Kiehl's: Alles, was Sie über die Hautpflegemarke nicht wussten

Wir werden eine wilde Vermutung anstellen und sagen, dass, wenn Sie häufig sindLockenLeser, du weißt schon viel darüber Kiel's . Jeder tut es. Als mein Fitnessstudio in New York City anfing, die Umkleidekabinen mit übergroßen Flaschen zu füllen Körpercreme , begannen die Leute sofort, sie zu streichen. (Kein Schweiß: Equinox reagierte, indem er sie an die Theken riegelte.) Es ist nicht verwunderlich, dass die Leute Kiehls bis zum Diebstahl lieben. Immerhin war Kiehls Midnight Recovery Eye ein Sportsbar Best of Beauty Award 2013 Gewinner, und sogar Kylie Jenner zählt auf Kiehl’s Midnight Recovery Botanisches Reinigungsöl für hydratisierte Haut im Winter. Und das ist einfachDiesJahrhundert. Also nehmen wir es zurück – weit, weit zurück – um Ihnen zu erzählen, was Sie wahrscheinlich noch nie über diese Hautpflegemarke der alten Schule wussten.

1. Sie haben vielleicht noch nie von ihrem besten Produkt gehört.

Einige Produkte von Kiehl haben Kultstatus, wie die bereits erwähnte Crème de Corps (die ich im Winter sorgfältig rationiere wie ein Eichhörnchen mit seinen Eicheln), das [Blaue Adstringens] (http://www.allure.com/story/ the-top-zit-zappers) (ein Favorit von Andy Warhol) und die Calendula Kräuterextrakt Alkoholfreier Toner . Aber jeder verpasst das am meisten unterschätzte Produkt von allen, so Chris Salgardo, Präsident von Kiehl’s USA: Kiehls Hautretter . 'Es ist ein wirklich einzigartiges Produkt, besonders wenn Sie an Orten leben, die drastische Klimaänderungen haben', sagt Salgardo. Ohne geht er nie aus dem Haus. 'Skin Rescuer beruhigt die Haut und verleiht ihr ein strahlendes Aussehen. Egal, ob ich mich trocken oder ein bisschen dehydriert fühle, was auch immer es ist, das hilft mir.'

2. Das Maskottchen der Marke ist ein Skelett namens „Mr. Knochen.'

Aaron Morse (der Sohn von Irving Morse, Lehrling des OG-Gründers John Kiehl's) erbte das Unternehmen in den 1950er Jahren. Er sah das Flaggschiff von East Village als Treffpunkt der Gemeinschaft – wie ein Starbucks, aber mit Hautpflege statt Kaffee. Also arbeitete er daran, den Ort zu mehr als nur Hautpflege zu machen, indem er sowohl einen Stapel Biologiebücher als auch Mr. Bones, ein menschliches Skelett, einführte, um das Lernen und das Interesse von Kindern zu fördern. Jetzt gibt es in jedem Kiehl's-Laden einen Mr. Bones. „Er ist unser Maskottchen, obwohl er keine Haut hat“, sagt Salgardo.

3. Kiehl's taucht ein in die Welt der individualisierbaren Hautpflege.

Sie haben vielleicht etwas darüber gelesen Kiehls neues, anpassbares Hautpflegeunternehmen als wir darüber berichtetenWegdamals (okay, es war gerade 2016). Wenn nicht, ist hier der Deal: Sie können in ein Kiehl's-Geschäft gehen, dem Berater Ihre größten Hautpflegeprobleme mitteilen und mit einer maßgeschneiderten Formel aus einem feuchtigkeitsspendenden Squalan Base und zwei Booster (je nachdem, was diese Probleme sind). Der Haken: Es ist nur in New York City und bei Neiman Marcus in San Francisco erhältlich – oder eswar, wenigstens. Aber Anfang dieses Jahres begann Kiehl's damit, diesen Apothekenservice auf jedes Geschäft in den Vereinigten Staaten auszudehnen. Freiheit, Gerechtigkeit und tolle Haut für alle!

4. In jedem Kiehl's Store steht ein Motorrad.

Wir wiederholen: In jedem einzelnen Kiehl's Store. 1978 ließ Aaron Morse eine Flotte von 44 Motorrädern seiner eigenen Sammlung, darunter auch Oldtimer-Harley-Davidsons, in das Flaggschiff stellen. „Es hat die Jungs unterhalten, während die Damen eingekauft haben – und es war auch eine sehr clevere Art, ihnen die Herrenprodukte von Kiehl vorzustellen“, sagt Salgardo. (Sie sind seitdem auf die Geschäfte verteilt, mit sechs im Flaggschiff und einem überall.) Es ist keine Überraschung, dass sie an vielen von Kiehls gemeinnützigen Spendenaktionen teilgenommen haben, wie zum Beispiel bei Kiehls jährlichem LifeRide für amfAR für HIV- und AIDS-Aufklärung, den Desert Run für amfAR im Jahr 2012 und den Texas Run für Two x Two im Jahr 2013.

5. Kiehl's hört nie auf, seine bewährten Produkte zu lieben.

Sie müssen Ihren Ältesten Respekt entgegenbringen! Kiehl's gibt deshalb Verdienst, wo Verdienst gebührt: Dem Calendula Herbal Toner, den die Marke in den 60er Jahren entwickelt hat. Es wurde zu einem Kultliebling und stand seitdem allein – bis vor kurzem. Im Jahr 2014 gründete Kiehl's schließlich a Reinigungsmittel (die übrigens 2014 mit dem Sportsbar Best of Beauty Award ausgezeichnet wurde), um mitzumachen, und dieses Jahr kommt eine Gesichtsmaske voller Ringelblumen hinzu. „Wir legen immer noch handverlesene Ringelblumen hinein“, sagt Salgardo. 'Es ist alles vom Erfolg des Calendula-Toners.'

6. Sie testen ihre Produkte in freier Wildbahn.

Kiels Ultra-Gesichtscreme ist wie ein Puffermantel für Ihre Haut. Im Ernst: Die Marke hat 2005 tatsächlich das sechsköpfige Team der Expedition „Grönland First Ascent“ gesponsert und ihnen Gläser Ultra Facial Cream geschickt. (Bei der Expedition wurden zum ersten Mal eisbedeckte Gipfel erklommen. Nur zu Ihrer Information, wir archivieren dies unter „NICHT ZU HAUSE VERSUCHEN“.) „Wir haben es mitgeschickt, weil es sowohl für alltägliche Bedingungen als auch für die härtesten Bedingungen gedacht ist “, erklärt Salgardo. Er hat es geschafft, sogar eins zu machendasmit dem neuen Ultra Facial Deep Moisture Balm . „Letztes Jahr bin ich tatsächlich mit einem Freund nach Alaska gefahren, um es auszuprobieren“, sagt Salgardo. 'Es war eiskalt, aber meine Haut sah gut aus.'

7. Sie sind die historischen Nerds der Hautpflegelinien.

Hermine Granger-Niveau. 1979 wandte sich die Smithsonian Institution an Kiehl's, um alte Apothekerflaschen und Antiquitäten zu sammeln, die in die Sammlung des Museums aufgenommen werden könnten. Insgesamt: 103 Artikel. Dann, im Jahr 2004, fügte das Smithsonian die Abyssine-Creme , Cryste Marine Cream und Kiehl's Original Musk Eau de Toilette . Als Überflieger spendete Kiehl’s letztes Jahr 11 weitere Produkte, darunter die Ultra Facial Cream und, ja, den Calendula Herbal Toner. Die Marke spendet normalerweise interessante Produkte oder solche, die es schon immer gibt. „Auch die Kultprodukte bekommen eine Stimme“, sagt Salgardo.

Kugeln als Beautyblender

Finden Sie jetzt heraus, wie Sie Ihre Haut mit 30 pflegen können: