League-Entwickler enthüllen weitere Details zu Staffel 10 Jungler, Attentäter, Schütze

Riot Games blickt mit drei neuen Champions für League of Legends im Jahr 2020 auf die Zukunft des Rifts voraus, beginnend mit einem Scharmützel-Jungler und einem neuen Attentäter.

Widder März 2021 Horoskop

Die Liste von 148 Charakteren wird ständig weitere Namen in ihre Reihen aufnehmen, da Riot jedes Jahr sechs neue Champions anvisiert. Diese bestehen aus einem Eintrag für jede Rolle, mit Ausnahme der mittleren Lane, wo es einen neuen Magier und Attentäter geben wird.

Aber für die unmittelbare Zukunft wird es einen neuen Jungler geben, der so klingt, als würden sie genauso mit der Natur im Einklang sein wie Ivern mit all den naturliebenden Hinweisen, die Riot veröffentlicht hat.

Verträumter neuer Jungler

Der nächste Champion wird wahrscheinlich eine Fähigkeit haben, die einen schläfrigen Statuseffekt verursacht. Bisher ist Zoe der einzige LoL-Charakter, der das kann, aber die Entwickler verkaufen wirklich die Idee eines Junglers, der die Leute im Spiel einschläfern wird.

  • Weiterlesen: Sneaky sagt, dass ADC in LoL Patch 10.11 immer noch zu schwach ist

„Träume von einem neuen Jungler“ schrieben die Entwickler in der neuesten Champion-Roadmap. „Die Welt um uns herum wird langsam… NEIN! Wir müssen wach bleiben! Aber… es ist so warm und sicher… Muss… schlafen… ZzZzZzZzZz…”

Riot-Spiele

Riots Teaser für ihren neuen LoL-Jungler.

Sie enthielten auch eine kurze Animation, die entweder ein Projektil oder eine Version des Champions in rollender Form zeigt. In jedem Fall werden die Spieler die Champions während des Sommer-Events im Juli in irgendeiner Form kennenlernen.

Der maskierte Attentäter

Ein Attentäter, der so klingt, als hätte er ein Element, das den Champion ändert, ähnlich wie Kayn und Rhaast oder Gnar, wenn seine Wutanzeige voll ist.

  • Weiterlesen: So erhalten Sie League-Esport-Drops: Belohnungen, Veröffentlichungsdatum

„Wo bin ich? Ich spüre eine Präsenz in mir – etwas Dunkles und doch Schlafendes. Etwas, das ich unterdrückt habe. Ist diese maskierte Figur in der Ferne… ich?” sagten die Entwickler.

Riot-Spiele

Der kommende Scharfschütze ist kein Darkin, wird aber nach einem Kampf brennen.

Ein Teaser für den kommenden Charakter zeigt eine maskierte Figur mit roten und blauen Lichtreflexen, die von ihren Augen ausgehen. Riot hob die Maske rot hervor und bedeckte den Rest des Bildes mit dunklen Schatten, eine perfekte Umgebung für einen Attentäter.

Werden Apex-Legenden 4 Mann-Trupps haben?

Scharfschütze mit Klingen und Kugeln

Da dies der letzte Champion noch nicht in der Nähe der Veröffentlichung ist, sind die Teaser hier viel abstrakter. Die Entwickler scheinen irgendwelche sich entwickelnden Runen zu zeigen.

Eines ist schon jetzt klar, dieser Schütze ist nichts für passive Spieler.

https://s3.us-east-1.amazonaws.com/dexerto-assets-production-cbbdf288/uploads/2020/06/05004014/riot-tease.mp4

„Erregt Sie die Vorstellung, direkt ins Getümmel einzutauchen, einen Wirbelwind aus Klingen und Kugeln abzufeuern und dann mit einem Hauch Gesundheit wieder herauszuspringen?“ Riot schrieb.

Die Entwickler von League of Legends packen ihren Zeitplan mit neuen Veröffentlichungen bis zum Rand voll, und mit drei Champions im Jahr 2020 gibt es viel für die Fans, worüber sie sich freuen können.