über Bluetooth akzeptiert und nicht etwas, was ich persönlich empfehlen würde, aber es ist definitiv machbar und in einigen Situationen nützlich.

USB-Kabel

Wenn Sie ein USB-Kabel für Ihr Telefon haben, können Sie die Verbindung auf diese Weise teilen.

Android

    >
  • Verbinden Sie Ihr Telefon mit dem anderen Gerät.
  • Öffnen Sie die Einstellungen-App.
  • Tippen Sie auf 'Netzwerk & Internet'.
  • Tippen Sie auf 'Hotspot & Tethering'.
  • Aktivieren Sie USB-Tethering.

ios

    >
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iTunes auf dem Mac oder PC haben, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten.
  • Öffnen Sie die Einstellungen-App.
  • Wählen Sie 'Mobilfunk'.
  • Tippen Sie auf 'Persönlicher Hotspot oder Einstellungen'.
  • Tippen Sie auf „Persönlicher Hotspot“.
  • Schalten Sie es ein.
  • Verbinden Sie Ihr iPhone oder iPad mit dem mitgelieferten Kabel mit dem sekundären Gerät.
  • Wenn Sie eine Warnung sehen, die besagt, dass Sie diesem Computer vertrauen? Tippen Sie auf 'Vertrauen'.
So geht's