Erhöhen Sie den Platz in der PC-Box in Pokemon Sword & Shield mit einem praktischen Trick

Sie alle in Pokemon Sword & Shield zu fangen, mag für viele Spieler das Ziel sein, aber es kann frustrierend werden, wenn Ihr PC es Ihnen nicht erlaubt, weitere Fänge zu speichern. Zum Glück für Sie gibt es jedoch einen praktischen Trick, der Ihnen hilft.

Die Art und Weise, wie der PC in Pokemons Videospielen funktioniert, ist seit geraumer Zeit gleich, wobei die Fans eine aktive Gruppe von Pokemon halten können, um in den Kampf zu ziehen, während alle nicht aktiven Fänge des Trainers bestehen bleiben ein Computersystem.

Es gibt jedoch nur eine festgelegte Anzahl von Plätzen im Inventarsystem, und es kann ziemlich schnell gefüllt werden, wenn Sie unterwegs sind und nach Pokémon suchen, die Sie auf jeder Route, die Sie besuchen, behalten können.

Werfen wir also einen Blick darauf, wie Sie ganz einfach mehr Platz in den neuesten Spielen der Franchise erhalten.

Pokémon / NintendoWenn Sie die Rotom-Themen-PCs in Pokemon Centers besuchen, können Sie sehen, welche Arten Sie gefangen und aufbewahrt haben.

Der Trick ist ziemlich einfach und es geht nur darum, dem Spiel zu sagen, dass Sie wirklich mehr brauchen. Anweisungen finden Sie unten.

So erhalten Sie mehr Platz in der PC-Box in Pokemon Sword & Shield

  • Starten Sie den PC im Pokemon Center.
  • Geh rüber zu den Kisten und lass eine fallen Pokémon (oder mehr) in jeden der acht verfügbaren Speicherplätze. Sie werden auch wissen, wann die Box von Pokemon besetzt ist, da ein PokeBall darüber erscheint.
  • Wenn Sie das getan haben, beenden Sie einfach den PC und starten Sie ihn neu. Ja, das ist richtig, das Ein- und Ausschalten eines Computers hilft sogar bei Problemen in Pokemon Sword and Shield.
  • Von dort aus werden Sie feststellen, dass sich Ihre zugewiesenen Boxen von acht auf 16 erhöht haben, sobald Sie auf das gleiche Menü im System zugreifen – doppelt so viel wie Sie ursprünglich hatten.
Pokémon / Nintendo

Game Freak / The Pokemon Company

Alle Pokemon Sword and Shield-Spieler beginnen mit acht Kisten, aber Sie müssen sich damit nicht zufrieden geben.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es auf den ersten Blick so aussieht, als hätten Sie nur sehr wenig Platz in der Box, um in der Galar-Region gefangene Pokémon zu lagern, aber es gibt keinen Grund zur Sorge.

  • Weiterlesen: Pokemon Sword & Shield Glitch lässt männliche Salandits sich zu Salazzle entwickeln

Sobald die erste Zuordnung vollständig ausgefüllt ist, erscheinen weitere Kästchen für Sie.

Pokémon / NintendoHier ist, was der Trick mit Ihrem PC macht. Die Anzahl der Boxen, die Sie haben, kann mehr als einmal verdoppelt werden.

Jetzt wissen Sie, was Sie wissen, Sie sollten in der Lage sein, sich frei in der Region zu bewegen und so viele Pokémon wie möglich zu fangen. Immerhin 16 Boxen bieten genug Platz für jeden Trainer – mit satten 400 Slots.

Taube Händedesinfektionslotion
  • Weiterlesen: Wo finde ich seltene Elgyem-Pokémon in Sword & Shield?

Sie können sogar noch weiter gehen, wenn Sie möchten, da dieser Trick funktioniert, bis Sie 34 verschiedene Slots erhalten haben. Das ist jedoch das Maximum, sodass Sie genug Platz haben, um jedes Pokémon auf dem Pokedex mehr als einmal zu fangen oder eine kräftige Sammlung von Shinys aufzubauen. Es ist deine Entscheidung.