So sehen Sie das Raid-Rennen von Deep Stone Crypt in Destiny 2 Beyond Light

Der Grundstein jeder Destiny 2-Erweiterung ist der neue Raid, und die Raid-Aktivitäten von Beyond Light sind keine Ausnahme. So können Sie zusehen, wie die Top-Teams um den neuesten Raid der Weltpremiere im Spiel kämpfen: die Deep Stone Crypt.

Mit jeder neuen Destiny 2-Version bietet Bungie den Spielern ein Angebot an neuen Inhalten, die es zu entdecken gilt. Neue Story-Missionen, Strikes und saisonale Aktivitäten sind typische Ergänzungen des Spiels, wenn neue Inhalte veröffentlicht werden.

Für viele ist der Raid der aufregendste Teil einer neuen Destiny-Erweiterung.

Diese herausfordernden Aktivitäten erfordern eine koordinierte Anstrengung eines vorgefertigten Einsatztrupps von sechs Wächtern und werden von vielen als der Höhepunkt des Spielinhalts angesehen.

Destiny 2 Last Wish Raid

Bungie

Clan Redeem, der den Raid World's First for the Last Wish erreicht hat, möchte die Deep Stone Crypt in seine Liste der Raid-Erfolge aufnehmen.

So sehen Sie das Raid-Rennen

Beim 10:00 Uhr PST / 13:00 Uhr EST / 18:00 Uhr GMT / 19:00 Uhr MEZ auf 21. November , wird der neue Raid Deep Stone Crypt freigeschaltet. Die besten Raid-Teams der Destiny 2-Community treten gegeneinander an, um den prestigeträchtigen World's First-Titel zu erringen, der dem Einsatztrupp mit dem ersten, von Bungie bestätigten Raid-Abschluss verliehen wird.

In den Wochen vor der Veröffentlichung des neuen Raids von Beyond Light hat das Bungie-Team gab den Spielern Richtlinien wie man sich auf die Herausforderung vorbereitet und wie man das Raid-Rennen sieht, sobald die Aktivität live ist.

  • Weiterlesen: Destiny 2: Beyond Light Exploit tötet Bosse mit einem Treffer

Anstelle ihrer typischen In-Studio-Übertragung wird der Entwickler mehrere Community-Raid-Versuche erneut streamen über eine eigene Seite auf ihrer Website . Die Zuschauer können sich dort einschalten, um die Aufregung zu verfolgen und mehrere verschiedene Streams gleichzeitig zu sehen.

Viele Community-Mitglieder werden auch ihre eigenen Watch-Partys veranstalten. Der bekannte Destiny 2-Streamer Professor Broman wird mit seiner Community das Raid-Rennen verfolgen und „so viele Teams wie möglich einbeziehen“ im Seherlebnis.

neues glänzendes pokemon in pokemon go


Teams, auf die Sie bei der World's First achten sollten

Bei jedem neuen Raid-Rennen in Destiny 2 kommen die Top-Persönlichkeiten der Community und die talentiertesten Spieler zusammen und bilden gestapelte Teams, um gegeneinander anzutreten.

  • Weiterlesen: Destiny 2 Beyond Light Review – nicht die versprochene neue Ära

Nachfolgend finden Sie eine Liste der Top-Teams, die Sie während des Deep Stone Crypt-Raid-Rennens sehen sollten:

  1. Clan einlösen : Clan Redeem wird von vielen als der Favorit angesehen und ist in der Destiny 2-Community für seine Raid-Erfolge bekannt. Das Lineup von Redeem für den neuen Raid ist gestapelt mit den PVE-Kraftpaketen AyyItsChevy, Ehroar, FleshCrunch, Gladd, ModernTryhard und Sweatcicle. Behalten Sie dieses Team im Auge, wenn es versucht, Deep Stone Crypt in die Liste der World's First-Abschlüsse von Redeem aufzunehmen
  2. Teawrex und Unternehmen : Der bekannte Destiny 2-Streamer Teawrex und sein Team werden ebenfalls um die Weltpremiere kämpfen. Einschließlich der anderen Destiny 2-Content-Ersteller CharOnTwitch, Gunny629, Gothalion, Rebelize_ und HeyFitzy ist dieses Team ein weiterer Anwärter, auf den man achten sollte
  3. Ur-GG : ein weiteres beliebtes Destiny 2-Content-Creation-Team, ihr Kader ist ebenfalls voll von erstklassigen Spielern. Mtashed, LemurFTW, nKuchGaming, GunnaTroLL, IFrostBolt und ZkMushroom sind ein weiteres solides Team, das die Zuschauer während des Rennens sehen können

Außerhalb dieser Gruppen wird fast jedes Mitglied der Destiny 2-Community am Raid-Rennen teilnehmen. Überprüfe die Social-Media-Konten deines Lieblingserstellers von Destiny 2-Inhalten, um zu sehen, ob er an einer Watch-Party teilnimmt oder diese veranstaltet.

Destiny 2's Beyond Light Raid, The Deep Stone Crypt, erscheint um 10:00 Uhr PST / 13:00 Uhr EST auf 21.11.