Ich habe ColourPops No Filter Concealer ausprobiert und er ist sogar besser als meine teuren

ColourPop erobert die Welt – oder zumindest stehen sie kurz davor. Ich mag viele Marken, aber FarbePop ist etwas ganz besonderes.

Bis jetzt haben sie alles für Ihr Gesicht getan, außer der Basis. Lippenfarbe, Schatten, Rouge, Highlight ... sie haben im Grunde alles. Und sie haben OPTIONEN. Letzte Woche gab das Unternehmen bekannt, dass es das Spiel mit seinem Neuzugang noch weiter verändern wird. Keine Filter-Concealer . Ich war vorsichtig aufgeregt.

Ich dachte immer, ich wäre in meinem Innersten ein Foundation-Typ. Aber diesen Sommer habe ich gemerkt, dass es manchmal einfach zu heiß ist, um Foundation auch nur sparsam zu tragen, und habe endlich angefangen, Concealer zu verwenden, um meine dunkle Ringe , Hyperpigmentierung , und Schönheitsfehler. Jetzt kann ich mich nicht einmal erinnern, warum ich überhaupt so lange gebraucht habe, um dies zu tun! Es ist nicht so, dass ich das Haus nicht verlassen kann, ohne eine Basis zu tragen; Ich habe es einfach lieberetwaswenn ich noch etwas anziehe. Ich denke, ich könnte lernen, mich so zu lieben, wie es ist, aber wer hat schon Zeit dafür, wenn ich all diese Concealer zum Ausprobieren habe?

Sehen, wie ich nach greife ColourPop's Ultra Matte Lip , Supershock-Textmarker , Lidschatten und Brauenstift die ganze Zeit, ich war neugierig auf ihre Concealer-Formel. Es ist nicht so, dass ich bezweifle, dass sie einen großartigen Concealer zu einem niedrigen Preis erzielen können, es ist nur, dass Foundations und Concealer ein ganz anderes Spiel im Vergleich zu Lippenstiften und Schatten sind.

Das bin ich, kein Make-up. Obwohl nicht so schlimm wie früher, sind meine Augenringe immer noch sichtbar, die Hyperpigmentierung ist immer noch knallig und ich habe ein oder zwei Flecken. Hashtag kein Filter usw.

Bild kann Gesicht Mensch und Bart enthalten Bild kann Gesicht Mensch und Bart enthalten

Ich trug etwas Primer auf und verteilte den Concealer auf meine übliche Weise auf mein Gesicht, unter meine Augen, über meine Nase und ein wenig auf meine Stirn. Dann habe ich mit einem Beauty Blender gemischt.

Bild kann menschliche Person und Finger enthalten

Dieses Zeug lässt sich besser verblenden als jeder der drei Concealer, die ich in Rotation habe. Der Concealer poliert und zieht nahtlos an Ihre Haut an, und Sie müssen nicht arbeiten, um das Pigment aufzubrechen und zu verteilen. Es passiert alles irgendwie in einer fließenden Bewegung. Ehrlich gesagt verblendet es sich viel eher wie eine flüssige Foundation, d.h. Leuchtende Seide , aber mit der Deckkraft, die Sie von einem Concealer erwarten.

Ich habe meinen Lieblings-Concealer-Pinsel (und Liquid Highlighter) verwendet, den Sigma F79 , um das Produkt um meine Nase zu auftragen und es tat ohne Streifen oder dieses seltsame Kuchen-Ding an der Ecke deiner Nase, wo es auf dein Gesicht trifft, weißt du?

Bild kann menschliche Person Gesicht Finger und Bart enthalten

Bevor ich mich versah, hatte ich den Concealer dort, wo ich ihn haben wollte und war bereit, alles fertig zu machen.

Bild könnte Gesicht Mensch Person Bart und Vadim Abramov enthalten

Das Größte, was den ColourPop No Filter Concealer von den anderen großen Jungs unterscheidet, ist für mich, wie cremig er ist, was das Auftragen, Verblenden und das Aussehen erleichtert, als wäre da überhaupt nichts. Concealer braucht am Anfang nicht allzu lange, aber viele meiner Favoriten brauchen ein paar Sekunden länger, um natürlich auszusehen, besonders wenn ich keine Foundation dazu trage, was ich fast nie tue.

Bild kann Gesicht menschlicher Person Haare und Bart enthalten

Auch die Leuchtkraft. Der No Filter Concealer ist technisch gesehen ein matter Concealer, aber die weichen Pigmente reflektieren das Licht, um es natürlich aufzuhellen und lassen mein Gesicht strahlend aussehen, ohne verrückt taufrisch zu wirken. Unter meinen Augen ist es feuchtigkeitsspendend genug, um nicht seltsam matt auszusehen, aber auch nicht zu leuchtend. Auf meiner Nase und meinem Gesicht wird es nie zu glatt. Und nein, es knittert nicht.

Bild kann Gesicht Mensch und Bart enthalten

Im Vergleich zu einigen meiner Lieblings-Concealer:

Nars Radiant Creamy Concealer: Wenn es ein ähnliches Produkt gibt, dann dieses, aber ColourPop ist in keiner Weise einbetrügen. Es hat eine ähnliche Leuchtkraft wie Nars und die Abdeckung ist auch nicht weit entfernt. Der No Filter Concealer von ColourPop ist einfacher zu verblenden und ich möchte nicht sagen, dass die Deckkraft in Bezug auf Pigmente und all das besser ist, aber er bedeckt meine Haut besser und bleibt dort, wo ich ihn aufgetragen habe.

kill la kill fight club mako

Tarte Shape Tape: Es ist nicht so pigmentiert wie das Shape Tape, aber ist es dann etwas? Es ist auch bei weitem einfacher zu mischen, aber die dichte, ultrapigmentierte Formel von Tarte ist Teil der Magie von Shape Tape. Das Finish von No Filter Concealer ist natürlicher, während Shape Tape Ihnen ein mehr Barbie-Puppen-Fantasy-Finish verleiht – auf beides bin ich aus. Es sind zwei verschiedene Tiere.

Urban Decay Naked Skin Weightless Complete Coverage Concealer: Die Concealer-Formel von Urban Decay ist dünner als die von ColourPop; Ich habe immer gedacht, es ist fast wie ein Serum. Das ist weder hier noch dort, aber ich bevorzuge die Berichterstattung von ColourPops gegenüber UDs.

Wieso den? Jedes Mal, wenn ich bisher keinen Filter getragen habe, habe ich keine Farbkorrektur unter meinen Augen vorgenommen, was ichimmerdo (mit Urban Decays Color Correcting Fluid in Peach, my ride or die). Wenn ich Foundation oder Concealer unter meinen Augen verwende, ohne vorher die Farbe zu korrigieren, kann man oft immer noch die Dunkelheit durch die von mir verwendete Basis sehen. Dies lässt es in gewisser Weise schlechter aussehen, obwohl ich es technisch vertusche. Es sieht so aus, als würde ich, anstatt meine Augenringe zu verdecken, ein blaues Auge mit Make-up auftragen. Nicht das Aussehen!

Ich habe keine Farbkorrektur vorgenommen, weil ich die Deckkraft von ColourPop und all das testen wollte, aber ich habe festgestellt, dass der Concealer leuchtend genug ist, um die Farbkorrektur ganz zu überspringen. Es besteht aus weißen Saphiren, um das Licht sanft um Ihr Gesicht zu werfen, und das, plus wie weich und feuchtigkeitsspendend es ist, hellt natürlich genug auf, um die Notwendigkeit einer Farbkorrektur zu beseitigen (Außerdem ist Saphir mein Geburtsstein, also grüße mich) . Bedeutet das, dass ich mit der Farbkorrektur ganz fertig bin? Nein natürlich nicht. Ich werde es trotzdem tun, weil ich mich dadurch besser fühle, aber es ist gut zu wissen.

Ist der No Filter Concealer perfekt? Für mich trägt es sich wie ein Traum und ich denke, egal wo Sie sich auf Ihrer Make-up-Reise befinden, ob Neuling oder Experte, Sie werden es wirklich mögen.

Wo ich es gerne verbessern würde, ist das Hinzufügen von noch mehr Farbtönen zu dem bereits umfangreichen Sortiment. Fünfzehn Farbtöne (obwohl derzeit 14 auf ihrer Website aufgeführt sind) ist ein großartiger und umfassender Sprung, und das Unternehmen hat bereits erwähnt, dass sie ihre aktuellen Farbtöne so benannt und nummeriert haben, dass sie neue Farbtöne dazwischen schieben können. Ich bin mir sicher, dass Farbige mit tiefen, dunklen Hauttönen noch tiefere Farbtöne zum Abdecken und Konturieren zu schätzen wissen, während ColourPop am anderen Ende des Spektrums einen stark weißen Concealer hinzufügen konnte.

Ist das also mein neuer Lieblings-Concealer aller Zeiten? Es ist noch etwas zu früh, um es zu sagen, aber ich kann Ihnen sagen, dass es die einzige ist, die ich für eine Weile erreichen werde.