Unglaublicher Overwatch ultimativer Shutdown-Trick zeigt, warum Mei die Meta dominiert

Mei ist zu einer der mächtigsten Overwatch-Helden in der Rush-Meta geworden und ihr Kit kann dank all der Tricks, die sie im Ärmel hat, extrem frustrierend sein.

Ein Teil dessen, was Mei zu einer solchen Bedrohung macht, ist ihre Kraft, das Einfrieren auf kurze Distanz und ihre Eiswand, die feindliche Panzer isolieren kann, die den Angriff zu ihrer schnellen Eliminierung führen.

Vieles von dem, was Mei zu einer lästigen Pflicht macht, wurde von Overwatch-Spieler Sadoap gezeigt. In einem auf Reddit geposteten Clip war der Konsolen-DPS in der Lage, Meis Kit zu verwenden, um mehrere feindliche Ultimates auszuschalten.

Da sich die Nutzlast dem zweiten Punkt auf Hollywood näherte, hatte das gegnerische Team keine andere Wahl, als zu kämpfen.

Was ist mit Ninjas im Pyjama passiert?
Mei ist glücklich in ihrem Labor

Blizzard Entertainment

Mei ist derzeit einer der mächtigsten Helden.

Der erste große ultimative Shutdown kam gegen den Mercy-Spieler, der Valkyrie aktivierte. Obwohl Sadoap in der Luft flog, um Angriffen auszuweichen, schaffte es Sadoap, die Luftunterstützung aus dem Himmel zu schießen.

  • Weiterlesen: Overwatch-Fan knackt den Jackpot mit beeindruckendem Miner Roadhog-Skin

Sekunden später aktivierte ein feindlicher McCree von hinten sein Deadeye-Ultimate. Der schnell denkende DPS drehte sich schnell um und baute eine Eiswand, die den Großteil des eingehenden Schadens blockierte.

Schließlich, in einem letzten verzweifelten Versuch, das Ziel zu erreichen, verstärkte die Feindin Ana Nano ihren Reinhardt, um ihm 50% zusätzlichen DPS und 50% Schadensreduzierung zu geben. Als er sich näherte, um zu schwingen und Sadoap zu schlagen, begann der Mei ihn einzufrieren.

Montag? Eher wie der Mei-Tag. Hier ist ein Highlight von mir, wie ich 3 Ults heruntergefahren habe von Overwatch



Das Einfrieren war auch eine gute Idee, da das Earthshatter-Ultimate des Panzers vom Endothermic Blaster abgebrochen wurde.

  • Weiterlesen: Overwatch-Betrüger verwenden Workshop-Codes im Wettkampf

In weniger als zwanzig Sekunden schaffte es ein Held also, mit vier feindlichen Ultimaten fertig zu werden.

Darüber hinaus aktivierte der Spieler, wenn er etwas Schaden erlitt, nur Cryo-Freeze, um sich zu heilen, während er vollständig unverwundbar wurde.

Blizzard Entertainment

Mei-Spieler haben einen guten Grund zu lächeln.

Es wird interessant sein zu sehen, wie Blizzard entscheidet, Mei in Zukunft auszubalancieren oder ob sie das Gefühl haben, dass sie in einer guten Position ist. Offensichtlich mit dem Overwatch League kehrt am Freitag zurück , 16. April, wenn sie zu einem dominanten Must-Pick wird, werden wir in Zukunft wahrscheinlich eher Nerfs sehen.

Bis dahin sollten Sie, wenn Sie ein DPS-Spieler sind, Meis enorme Kraft nutzen, solange Sie können.