Ist das neue iPhone SE das Upgrade wert?

Wenn Sie ein iPhone-Benutzer auf dem Markt für ein Einsteiger-Handy sind, sollten Sie auf das neue iPhone SE upgraden? Nun ja: Da es das iPhone 8 und iPhone 8 Plus nicht mehr gibt, hat man wirklich keine andere Möglichkeit, wenn man nach dem günstigsten, nicht generalüberholten iPhone sucht. Oder tust du?

Bevor wir versuchen, Sie auf die eine oder andere Weise zu überzeugen, lassen Sie uns über Details sprechen.

iPhone SE vorbestellen: Die Grundlagen

Die Vorbestellungen für das neue iPhone SE von Apple starten auf der Apple-Website oder in der Apple Store-App am Freitag um 5 Uhr morgens (das ist PST, damit ihr Ostküstenfahrer ein wenig ausschlafen könnt). Sie erhalten das Telefon eine Woche später am 24. April, vorausgesetzt, Sie haben das Glück, eines zu ergattern.

Flucht aus Tarkov Neujahrsgeschenk

Die Basisversion des iPhone SE bietet 64 GB Speicherplatz für 399 US-Dollar, bis zu 128 GB für 449 US-Dollar und 256 GB für 549 US-Dollar. Sie können aus einer schönen weißen, schwarzen oder roten Farbe wählen, aber das war's - kein bekanntes Roségold oder Space Grey. Wenn Sie kein iPhone direkt von Apple erhalten, haben Sie morgen auch die Möglichkeit, es bei einem der „Big Four“-Anbieter zu kaufen: Verizon, AT&T, Sprint und T-Mobile werden alle Vorbestellungen anbieten.

Auch wenn die Weltwirtschaft ins Stocken gerät und die Menschen viel weniger in der Stimmung sind, ein Luxusprodukt wie ein neues Smartphone zu kaufen, könnte es immer noch einen wahnsinnigen Ansturm auf ein Telefon geben, das so funktionsreich und relativ erschwinglich ist wie dieses. Wenn Sie garantieren möchten, dass Sie am Tag der Veröffentlichung einen erhalten, sollten Sie früh aufstehen. Melden Sie sich auf der Apple-Website an, stellen Sie sicher, dass Ihre Zahlungsinformationen bereits in Ihrem Konto gespeichert sind, und entscheiden Sie sich vor 5 Uhr morgens, welches iPhone SE Sie möchten Mai – vorausgesetzt, es verkauft sich gut.

Ich empfehle, den Kauf über beide Websites abzuschließenundApps. Beim Kauf bei Apple kann es zu einer Versandverzögerung kommen, aber Sie haben keine Probleme, ein Gerät am Tag der Markteinführung von Ihrem Mobilfunkanbieter zu erhalten. Die Website von Apple kann blockiert sein, während die App einwandfrei funktioniert. Scheuen Sie sich nicht, Ihre Einkaufsstrategien zu kombinieren.

Aber sollten Sie sich überhaupt die Mühe machen, ein iPhone SE vorzubestellen?

Wenn Sie nicht daran interessiert sind, auf ein Android-Telefon umzusteigen, muss Ihre iPhone-Vorbestellungsentscheidung nicht viele Variablen enthalten. Für den Anfang gibt es einfach kein billigeres neues iPhone als das SE. Sie werden auch kein kleineres iPhone finden, das Sie bei Apple neu kaufen können; Mit dem Ausscheiden der vorherigen SE-Generation und ihrem 4-Zoll-Bildschirm sind wir offiziell in die 4,7-Zoll-Welt eingetreten. An diesen Formfaktor musste man sich seit dem Debüt des iPhone 6 gewöhnen, also sollte es nicht seindasüberwältigend für Ihre Hand- und/oder Jeanstasche.

Wenn es um Upgrade-Beratung geht, bleibe ich eher bei „Kern“-Modellen als bei den „Plus“-Modellen; Ich denke, die meisten Leute kaufen zuerst auf Formfaktor, und wenn Sie große iPhones lieben, wird das iPhone SE sowieso nicht das Gerät für Sie sein.

Was ist, wenn Sie bereits ein neues iPhone besitzen?

Ich denke, es macht keinen Sinn, von einem iPhone, das neuer als einem ist, auf ein iPhone SE umzusteigen iPhone XR . Und selbst dann war Apples „erschwingliche“ Variante für 749 US-Dollar beim Start immer noch viel teurer. Schon jetzt bietet Ihnen dieses Modell mehr Telefon (wenn auch mit einer etwas langsameren CPU) und ein etwas besseres Kamera-Setup als das SE. Der einzige Grund für ein Downgrade – ja, es wird ein Downgrade – von einem XR auf das SE ist, wenn Sie die 6,1-Zoll-Bildschirmgröße des iPhone XR nicht ausstehen können. Seltsamer Flex, aber sicher.

Das gleiche gilt für das Gerät, das ich gerade trage, und iPhone X . Mein vorhandenes Gerät bietet ein größeres Display und ein besseres Kamera-Setup. Es hat einen etwas langsameren Prozessor, ja, aber meine Gmail-App kümmert sich nicht wirklich darum. Bleiben Sie bei Ihrem iPhone X oder verkaufen Sie es auf einem Drittanbietermarkt für etwa 300 bis 400 US-Dollar und verwenden Sie es als „Rabatt“ auf einem iPhone 11 – oder warten Sie bis September (oder wann immer es auf den Markt kommt; es ist nur eine Vermutung für unsere aktuelle globale Realität .) ) für das iPhone 12.

Was ist, wenn Ihr iPhone etwas älter ist?

Bild für Artikel mit dem Titel Ist das neue iPhone SE das Upgrade wert?

Screenshot: David Murphy (Apple)

Wenn Sie auf einer iPhone 8 , die Entscheidung wird etwas schwieriger: Dieses Modell kam 2017 auf den Markt, und wenn Sie es dann oder sogar ein Jahr später gekauft haben, stehen die Chancen gut, dass Ihre Akkulaufzeit langsam beginnt. Wenn das passiert, trifft Apple Sie auch mit Leistungsdrosselung, was bedeutet, dass sich Ihr Telefon möglicherweise sogar langsamer anfühlt als früher.

SiekönntenZahlen Sie Apple 49 US-Dollar und ersetzen Sie Ihren Akku (vorausgesetzt, Sie sind nicht immer noch von AppleCare+ abgedeckt), aber das ist ein Sechstel des Preises eines neuen iPhone SE – ein Telefon mit dem gleichen Formfaktor und einem besseren fotografischen Erlebnis dank der beiden des iPhone SE -Generationen-fortschrittlicherer Prozessor (neue Akkulaufzeit zwischen den beiden iPhones ist gleich).

Wenn Sie Ihr iPhone nur für langweilige Aufgaben verwenden, wie z. B. gedankenloses Auffrischen von Twitter, Lesen von Coronavirus-Berichten oder Nachrichten an Ihre Freunde, spielt der schnellere Prozessor keine Rolle. Sie erhalten natürlich Zugriff auf den Porträtmodus und eine Vielzahl anderer CPU-gesteuerter Verbesserungen der Fotografie. Aber wenn Fotoverbesserungen Sie nicht davon überzeugt haben, eines der anderen seit 2017 eingeführten iPhones zu kaufen, bin ich mir nicht sicher, warum sie jetzt ein entscheidender Faktor sein sollten.

Wenn Sie Ihr iPhone 8 fallen lassen und es kaputt machen, würde ich kein weiteres kaufen, auch nicht gebraucht; nimm ein iPhone SE. Wenn Ihr iPhone 8 nur etwas Akku-TLC benötigtundSie kümmern sich nicht viel um Fotos, zahlen die 49 US-Dollar für Apple, um sie zu reparieren und fertig zu sein. Wenn Ihr iPhone 8 einwandfrei funktioniert, müssen Sie jetzt kein Upgrade durchführen – obwohl Sie es verkaufen und ein neues iPhone SE für etwa 200 US-Dollar erhalten könnten.

Was ist, wenn Sie Ihr iPhone seit der Obama-Ära nicht aktualisiert haben?

Bild für Artikel mit dem Titel Ist das neue iPhone SE das Upgrade wert?

Screenshot: David Murphy (Apple)

beste Peeling-Gesichtswäsche

Wenn Sie auf einer iPhone 7 oder früher, ich denke, es ist an der Zeit, den Auslöser zu drücken: Ihr Gerät ist alt, der Akku ist zweifellos saugut und Sie würden etwa die Hälfte des Wertes des Telefons (wenn das) nur für einen Ersatzakku bezahlen. Mit anderen Worten, Sie nähern sich dem Punkt, an dem Sie Lippenstift auf ein Schwein auftragen – und das ist eine Menge Lippenstift auf einem schrecklich hässlichen Schwein, besonders wenn Sie immer noch auf einem iPhone 6 .

Denn ja, Ihr iPhone 6 oder iPhone 7 nähert sich bald „wertlosem“ Territorium, also können Sie genauso gut den Wert herausholen, den Sie daraus ziehen können, und auf ein Gerät umsteigen, das Ihre Anforderungen für die nächsten 3-5 Jahre erfüllt.

Das iPhone SE bietet Ihnen den gleichen Formfaktor mit vielen nützlichen Upgrades. Sie erhalten ein zukunftssicheres Gerät, das zunächst auf der modernsten Version von Apples Betriebssystem läuft – iOS 13, das das iPhone 6 nicht einmal unterstützt. (Ich wäre nicht überrascht, wenn Apple iOS 14 für das iPhone 7 abgeschnitten hätte. Wenn nicht,bestimmtiOS 15.)

Wenn Sie Ihre iOS-Updates immer im Blick haben, erhalten Sie eine bessere Leistung und mehr Sicherheit. Wenn Apple Ihr iPhone nicht mehr unterstützt, ist dies normalerweise ein gutes Zeichen dafür, dass es Zeit für ein Upgrade ist.

Wenn Sie zu den Funktionen zurückkehren, gewinnen Sie auch an Wasserdichtigkeit (bis zu einem Meter für 30 Minuten), die Ihr Gerät vor unerwarteten Unfällen schützen kann. Sie werden keinen dramatischen Anstieg der Akkulaufzeit von einem iPhone 7 (mit einem neuen Akku) sehen, aber Sie sollten im Vergleich zu einem iPhone 6 ein oder zwei Stunden länger nutzen. Und ja, es gibt noch viel mehr zu lieben die Kamera auf dem iPhone SE im Vergleich zum iPhone 6, während der Sprung vom iPhone 7 zum iPhone SE hauptsächlich aufgrund des A13 Bionic-Chips des iPhone SE anzieht, der viele lustige Funktionen wie Smart HDR, Porträtmodus und mehr Bilder pro Sekunde freischaltet für 4K-Videoaufnahmen.

Aktualisieren Sie, wenn Sie es brauchen, nicht wenn Apple es möchte

Ich möchte nicht wie eine Apple-Pressemitteilung klingen, daher werde ich nicht alle Funktionen des iPhone SE auflisten. Und wenn Sie Ihr altes iPhone weiterhin verwenden möchten, ist das alles. kein Upgrade erforderlich, wenn das, was Sie verwenden, für Sie funktioniert.

Wenn Sie jedoch aufirgendeinProbleme mit Ihrem sehr alten iPhone - Langsamkeit, ein beschissener Akku, Ärger über seine unterdurchschnittlichen Fotos - das iPhone SE ist ein solides Upgrade, das Ihnen mindestens so viele Jahre gut tut, wie Sie Ihr älteres Gerät besaßen. Moderne Smartphones werden auch nicht viel billiger als dieses.

Lohnt es sich, auf das iPhone SE III, das zweifellos superteure iPhone 12 oder was sich Apple sonst noch einkocht, zu warten? Deine Vermutung ist genauso gut wie meine. Wir sehen uns im Herbst! (Vielleicht.)