Ich habe ein Klangbad ausprobiert – so ist diese meditative Praxis wirklich

Egal wer du bist, die Chancen stehen gut Stress beeinflusst dein Leben und Sie könnten von ein wenig Selbstfürsorge profitieren. Persönlich neige ich dazu, meinen Stress zu unterdrücken, aber als ich anfing Hochzeitsplanung es fühlte sich alles besonders unerträglich an. Ich dachte ständig über meine endlose To-Do-Liste nach und es begann wirklich, den ganzen Prozess unlustig zu machen. Als mein Junggesellenabschied näher rückte, war ich entschlossen, einen Weg zu finden, um mich zu amüsieren – und ich war für alles offen. Betreten Sie Klangbäder.

Ich hatte schon von dem Wahn gehört, und um ehrlich zu sein, kam mir das ein bisschen komisch vor. Handelte es sich bei einem Klangbad um ein echtes Bad? Wollten wir uns ein Stereospiel mit Regengeräuschen anhören? Obwohl ich nicht genau wusste, was auf mich zukommt, hatte ich nichts zu verlieren und war bereit, das Risiko einzugehen, also vorher Auf zu meinem Junggesellenabschied in Palm Springs buchte uns meine Freundin Claudia ein dreistündiges Klangbad bei The Den in La Brea. Lassen Sie mich das wiederholen. Das Klangbad dauerte drei volle Stunden.

Damals war ich nicht begeistert davon, in ein dreistündiges Erlebnis einzusteigen, aber technisch gesehen war es ursprünglich mein Vorschlag, also konnte ich nicht wirklich zurücktreten. Denn wo kann man besser ein Klangbad nehmen als L.A., das Land der grüner Saft, Kristalle und gute Stimmung ? Also versuchte ich es und drei Stunden später war ich verliebt. Hier noch ein paar Informationen über meine persönlichen Erfahrungen und Klangbäder im Allgemeinen.

Die Ursprünge der Klangheilung

Obwohl viele Menschen erst vor kurzem von Klangbädern gehört haben, ist die Verwendung von Musik zur Heilung nichts Neues. Von tibetischen Klangschalen bis zu Didgeridoos der Aborigines , Musik wird seit Tausenden von Jahren wegen ihrer therapeutischen Wirkung verwendet. Die Die alten Griechen verwendeten Klangschwingungen um die Verdauung zu unterstützen, geistige Störungen zu behandeln und den Schlaf zu induzieren, und sogar Aristoteles's Von Anima detailliert, wie Flötenmusik die Seele reinigen könnte.

Dann, Ende des 19. Jahrhunderts, begannen die Forscher, Fokus auf den Nachweis der Korrelation zwischen Klang und Heilung . Diese Studien haben bewiesen, dass Musik den Blutdruck senken, den Puls senken und die Parasympathisches Nervensystem , das für die Verdauung und einige Stoffwechselvorgänge verantwortlich ist. Das macht absolut Sinn – schließlich fühle ich mich großartig, wenn ich Beyoncé höre, und wer hat keinen Lieblingssong, um seine Angst zu lindern?

Die Grundlagen: Was ist ein Klangbad?

Aber eine Einführung in die Geschichte der Klangtherapie sagt Ihnen immer noch nicht, was ein Klangbad istist, das war genau das, was ich wissen wollte, bevor ich an meiner ersten Sitzung teilnahm. Im Wesentlichen ist ein Klangbad eine Meditationsklasse, die darauf abzielt, Sie in einen tiefen meditativen Zustand zu führen, während Sie von Umgebungsgeräuschen umgeben sind, die von Lehrern oder Klangtherapeuten gespielt werden. Manchmal bleiben die Teilnehmer während der Sitzungen in einer sitzenden Position auf bequemen Kissen, obwohl einige Lehrer die Teilnehmer bitten, sich auf Yogamatten zu legen.

Im Allgemeinen eignet sich Meditation hervorragend zur Stressbewältigung und Verbesserung Ihres allgemeinen Wohlbefindens . Es klingt zwar einfach genug, aber wenn Sie jemals versucht haben zu meditieren, wissen Sie, dass es sehr schwierig sein kann. Es ist schwer genug, die Ablenkungen in Ihrer physischen Umgebung zu beruhigen, ganz zu schweigen von den Ablenkungen in Ihrem eigenen Gehirn.

Teilnehmer eines Klangbades

Mit freundlicher Genehmigung von Sara Auster

Mir persönlich fällt es sehr schwer, meine Gedanken abzuschalten. Ich habe eine recht kurze Aufmerksamkeitsspanne und schaue ständig auf mein Handy. Ich könnte locker 45 Minuten auf Instagram verbringen und von meinem Handy aufschauen, ohne etwas gelernt zu haben. Es ist eine sinnlose Aktivität, die nicht erholsam ist. Wenn Sie wie ich sind und Schwierigkeiten mit der Meditation haben, können Klangbäder hilfreich sein.

Handwerkszeug

Klangbäder verwenden sich wiederholende Töne in verschiedenen Frequenzen, um Ihren Fokus von Ihren Gedanken abzulenken. Im Allgemeinen werden diese Klänge mit traditionellen Kristallschalen, Edelsteinschalen, Becken und Gongs erzeugt. Ich habe auch einen Kurs besucht, in dem ein Didgeridoo verwendet wurde, aber das ist keine typische Erfahrung. Solange Ihr Lehrer ein paar Schüsseln hat, werden Sie wahrscheinlich immer noch die Vorteile und Effekte genießen.

Ähnlich wie bei einer Yogastunde hat jeder Lehrer seine eigene Art, den Fluss eines Klangbades zu erzeugen.

Jedes Instrument erzeugt eine andere Frequenz, die in Ihrem Körper vibriert und Sie in den meditativen und erholsamen Zustand führt. Sara auster , eine Klangtherapeutin aus Brooklyn, erklärt auf ihrer Website: „Durch die Verwendung bestimmter Kombinationen von Rhythmen und Frequenzen ist es möglich, unseren normalen Beta-Zustand (wachsam, konzentriert, reagieren) in einen Alpha-Zustand (kreativ, entspannt) und sogar zu verschieben Theta (meditativer Zustand) und Delta (tiefer Schlaf; wo Wiederherstellung und Heilung stattfinden können).“

Für Anfänger: Solange Sie den normalen Beta-Zustand von Wachsamkeit, Konzentration und Reaktion verlassen, sollten Sie Ihre Erfahrung als Erfolg betrachten. Wenn Sie diese drei Instinkte beruhigen, fühlen Sie sich entspannt und aufgeladen.

Große Kristallklangschale Solo Nahaufnahme

Getty Images

Einige Leute glauben, dass Schalen aus bestimmten Arten von Kristallen und Edelsteinen unterschiedliche restaurative Eigenschaften haben können. Susan Paul zum Beispiel, eine schamanische Energieheilerin und Kristalltherapeutin aus The Den in La Brea, verwendet eine schwarze Turmalinschale, von der sie sagt, dass sie dabei hilft, negative Energien zu klären. Es wird angenommen, dass Turmalinkristall negative Energie absorbiert und positive Energie abgibt. (Unsere Anfängerleitfaden zu Heilkristallen kann Ihnen helfen zu erkennen, welche Schalen für Ihre beabsichtigten Zwecke gut geeignet sind.)

Wie es ist, ein Klangbad zu erleben

Als ich an meinem ersten Klangbad teilnahm, ging ich in einen offenen Raum, in dem Plätze für die Teilnehmer mit Decken, Kissen und Matten eingerichtet waren. Es sah aus wie ein professionelles Nickerchen-Setup und ich war sofort im Himmel. Wir in Savasana gelegt (eine Yoga-Pose, in der Sie sich flach auf den Rücken legen), und ich war so dankbar, dass ich mich eher für ein Nickerchen als für eine zugeknöpfte Vorstandssitzung angezogen hatte.

Die ersten 15 Minuten waren mit Atemarbeit gefüllt und ich wurde immer wieder von der Leistung der Instruktoren abgelenkt. Dann fing ich an, mich auf die Geräusche, die Umgebung und meine Atmung zu konzentrieren, und etwas änderte sich. In der letzten Stunde fühlte ich mich, als würde ich schlafen, war mir aber auch meiner Umgebung voll bewusst. Es war wild – ich glaube, es war das erste Mal, dass ich einen meditativen Zustand erlebte.

Jedoch ist nicht jedes Klangbad und auch nicht die Erfahrung jedes Menschen gleich. Während The Den beispielsweise seine Klangbäder in einem schwach beleuchteten Raum dirigiert, Inscape in NYC setzt farbiges Licht ein, um die Stimmung zu setzen. Sara Austers Klangbad in Brooklyn, Duft und Klang , tritt auf einem Stadtdach auf, wenn das Wetter es zulässt.

Ich fühlte mich nach dem Klangbad erfrischt und entspannt, als hätte ich gerade eine tolle Massage erlebt.

Auch verwenden nicht alle Klangtherapeuten die gleichen Instrumente. Aber sie alle sollten das Ziel haben, dass Sie sich erfrischt und entspannt fühlen. Nehmen Sie sich Zeit, das für Sie richtige Klangbad zu finden und behandeln Sie es so, wie Sie es bei Ihrem Lieblingsübungskurs finden würden: durch Ausprobieren.

Die Quintessenz (und das Kleingedruckte)

Klangbäder können eine hervorragende Möglichkeit zum Meditieren sein, besonders wenn Sie mit Ihrer üblichen Selbstpflegeroutine in einer Sackgasse sind. Obwohl ich meine Meditations-Apps liebe, kann ich 15 Minuten damit, meinem Telefon zuzuhören, wirklich nicht mit einer persönlichen Sitzung mit tief resonierenden Live-Sounds vergleichen. Leider sind Klangbäder nicht unbedingt für jeden zugänglich, weder aus geografischen noch aus wirtschaftlichen Gründen.

Eine Gruppen-Klangbad-Sitzung kann zwischen 30 und 65 US-Dollar liegen, während private Klangbäder je nach Reiseleiter zu viel höheren Kosten klingeln können. Außerdem ist die Erfahrung für diejenigen verfügbar, die in großen, städtischen Gebieten leben. Während andere Meditationsformen (z. B. Yin Yoga) landesweit vorkommen und oft täglich geplant werden, gewinnt das Klangbad-Erlebnis immer noch an Fahrt, und selbst die beliebtesten Veranstaltungen finden normalerweise monatlich oder einmalig statt. Aber wenn Sie das Geld für eine Sitzung übrig haben, empfehle ich Ihnen, die Kalender Ihrer lokalen Yoga-Studios und Veranstaltungsräume zu überprüfen.

hinterhältig & seine Freundin Duo Cosplay

Darüber hinaus empfinden manche Menschen Klangbäder als eine Herausforderung, und es ist nicht ungewöhnlich, dass Sie in den ersten 20 oder 30 Minuten frustriert sind, wenn Sie daran arbeiten, Ihren Kopf frei zu bekommen. Aber solange du versuchst, dich auf die Klänge, deinen Atem und deine Präsenz zu konzentrieren, wirst du wahrscheinlich ein gewisses Maß an Entspannung erfahren, auch wenn du keinen meditativen Zustand erreichst.

Wie gesagt, bei meinem ersten Klangbad gelangte ich schließlich in einen meditativen Zustand. Obwohl ich mir anfangs Sorgen um die dreistündige Länge machte, fühlte es sich am Ende nicht so lang an – tatsächlich wünschte ich mir eigentlich, es wäre solänger, und ich fühlte mich erfrischt und entspannt, als hätte ich gerade eine tolle Massage erlebt.