Ich verdiene meinen Lebensunterhalt als Fitness-Model auf Instagram

Ich verdiene meinen Lebensunterhalt als Fitness-Model auf Instagram

Ein Instagrammer teilt genau das, was in all diesen wunderschönen #fitspiration Bildern steckt, die Sie in den sozialen Medien sehen

Von Charlotte Hilton Andersen Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

Oh, was für einen Unterschied macht eine Pose! Und niemand weiß das besser als Pro-Fitness-Model Alyssa Bossio. Die 23-jährige gebürtige New Yorkerin hat kürzlich ein Foto von ihr in einem sexy Bikini gepostet, das überhaupt nicht sexy aussah. Normalerweise sieht sie beneidenswert eng, gebräunt und gebräunt aus, aber in der Abbildung unten sehen Sie alle Fehler und Unvollkommenheiten, die normalerweise durch gute Winkel und richtige Beleuchtung verborgen werden.

Und sie hat es mit Absicht getan, um ihren Lesern im Rahmen einer Vorher-Nachher-Demo genau zu zeigen, wie all diese mühelos aussehenden, wunderschönen Fitnessfotos aussehen, die wir jeden Tag in unseren Feeds sehen. Hinweis: Es gibt nichts Müheloses!

Bossio nutzte Instagram zum ersten Mal vor vier Jahren, um ihre eigene gesunde Reise zu verfolgen, aber sie fand schnell andere, die ein wenig Fitspiration suchten. Ihre Mischung aus atemberaubenden Schnappschüssen, durchführbaren Workouts und Tipps für gesunde Ernährung brachte ihr eine Fangemeinde von 1,6 Millionen ein (zwischen ihren Konten @FittLyss und @ how2mealprep). Sie erkannte, dass sie es liebte, sich über soziale Medien mit Menschen in Verbindung zu setzen und deren Leben positiv zu beeinflussen. Die Fitnessfanatikerin beschloss, ihre Leidenschaft in einen Vollzeitjob zu verwandeln. (Aber Vorsicht: Nicht alle 'Fitspiration'-Instagram-Posts sind inspirierend.)

bester nagelunterlack

Aber während sie den Insta-Traum eines jeden Mädchens lebt, sind es nicht alle sonnigen Pooldecks und kostenlose Designer-Trainingskleidung. In jedes einzelne Bild steckt eine Menge Arbeit - eine Tatsache, über die sie sehr offen ist.

beste eevee-Entwicklung in pokemon go

'Die Leute nehmen an, dass ich diesen erstaunlichen Körper in jedem möglichen Winkel habe, und das ist so weit von der Realität entfernt', sagt sie.

Machen Sie keinen Fehler, sie hat einen unglaublich gesunden Körper, der durch tägliche hochintensive Zirkeltrainingseinheiten und eine saubere Ernährung verfeinert wird. Aber ein großartiger Körper macht es nicht automatisch einfach, ein großartiges Bild zu machen, und sie ist froh, ihre Geheimnisse darüber preiszugeben, dass sie die perfekte Aufnahme macht. 'Meine Bilder sind selten', gibt sie zu. Für den Anfang hat sie in eine professionelle Kamera investiert, anstatt sich auf ihr Handy zu verlassen, und sie versucht, alle Schnappschüsse am Morgen zu machen, wenn sie nicht aufgebläht ist. Dann macht sie zwischen 50 und 100 Aufnahmen, wobei sie ihre Pose jedes Mal leicht verändert. Sobald sie diejenige ausgewählt hat, die ihr am besten gefällt, verwendet sie verschiedene Bearbeitungs-Apps und Filter, um sie wirklich zum Platzen zu bringen.

Alles in allem dauert es in der Regel ungefähr eine Stunde, bis sie eine einzige, bildhafte Aufnahme gemacht hat. Nicht alle ihrer Posts sind diesmal jedoch zeitintensiv, da sie auch Fotos von einer Mahlzeit oder einem Fortschritt ihrer Follower posten wird, was sich auf 2 oder 3 pro Tag beläuft. Ihre andere große Investition in die Zeit: Ihr Körper, da sie im Wesentlichen ihr Produkt ist. So verbringt sie etwa eine Stunde am Tag im Fitnessstudio und bereitet drei gesunde Mahlzeiten pro Tag vor.

Es ist viel Arbeit, aber es lohnt sich, sagt sie. Es macht nicht nur Spaß, ein tolles Bild zu machen, sondern es ist auch die Art und Weise, wie sie ihre Marke vermarktet und ihren Lebensunterhalt verdient. Als sie anfing, akzeptierte sie Anzeigen und bezahlte Sponsoring, aber jetzt verdient sie ihr ganzes Geld, indem sie ihre benutzerdefinierten 8-wöchigen Trainings-Guides verkauft und nebenbei Fitnessmodelle für Unternehmen erstellt. Die Guides, sagt sie, sind das, was sie wirklich begeistert - sie entwirft sie basierend auf ihren eigenen Workouts und lässt sie von einem Vertreter der National Academy of Sports Medicine überprüfen, da sie noch studiert, um ihr persönliches Trainingszertifikat zu erhalten Stellen Sie sicher, dass sie sicher und effektiv sind. (P.S. Your Gym Selfies könnte Ihnen tatsächlich beim Abnehmen helfen.)

wo sind die risse in fortnite

Aber all diese Perfektion kann mit einem Preis verbunden sein. Bossio meint, dass sie einen gewissen Druck verspürt, dem perfekten Bild in ihren Aufnahmen gerecht zu werden, besonders als sie anfing, auf Instagram zu modellieren. 'Ich habe Tage, an denen ich nicht motiviert bin und nicht trainieren oder gesund essen möchte, und ich habe das Gefühl, dass ich die Leute im Stich lasse', erklärt sie. Aber sie hat gelernt, dass es in Ordnung ist, manchmal loszulassen und ihre menschliche Seite zu zeigen - und dass die Leute das genauso inspirierend finden wie ihre Killer-Workout-Selfies. 'Ich möchte, dass die Leute wissen, dass es in Ordnung ist, Ihre Bilder zu bearbeiten, solange Sie zuversichtlich sind, mit wem Sie auch unbearbeitet sind', fügt sie hinzu.

'Neulich hat mir meine Kellnerin zum Abendessen einen Teller Pommes serviert und sie meinte:' Warte ... bist du nicht @Fittlyss?! ' Sie teilt. 'Vor ein paar Jahren hätte ich das Gefühl gehabt, ich müsste mich für das ungesunde Essen erklären, aber ich fühle mich viel wohler mit dem, was ich bin, und ich bin so glücklich, weil ich endlich ein Gleichgewicht mit diesem Lebensstil gefunden habe.'

Es ist dieses Gleichgewicht, das sie jetzt eher zu verkaufen versucht als zu perfektionieren. 'Früher war ich besessen von den Feeds anderer Leute und wünschte, ich hätte ihr Leben, aber ein Bild ist so gut wie nie so, wie es scheint', sagt sie. (Einige Instagram-Stars haben sogar erfahren, wie weit ihr Feed von der Realität entfernt ist.) 'Letztendlich spielt es keine Rolle, wie du aussiehst, alles, was zählt, ist, wie du dich fühlst', sagt sie. „Machen Sie sich immer zur Priorität Nummer eins, denn die einzige Person, die bei Ihnen ist Sie. Sie sollten sich nicht auf irgendjemanden oder irgendetwas verlassen müssen, um glücklich zu sein.

  • Von Charlotte Hilton Andersen @CharlotteGFE
Werbung