Wenn Sie nicht dafür bezahlen; Du bist das Produkt

Jeder will Sachen umsonst, aber wir fragen selten, was es bedeutet, etwas kostenlos zu bekommen. Der heutige zitierbare Moment ist eine Reflexion darüber, was es bedeutet, wenn ein Unternehmen alles verschenkt.

Foto vonaufhören.

kann ich basecoat als topcoat verwenden?

Dieses spezielle Zitat stammt aus einer Diskussion über MetaFilter über die massiven Änderungen auf der Social-Aggregation-Nachrichtenseite Digg Anfang dieses Jahres. Der MetaFilter-Benutzer blue_beetle hat genau beobachtet, dass „wenn Sie für etwas nicht bezahlen, Sie nicht der Kunde sind; Sie sind das Produkt, das verkauft wird'. Dieses Gefühl gilt nicht nur für unzufriedene Digg-Benutzer, sondern für einen erheblichen Teil der Online-Erfahrung und viele Interaktionen im wirklichen Leben. Wir bezahlen zum Beispiel für die Großartigkeit der kostenlosen Dienste von Google, indem wir Google dabei helfen, eine riesige Datenbank mit unseren Milliarden von Suchanfragen und persönlichen Informationen aufzubauen.

Wenn Sie diese Woche im Internet und in Geschäften nach Urlaubsangeboten suchen, denken Sie daran, dass Sie mit Ihren persönlichen Daten bezahlen, wenn Sie nicht mit Bargeld bezahlen.

wie viel schaden blockt der gibraltar schild?

[über MetaFilter]