Ist dies ein unschuldiges OK-Zeichen oder ein White-Power-Symbol?

In diesem Beitrag geht es um Kanye Wests Woche von MAGA. Verzeihung. Wie Sie wahrscheinlich gehört haben, ist Kanye wieder auf Twitter, diesmal mit einer bizarren und eskalierenden Reihe von Tweets, die seltsame Konservative und sogar Donald Trump zu unterstützen scheinen. Jeder Tweet inspiriert einen Erklärer. Gestern twitterte Kanye ein Bild von sich selbst mit MAGA-Hut, neben einem Mann, der das OK-Zeichen gab. Was beunruhigend ist, denn das OK-Zeichen istSo'ne Artein weißes Vorherrschaftssymbol.

beste Baumwolllaken 2018

Wenn Sie die seltsame und dumme jüngste Geschichte des OK-Zeichens bereits kennen, springen Sie nach unten. (Und wenn Sie es hassen, dass wir darüber reden, sparen Sie sich! Schließen Sie den Tab! Lesen Sie über grüne Tomaten!) Aber ansonsten:

Irgendwann um 2015 wurde das OK-Zeichen unter Trump-Anhängern populär. Know Your Meme gibt eine akribische Geschichte und zeigt seine Verwendung von Persönlichkeiten wie Mike Cernovich (einem Gehirnpillenverkäufer, der glaubt, dass Hillary Clinton einen Pädophilenring aus einer Pizzeria geführt hat) und Milo Yiannopoulos (der schwört, kein Neonazi zu sein, aber umgibt selbst mit Neonazis). Beide Männer leben bekanntlich von Werbung und Kontroversen, was vieles erklärt, was als nächstes passierte.

Natürlich blinken einige Leute da draußen nur unschuldig das OK-Zeichen, weil es immer noch das OK-Zeichen ist, und sie haben nie etwas anderes gehört. Brad Kim, Leiter von Know Your Meme, teilt Lifehacker per E-Mail mit:

Das OK-Zeichen hat jetzt für Menschen mit unterschiedlicher Meme-/Medienkompetenz eine andere Bedeutung:

1) diejenigen, die das Memo (über die Alt-Right-Assoziation) erhalten haben und es jetzt für stigmatisieren;

2) diejenigen, die das Memo bekommen haben und es jetzt als Hundepfeife verwenden; (und schwelge im Land der plausiblen Leugnung, wie du es ausdrückst)

3) diejenigen, die das Memo nicht erhalten haben und das Symbol weiterhin verwenden, um 'es ist in Ordnung' zu bedeuten;

4) diejenigen, die das Memo erhalten und die Verbreitung des Zeichens gesehen haben und es jetzt als Auslöser für einen Schockwert oder ein Mittel der Wiederaneignung nutzen.



Alles klar, alsoWar das OK-Zeichen auf dem Kanye-Foto ein weißes Machtzeichen?Wahrscheinlich nicht. Aber irgendwie ja. Verzeihung.

Der Typ, dergemachtdas Symbol ist Lyor Cohen, YouTubes globaler Musikchef. Ein YouTube-Repräsentant sagte gegenüber TMZ, dass Cohen das Zeichen verwendet, um das von ihm gegründete Plattenlabel 300 Entertainment zu repräsentieren, das Künstler wie Fetty Wap, Hopsin und Coheed und Cambria unter Vertrag nahm. (Cohen war in den 80er Jahren auch Chef von Def Jam.) Es scheint äußerst unwahrscheinlich, dass Cohen ein weißes Machtzeichen aufleuchten würde.

Natürlich schien es auch unwahrscheinlich, dass Kanye West einen MAGA-Hut tragen würde. Aber da sitzt er neben Cohen und erkennt sehr wahrscheinlich, was dieses OK-Zeichen für viele Rechtsextreme bedeuten würde. Brad Kim glaubt, dass Kanye genau wusste, was er tat:

Bei Kanye glaube ich persönlich, dass er schon immer ein scharfes Verständnis von Medien und ihrer Manipulation hatte und zu seinem Vorteil in der Mehrdeutigkeit der OK-Geste sprudelt.



Was ist das Nettoergebnis? Laut Medien könnte dies Kanyes Musik und sein Vermächtnis ruinieren, aber es ändert möglicherweise nichts; dies könnte der republikanischen Partei helfen oder schaden; und Kanye hat oder hat keine Chance, für das Präsidentenamt zu kandidieren.

Das OK-Zeichen bedeutet und bedeutet nicht weiße Macht, viele Leute, die es benutzen, sind und sind keine Nazis, Kanye tut und unterstützt Donald Trump nicht, und all das spielt und spielt keine Rolle. Was für eine verdammte Woche.