Katy Perry eröffnete über die 'schwierigste Zeit' für ihre psychische Gesundheit

Katy Perry eröffnete über die 'schwierigste Zeit' für ihre psychische Gesundheit

Seitdem hat sie sich auf eine „Reise der psychischen Gesundheit“ begeben und einen besseren Ort erreicht.

wo lebt doug zensur martin
Von Renee Cherry 3. Januar 2020 Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

In Sachen Gesundheit war Katy Perry schon immer ein offenes Buch & # x2014;breit öffnen. Sie hat eine Therapiesitzung live gestreamt, und sie hat sogar detailliert auf eine Reinigung mit 'vielen Einläufen' eingegangen.

Jetzt teilt Perry die Details ihrer jüngsten Reise zur psychischen Gesundheit in einer besonders schwierigen Phase der Depression mit. (Siehe auch: Katy Perry spricht über Therapie)

In einem Cover-Interview mit Vogue India'Ich wurde depressiv und wollte nicht aufstehen', erklärte Perry gegenüber der Veröffentlichung. In der Vergangenheit hatte ich es geschafft, aber diesmal passierte etwas, das mich zu viele Treppen hinunterfallen ließ. Ich musste mich wirklich auf eine Reise in die psychische Gesundheit begeben.

ICYDK, dies ist nicht das erste Mal, dass Perry öffentlich mitteilt, dass sie einige Tiefs durchgemacht hat. Sie hat zuvor gesagt, dass sie mit Sucht zu kämpfen hat und an verschiedenen Punkten in ihrem Leben Selbstmordgedanken hatte. (Siehe auch: Katy Perry hat den brillantesten Selbstbewusstseinstrick)

Überall in ihr Vogue India In einem Interview listete Perry einige der Maßnahmen auf, die sie für ihre geistige Gesundheit ausprobiert hatte, darunter die Therapie sowie den Hoffman-Prozess, ein einwöchiges Retreat, das Menschen dabei helfen soll, negative Verhaltensweisen, Stimmungen und Denkmuster zu identifizieren.

Perry's Beziehung zu Orlando Bloom hat ihr auch geholfen, auf dem Boden zu bleiben, teilte sie mit. 'Ich habe einen Partner, bei dem es auch darum geht, ein Gleichgewicht zu finden', sagte sie der Verkaufsstelle. Er ist ein Anker, der mich festhält, und er ist sehr real. Er ist nicht der Fan Nummer eins von Katy Perry, aber er ist der Fan Nummer eins von Katheryn Hudson. * Schmilzt * (Verwandte: 7 Tipps zur Unterstützung eines Partners mit Angst)

Die Sängerin hob auch die transzendentale Meditation (TM) als eine Praxis hervor, die ihr Leben 'veränderte'. 'Es gibt so viele verschiedene Formen der Meditation, die ich gemacht habe, aber nichts ersetzt TM', sagte sie Vogue India. Für diejenigen, die nicht wissen, dass Sie in TM ein persönliches Mantra erhalten, das Sie für sich behalten und zweimal täglich meditieren. Es ist dafür bekannt, dass es für Anfänger geeignet ist und die Herzgesundheit verbessert. Es wurde sogar nachgewiesen, dass es dabei hilft, die Symptome einer posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) zu lindern. (Siehe: Was ist der Deal mit der transzendentalen Meditation?)

Die besten Pokémon-Spiele aller Zeiten

Perry hat vielleicht ein paar brutale Jahre durchgemacht, aber sie teilt jetzt ihre Kämpfe, um anderen klar zu machen, wie wichtig es ist, für Ihre geistige Gesundheit zu sorgen. 'Wir reden über all unsere verschiedenen Organe', sagte sie Vogue India. 'Aber (wir) sprechen nie über unser Gehirn, das uns am meisten am Laufen hält.'

  • Durch Renee Cherry @ Reneejcherry
Werbung