Ist Xbox Live ausgefallen? – Xbox One-Spieler haben wieder Login-Probleme *AKTUALISIERUNG*

Update vom 1. Februar: – Bei einigen Xbox Live-Spielern treten erneut Probleme auf. Weitere Informationen zu den laufenden Problemen finden Sie weiter unten.


In einem kürzlichen Trend, dass Videospieldienste ausfallen, haben Xbox One-Benutzer derzeit einige Probleme, wobei viele ihre Konsolen nicht einmal starten können.

Nur einen Tag danach Auf den Servern von Fortnite gab es weit verbreitete Ausfälle Nach der Veröffentlichung des neuesten Patches v7.30 hatte Xbox One einige eigene Probleme.

Am 30. Januar gab Microsoft auf Twitter eine Erklärung ab, in der es heißt, dass sie die weit verbreiteten Probleme untersuchen, die die Benutzer geplagt hatten.

Uns sind Berichte über den Start der Xbox One-Konsole, Titelaktualisierungen und Anmeldefehler bekannt. Wir werden alle auf dem Laufenden halten, sobald wir weitere Informationen haben. Ich danke Ihnen allen für Ihre Geduld.

— Xbox-Support (@XboxSupport) 30. Januar 2019



Damals war unklar, was diese Probleme verursachte, aber ein kurzer Blick auf Twitter zeigte, dass die Probleme eine große Anzahl von Spielern betrafen.

Während sich einige einloggen konnten, waren andere nicht in der Lage, viel zu tun, einschließlich des vollständigen Startens ihrer Konsolen.

Laut der Xbox Live-Status , die meisten Dienste wie TV, Musik, Video und Spiele selbst sind in Betrieb.

Die ‘Xbox Live-Kerndienste’ ist derzeit unter ‘begrenzt’ was sicherlich zu dem massiven Ausfall beigetragen hat.

Das neueste Update auf der Xbox Live-Website besagt, dass „Ingenieure und Entwickler weiterhin aktiv daran arbeiten, das Problem zu beheben, das dazu führte, dass einige Mitglieder Probleme bei der Anmeldung bei Xbox Live hatten.”

Unsere Ingenieure untersuchen und arbeiten aktiv an den Problemen, die in unserem ersten Beitrag beschrieben wurden. Halten Sie in der Zwischenzeit auf unserer Servicestatus-Seite Ausschau nach Updates, während an diesem Problem gearbeitet wird: https://t.co/99xfLMWcZW https://t.co/NwHUySgBvL

— Xbox-Support (@XboxSupport) 30. Januar 2019



AKTUALISIERUNG (11:00 Uhr PST)

Es scheint, als ob sich die Probleme seitdem verschärft haben, da die Xbox Live-Statusseite selbst jetzt vollständig ausgefallen ist.

Im Land der Xbox sieht es nicht allzu gut aus.

AKTUALISIERUNG (11:28 Uhr PST)

Microsoft hat ein weiteres Update veröffentlicht, das besagt, dass die Probleme identifiziert wurden und derzeit speziell angegangen werden. Dies sollte bedeuten, dass die Dinge bald wieder einsatzbereit sein sollten.

Unsere Teams haben die Ursache für unsere früheren Probleme identifiziert und gehen diese jetzt weiter an. Vielen Dank für Ihre Geduld. Wir aktualisieren erneut, wenn wir von anderen Änderungen erfahren.

— Xbox-Support (@XboxSupport) 30. Januar 2019

Spec Ops für moderne Kriegsführung funktionieren nicht


AKTUALISIERUNG (12:25 Uhr PST)

Endlich hat Microsoft die Probleme mit Xbox Live gelöst und der Benutzer sollte sich jetzt ohne Probleme anmelden können.

Die Probleme beim Starten der Xbox One-Konsole, bei der Anmeldung, bei Fehlern bei der Titelaktualisierung und unserer Statusseite wurden jetzt behoben. Vielen Dank, dass Sie bei uns geblieben sind, während sich unsere Teams mit diesen Problemen befasst haben, und wir schätzen die Berichte. Wie immer sind wir hier und wir hören zu.

— Xbox-Support (@XboxSupport) 30. Januar 2019



UPDATE 1. Februar (08:00 Uhr PST)

Leider scheinen die Probleme mit Xbox Live erneut aufgetaucht zu sein, da Tausende von Benutzern auf der ganzen Welt Probleme beim Spielen heruntergeladener Spiele oder sogar beim Anmelden melden.

Wir halten Sie mit den neuesten Informationen auf dem Laufenden, sobald wir mehr erfahren.

UPDATE 1. Februar (08:15 Uhr PST)

Microsoft hat die Anmeldeprobleme über das Xbox-Support-Twitter-Konto bestätigt: „Wenn beim Versuch, sich anzumelden oder auf zuvor gekaufte Inhalte zuzugreifen, Fehler auftreten, kennen unsere Teams die Ursache und arbeiten daran, die Ursache zu ermitteln. Wir aktualisieren hier, wenn wir mehr zu bieten haben.”



UPDATE 1. Februar (10:16 Uhr PST)

Microsoft lässt bei der Behebung der Probleme mit seinen Systemen Spielraum, da die Anmeldeprobleme „jetzt behoben werden sollten“ Der Xbox-Support findet jedoch immer noch Probleme mit den Käufen über Xbox Live und sucht nach einer Lösung.



UPDATE 1. Februar (11:45 Uhr PST)

Alle Systeme sollten betriebsbereit sein, da Microsoft den Spielern ein Update zu den Problemen in Bezug auf ihre Käufe gegeben hat. Das Unternehmen sagt, dass die Probleme beim Zugriff auf zuvor gekaufte Inhalte über Xbox Live oder Probleme beim Tätigen neuer Käufe behoben wurden.