HP ruft über 100.000 Laptop-Akkus zurück, so können Sie Ihre überprüfen

HP ruft aufgrund von Brandbedenken Batterien zurück, die in einer Vielzahl von Laptops des Unternehmens verwendet wurden. Zu den betroffenen Modellen gehören die Laptops HP ProBook, HP ENVY, Compaq Presario und HP Pavillion, die zwischen März 2013 und Oktober 2016 verkauft wurden.

Vorteile, wenn man nicht jeden Tag Haare wäscht

Um zu überprüfen, ob der Akku Ihres Laptops zurückgerufen wurde, besuchen Sie die Rückrufseite von HP und befolgen Sie die Anweisungen. Sie können entweder ein Dienstprogramm herunterladen, das Ihr System überprüft, oder Sie können es selbst manuell überprüfen. Wenn Ihr Akku auf der Liste steht, empfehlen sie, den Akku sofort herauszunehmen und nur mit externer Stromversorgung zu arbeiten, bis Sie den Ersatz erhalten. Nicht alle Modelle sind betroffen, aber dies ist eine Erweiterung eines früheren Rückrufs im Juni 2016, daher lohnt es sich, noch einmal zu überprüfen, ob Sie dachten, Sie wären im Klaren.

Fortnite Season 4 Battle Pass Belohnungen

Sicherheitsrückruf- und Austauschprogramm für HP Notebook-Computer | PS

beste bb cream für fettige haut