Ist es normal, dass mein Partner Pornos vor dem Sex sieht?

Ist es normal, dass mein Partner Pornos vor dem Sex sieht?

Lichter, Kamera, Action?

Von Lauren Bunch Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

Wir sind große Fans von Food-Pornos und Sneaker-Pornos, aber offensichtlich sind nicht alle Formen von Pornos so #SFW. Und wenn Sie herausfinden, dass Ihr Partner sich Pornos ansieht (entweder alleine oder vor / während einer Verabredung), können Sie sich auf eine bestimmte Art und Weise fühlen.

wie man Gleitgel effektiv verwendet

Deshalb haben wir gefragt Gestalten sexpert Dr. Logan Levkoff, was in einem solchen Sitch zu tun ist. Ihre Einstellung: Wenn die Pornogewohnheiten Ihres Partners Ihrer Beziehung nicht im Wege stehen und Sie sich damit wohl fühlen, machen Sie es einfach! (Immerhin 78 Prozent der erwachsenen Internetnutzer sehen sich Pornografie an oder laden sie herunter, laut The Pew Research Center. Es ist also nicht gerade ungewöhnlich.) Aber wenn es Ihre Beziehung komplizierter macht (wie z. B.) Wenn Ihr Partner bestimmte Erwartungen an Sie oder an Sex im Allgemeinen hat, ist es an der Zeit, darüber zu sprechen, sagt Levkoff. Zu erwarten, dass Sex im echten Leben wie Sex im Pornostil ist, ist wie ein Vergleich Ihres Lebens mit einem Hollywood-Film, sagt die Sexualerzieherin Reid Mihalko. Also nimm diese Pornostar-Fähigkeiten mit einem Körnchen Salz. Und wenn Ihr Partner kann nur allein durch Pornos erregt und / oder zum Höhepunkt gebracht werden? Es könnte ein größeres Problem für sie sein, sagt Levkoff, und sie könnten überlegen, einen Sexualtherapeuten aufzusuchen.

sind jake paul und alissa violet dating

Aber Es gibt jede Menge gute Nachrichten: Sie können sich ganz und gar Pornos ansehen zusammen (Dies ist eine großartige Möglichkeit, neue Wärme in den Laken zu erzeugen) oder auf eigene Faust. Außerdem müssen Sie sich nicht mit gewöhnlichen hausgemachten Pornos zufrieden geben. Eine neue Ernte von Video-Erotik setzt neue Maßstäbe und ist auf das Erhalten ausgerichtet Frauen heiß und gestört. Ein niederländisches Unternehmen hat Dusk! TV, ein weiblicher digitaler Fernsehsender, ist auf Pornos spezialisiert, die Frauen gegenüber respektvoll sind und echte Menschen zeigen. Websites wie Vivid.com, GoodVibrationsVOD.com, LustCinema.com und HerPorn sind ebenfalls gute Quellen, sagt Tristan Taormino, eine Sexualerzieherin, Pornografin und preisgekrönte Autorin.

Und wenn Sie sich wirklich nicht wohlfühlen können irgendein von den Pornohappenings schalten Sie einfach professionelles Tennis ein. (Nein, wirklich - wir stellen zufällige Leute auf die Probe und es klingt im Grunde genauso wie Porno.)

  • Von Lauren Mazzo @lauren_mazzo
Werbung