Ich musste keinen Personal Trainer einstellen, um Gewicht zu verlieren!

Letzten April entschied ich, dass es Zeit für einen Lifestyle-Reset war. Es schien fast unmöglich, mein Gewicht zu halten, und langsam, aber sicher schienen alle meine Klamotten elastische Taillenbänder und viel Stretch zu haben.

Nach einer Blinddarmentfernung wusste ich jedoch, dass etwas passieren musste. Ich war schon immer aktiv, aber meine Trainingsroutine war unstrukturiert. Ich ging 20 bis 45 Minuten am Tag und machte hier und da ein paar Kraftübungen, um nachträglich zu trainieren. Und es war Jahrzehnte her, seit ich Kalorien gezählt hatte.

Ich brauchte einen systematischen Plan, der mich auf die nächsten 30 Jahre vorbereitet: Abnehmen, Kraft halten, Flexibilität verbessern und gleichzeitig gesunde Lebensmittel essen, die nicht wie Pappe schmecken.

Ich habe noch nie über ein Online-Trainingsprogramm nachgedacht, aber ich habe mich dazu entschlossen, es auszuprobieren. Ich habe den virtuellen Trainer von SHAPE verwendet und meine Messungen eingegeben. Die Ergebnisse zeigten, dass ich keine Sanduhr, kein Apfel oder keine Birne war - ich war ein Baumstamm! Ich hatte einen langen Weg vor mir. Es sind zwei Monate vergangen, und ich bin dabei geblieben. Unterwegs habe ich einige wichtige Vorteile eines Online-Programms entdeckt - über das Abnehmen von Zentimetern und Pfund hinaus. Hier sind die drei wichtigsten Punkte, die es mir leicht gemacht haben, auf dem richtigen Weg zu bleiben:

1. Online-Trainingsvorteil Nr. 1: Das Verfolgen von Kalorien ist online ganz einfach und ohne Mathematik!

Ich wusste, dass ein konsequentes Verfolgen meines Essens und Trainings mir dabei helfen würde, herauszufinden, welche Änderungen ich vornehmen musste, und begann, mich jeden Tag beim virtuellen Trainer anzumelden, um die Anzahl der verbrauchten und verbrannten Kalorien einzugeben. Es war so viel einfacher, meine Informationen einzutippen, als den ganzen Tag ein Lebensmitteljournal herumzutragen. Außerdem hat es alles für mich nachgerechnet!

2. Online-Trainingsvorteil Nr. 2: Es ist einfach, Rückschläge auszugleichen

Zwei Wochen nach Beginn des Programms habe ich mich zu sehr angestrengt und bin bei einem Orthopäden wegen Knieschmerzen gelandet. Gerade als ich dachte, es würde besser, stolperte ich über meinen Laptop-Stecker und bekam Beinkrämpfe - und war in der Physiotherapie. Ich konnte zwei Wochen lang nicht trainieren, aber anstatt das Handtuch zu werfen, loggte ich mich ein und passte einfach meinen täglichen Kalorienbedarf an, sodass es einfach war, eine Diät zu finden, die auf meinem verringerten Aktivitätsniveau basierte.

3. Online-Trainingsvorteil Nr. 3: Es gibt eine integrierte Support-Gruppe

Da ich daran gearbeitet habe, meine Knieprobleme zu überwinden, hat mein Online-Freundeskreis mich sehr unterstützt und mir geholfen. Der virtuelle Trainer von Shape hat eine 'virtuelle' Community, in der wir miteinander sprechen und uns gegenseitig unterstützen können. Ich bin 62 Jahre alt, und als ich anfänglich dachte, ich sei zu alt für die Online-Fitnesswelt, wurde mir klar, dass das Alter in der virtuellen Community keine Rolle spielt.

sind Pony im Stil

Es ist acht Wochen her, seit ich mich für Virtual Trainer angemeldet habe, und ich habe bereits fünf Pfund und zwei Zoll von meiner Taille abgenommen. Ich kann Röcke und Hosen mit einem Reißverschluss schließen, die ich seit Jahren nicht mehr getragen habe! Ich liebe die Komplimente, die ich von meiner Familie bekomme, und ich habe meinen Mann sogar dazu inspiriert, gesünder zu werden und Gewicht zu verlieren.

Vor allem aber hat mir das Programm geholfen, die notwendigen Schritte zu unternehmen, um meine Diät- und Trainingsroutinen neu festzulegen, damit ich in den nächsten 30 Jahren fit und gesund bleibe - und das war die größte Belohnung!

  • Von Gary Suwannarat wie Diana Vilibert erzählt
Werbung