Ist es in Ordnung, eine Massage zu bekommen, wenn Sie ~ wirklich ~ wund sind?

Ist es in Ordnung, eine Massage zu bekommen, wenn Sie ~ wirklich ~ wund sind?

DOMS hat dich fertig gemacht? Hier ist, was Sie über eine Massage nach dem Training wissen müssen.

Von Von Isadora Baum Anstecknadel FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken Foto: microgen / Getty Images

Ihr Körper schmerzt, Ihre Muskeln sind angespannt und geschwollen, und Sie brauchen dringend eine Erleichterung. Tiefengewebemassage kommt in den Sinn, aber ist es sicher, eine zu bekommen, während Sie immer noch super wund sind? Oder werden sich Ihre zarten Muskeln durch diesen Druck schlechter fühlen?

Die kurze Antwort: Mach es. 'Genau wie Schaumrollen ist die Post-Workout-Massage eine großartige Möglichkeit, die giftigen Abfälle auszuspülen, die Ihre Muskeln während des Trainings produzieren', sagt Yvette Clay, L.M.T., Inhaberin von Thyme In Massage Chicago. Beachten Sie einfach die folgenden Tipps:

Haarfarbentrends 2020

Wenn Sie sich von einer Verletzung erholen ...

Gehen Sie zurück vom Massagetisch, wenn Sie verletzt sind. Es gibt einen Unterschied zwischen * super * wund sein und sich von einer Verletzung des Bewegungsapparates erholen. 'Wenn Sie sich verletzt haben (z. B. eine Kniesehne gezogen), sollten Sie 24 bis 48 Stunden warten, bevor Sie eine Massage erhalten', sagt Clay. Tatsächlich könnte so etwas wie eine Tiefenmassage die Situation verschlimmern. Stattdessen einfach die empfindlichen Stellen vereisen und einen Ruhetag einlegen, um die Entzündung zu lindern.

Wenn Sie nur wirklich wund sind ...

Halten Sie sich mit einer kräftigen, kräftigen Tiefenmassage zurück. Wenn sich Ihre Muskeln sehr empfindlich anfühlen, ist eine traditionelle schwedische Massage (oder Entspannungsmassage) am besten geeignet, da sie den Blut- und Lymphkreislauf anregt und neu sauerstoffhaltiges Blut in empfindliche Bereiche bringt. Dieses sauerstoffhaltige Blut hilft dabei, giftige Abfälle (in Form von Milchsäure) in Ihren Muskeln auszuspülen, was die Ursache für typische Schmerzen ist, sagt Clay.

Muskelkater sind im Wesentlichen das Ergebnis von Mikrorissen in den Muskelfasern und der Entzündung, die diese Risse verursachen. 'Eine Entzündung ist auf die Freisetzung bestimmter Substanzen im Körper zurückzuführen, die als Zytokine bezeichnet werden. Es hat sich jedoch gezeigt, dass eine Massage die Freisetzung dieser Moleküle unterdrückt, wodurch die Entzündung verringert wird', sagt Samantha Macine, zertifizierte Personal Trainerin und Sportphysiologin. 'Wenn die Entzündung nachlässt, sollten auch die Schmerzen nachlassen, was die Empfindlichkeit gegenüber Berührungen verringert und die Heilung fördert.'

Make-up für rote Haut

Wenn die traditionelle schwedische Massage nicht ausreicht, um Muskelkater nach dem Training zu lindern, wählen Sie die stärkere Tiefengewebe- oder Sportmassage, achten Sie jedoch darauf, wie Ihr Körper reagiert. 'Sie könnten sofort einen Krampf bekommen', sagt Clay. Diese Kontraktion tritt in der Regel auf, wenn ein Muskel zu stark entzündet ist. Wenn Sie während der Massage Schmerzen verspüren, bitten Sie Ihre Masseuse, die Behandlung so schnell wie möglich abzubrechen, um eine weitere Reizung der Muskeln zu vermeiden.

Jeder Körper, jeder Schmerz und jeder Muskelkater wird anders auf die Massage reagieren, sagt Macine. Während einige Menschen nach der Massage eine fast sofortige Linderung verspüren, fühlen sich andere in Bereichen mit Triggerpunkten, die wiederholt auf dem Tisch gearbeitet wurden, möglicherweise empfindlich. Was auch immer Sie fühlen, solange es nicht schlimmer oder akuter Schmerz ist, sind Sie alle gut.

Star Wars Ritter der alten Republik Ostereier

Wann können Sie eine weitere Massage bekommen?

Clay sagt, Sie könnten gleich zwei Tage nach Ihrer ersten Massage eine neue bekommen, aber sie empfiehlt, bis zu fünf Tage zu warten. Trinken Sie viel Wasser und dehnen Sie es in dieser Zeit leicht, um eine vollständige Genesung zu fördern. Wisse nur, dass eine andere Massage deine Schmerzen in dieser kurzen Zeitspanne nicht unbedingt verdoppeln wird, sagt sie. Eine zweite Sitzung kann nicht schaden, ist aber auch nicht die Antwort auf eine sofortige Linderung.

  • Von Isadora Baum
Werbung