JasonR verlässt den FaZe-Clan, um sein eigenes Valorant-Team zu gründen

Der ehemalige CS:GO-Profi und Kapitän des FaZe-Clans, Jason ‘JasonR’ Ruchelski hat die Organisation verlassen, um sein eigenes Valorant-Team zu gründen, nachdem der 26-Jährige behauptet hatte, er habe kein Mitspracherecht über den Kader.

JasonR wurde unterschrieben als Der erste Valorant-Spieler von FaZe am 25. Juni , neben Overwatch-Spieler Corey ‘corey’ Nigra. Berichten zufolge trennt sich der Kapitän des Kaders jedoch nur sechs Wochen nach seiner Verpflichtung vom Team, da er von allen Kaderdiskussionen ausgeschlossen wurde.

JasonR ist seit seiner Unterzeichnung für das Team nicht mehr für den FaZe-Clan aufgetreten, obwohl die Organisation beim ersten Valorant Ignition Series-Event für NA im T1 x Nerd Street Gamers Showdown auftrat.



Zachary ‘ZachaREEE’ Lombardo, Johnny ‘Marved’ Nguyen, Rory ‘dephh’ Jackson und Harrison ‘Psalm’ Chang verhalf dem FaZe-Clan zusammen mit Corey zum vierten Platz des Events. Seitdem hat FaZe signiert ZachaREEE und Marved .

Vor dem FaZe Clan Invitational und noch ohne vollständige Liste hat sich der CS:GO-Veteran von FaZe getrennt. Stattdessen möchte er ein eigenes Team aufbauen.

  • Weiterlesen: T1 Sonii nach heftigem Streit mit Ninja aus dem Valorant-Team entfernt removed

„FaZe Clan und JasonR haben beschlossen, sich zu trennen. Er möchte einen Valorant-Kader aufbauen und woanders nach Möglichkeiten suchen.” sagte das Team in einer Erklärung vom 2. August.



Es kommt, nachdem JasonR öffentlich erklärt hat, dass er nicht mit dem FaZe-Clan-Kader trainiert hat, obwohl er zum Teamkapitän ernannt wurde.

„Marved wurde gerade in die Liste des FaZe-Clan aufgenommen, aber ich spiele nicht für FaZe. Ich übe nicht mit dieser Aufstellung. Ich hatte überhaupt kein Mitspracherecht darüber, wen sie abholten. Ich hatte keine Wahl im Kader und ich werde nicht gezwungen sein, mit jemandem zu spielen, den ich nicht möchte. sagte er den Fans im Juli.

„Ich’im Moment übe ich mit niemandem. Ich wurde in eine seltsame Situation gebracht.”

Mit dem Abgang von JasonR bleiben dem FaZe-Clan nur noch drei Spieler, nur drei Tage vor dem nächsten Event der Ignition Series. Was zufällig so ist ihre ganz eigene in der Zündserie. Während JasonR anspielte, dass das Team ohne ihn mit einem vollen Stack trainiert hat, ist es unklar, ob sie vor dem Event unter Vertrag genommen werden oder als Stellvertreter spielen.

  • Weiterlesen: DickStacy wird Ozeaniens erster König von Valorant

JasonR hat auch nicht erwähnt, wen er für seinen eigenen Valorant-Kader im Auge hat. Er hat andere Teams wie Sentinels in seinem Stream angestochen, aber noch keine öffentliche Erklärung darüber abgegeben, wen er will.