James May liefert ein enttäuschendes Update zu Staffel 4 der Grand Tour

Der Co-Moderator der Grand Tour, James May, hat ein düsteres Update zur Zukunft von The Grand Tour geliefert, ohne einen klaren Einblick in den Zeitpunkt der Dreharbeiten – und den potenziellen Standort für kommende Episoden.

Wie bei einem Großteil des Unterhaltungssektors wurde The Grand Tour dank der anhaltenden globalen Gesundheitskrise den größten Teil des Jahres 2020 auf Eis gelegt und daran gehindert, ein Staffel-Special der Show zu drehen.

Während die ursprünglichen Pläne May einen epischen Roadtrip durch Russland mit den Co-Gastgebern Richard Hammond und Jeremy Clarkson gemacht hätten, fiel dies mit Ankündigungen von Reisebeschränkungen und erhöhten gesundheitlichen Bedenken im März zusammen, wodurch die Reise abgesagt werden musste.

Die Grand Tour Richard Hammond, Jeremy Clarkson, James May

Amazon Prime Video

Die Grand Tour startete 2017 erstmals.

Da sich einige Gebiete der Welt wieder normalisieren, sieht es so aus, als ob die Grand Tour-Crew sowie die Distributoren von Amazon Prime Video darüber nachdenken, wie sie die Show wieder auf die Straße bringen können.

bester Concealer für schwarze Haut

„Die Auswirkungen der Sperrung auf die Produktion von Fernsehsendungen sind, dass wir unsere Reiseambitionen zurücknehmen müssen“ er sagte Die Sonne . „Es ist nicht nur ‘Können wir in ein Flugzeug steigen und irgendwohin fliegen?’ aber ‘Werden wir in der Lage sein, etwas zu tun, wenn wir dort ankommen?’

  • Weiterlesen: James May röstet YouTuber absolut für die Autos, die sie fahren

Er fuhr fort: „Wir müssen vielleicht akzeptieren, dass wir in Großbritannien oder Amerika exotisch sind, wenn wir in Kambodscha oder Afrika sind, aber für unsere Zuschauer an diesen Orten wäre es exotisch, in Irland zu sein. Vielleicht müssen wir also ein bisschen mehr in diese Richtung denken.”

May lobte die Möglichkeiten, die dem Team in ganz Großbritannien zur Verfügung stehen, und deutete einige mögliche Drehorte für ihr nächstes Special an, darunter Schottland, Cornwall, Dorset, Wales und der Ring of Kerry in Irland.

Die Grand Tour Ferrari und James May, Richard Hammond, Jeremy Clarkson

Amazon Prime Video

Bei der Grand Tour fahren May, Hammond und Clarkson alle möglichen Autos auf der ganzen Welt.

May wollte wiederholen, dass es in Bezug auf die Zukunft der Show nicht nur schlecht war, und wiederholte, dass sie „verschoben, nicht abgesagt wird.”

„Ich denke, Amazon würde dasselbe sagen“ er bemerkte. „Wir warten lieber noch ein bisschen länger, als es zu überstürzen und mit etwas halb Besessenem herauszukommen.“

Die letzte ausgestrahlte Episode von The Grand Tour war Episode 1 der vierten Staffel, in der das Trio in Booten durch das vietnamesische Mekong-Delta reiste.

Wie viele Twitch-Abonnenten hat Dr. Respektlosigkeit?

Wann der Rest der Saison wieder in Gang kommt, einschließlich der geplanten Specials, bleibt ein Rätsel; aber seien Sie versichert, dass sie kommen werden.