Joel-Synchronsprecher Troy Baker reagiert auf riesige The Last of Us 2-Spoiler

Troy Baker, der Schauspieler hinter Hauptprotagonist Joel aus The Last of Us, hat auf die großen Lecks reagiert, die mehrere Handlungspunkte in Naughty Dogs kommendem dystopischem Spiel enthüllten.


Dieser Artikel ist spoilerfrei.


Nur wenige Spiele der letzten Jahrzehnte wurden so erwartet wie The Last of Us 2 von Naughty Dog. Das erste Spiel zeichnete die Reise von Joel und Ellie durch die postapokalyptischen Vereinigten Staaten auf und wird oft als eines der besten Einzelspiele angesehen. Spielerkampagnen überhaupt.

Das gefeierte kalifornische Studio bestätigte die Fortsetzung bereits im Jahr 2016, aber es gab mehrere Verzögerungen. Ein Veröffentlichungsdatum im Juni 2020 wurde endlich festgelegt, aber dann tauchten monumentale Lecks im Internet auf, die das Spiel für viele verderben.

Frecher Hund

Wie erkennt man, ob ein Geist gut oder schlecht ist?
Trailer haben angedeutet, dass Ellie die Hauptfigur der Fortsetzung sein wird.

Naughty Dog und sein Studioleiter Neil Druckmann haben mehrmals auf die Lecks reagiert und die Spieler gebeten, bei ihnen zu bleiben und Spoiler so gut wie möglich zu vermeiden.

Am 9. Mai brach auch Joel-Schauspieler Troy Baker sein Schweigen über die Leaks des Spiels und erklärte, warum er nicht der Meinung ist, dass sie wichtig sind.

  • Weiterlesen: HBO enthüllt TV-Serie The Last of Us vom Schöpfer von Tschernobyl

„Oh Alter, das ist doch egal“ sagte er während einer Instagram-Live Fragen und Antworten. „Schauen Sie, wenn Sie glauben, dass das Spiel [TLOU2] durch ein paar Screenshots ruiniert werden kann… Ja wirklich? Ein Studio mit über dreißig Jahren Entwicklung und so vielen Auszeichnungen, dass sie nicht einmal alle in einen Trophäenschrank stecken können.”

Baker fuhr fort: „Dies ist das größte und ehrgeizigste Spiel, das sie je gemacht haben. Glaubst du wirklich, dass diese Erfahrung durch ein paar Screenshots zunichte gemacht werden kann? Denken Sie, dass sechs Jahre Entwicklung damit zunichte gemacht werden können? Es ist ein Spiel, es ist ein Spiel. Das muss man erleben. Das ist alles, was ich sagen werde.”

  • Weiterlesen: The Last of Us 2 Cosplay zeigt die vielen Gesichter von Ellie

Im Wesentlichen argumentiert Baker, dass der kommende Naughty Dog-Titel so tiefgründig und fesselnd ist, dass einige durchgesickerte Screenshots nichts von der Wirkung des Spiels und der Freude der Spieler ablenken.

Stick-n-Poke-Tattoo

Naughty Dog ist in der Tat eines der am meisten gefeierten Spielestudios aller Zeiten, wobei fast jeder von ihnen veröffentlichte Titel überwältigendes Kritikerlob erhielt. The Last of Us 2 ist eingestellt auf Drop auf PS4 am 19. Juni 2020 , vorbehaltlich weiterer Verzögerungen.