League of Legends-Spieler knallen „irreführende Belohnungen“ aus dem Ehrensystem

League of Legends-Spieler versuchen die „irreführenden Belohnungen” die aus dem Honor-System des Spiels stammen, insbesondere mit den Schlüsselfragmenten, die Benutzer über das Programm erhalten können.

Viele in der Community kennen sich gut mit dem Honor-System aus, der Initiative von Riot Games, um gute Sportlichkeit von Spielern zu belohnen, wenn sie mehr Matches absolvieren, ohne toxisch zu sein oder ihr Team insgesamt zu behindern.

Belohnungen, die aus dem Ehrensystem kommen, nachdem Sie Ehrenstufe 2 oder höher erreicht haben, können von einfacher blauer Essenz bis hin zu einigen vorausgewählten Skins reichen, aber vor allem sind es Schlüsselfragmente, die für die engagiertesten Spieler im knapp werden können Spiel.

Riot-Spiele

Spieler können Belohnungen erhalten, indem sie in League of Legends mindestens Ehrenstufe 2 erreichen.

Drei Fragmente können kombiniert werden, um einen ganzen Schlüssel zu erstellen, der zum Öffnen von Hextech-Truhen verwendet wird, aber Riot begrenzt die Anzahl der Fragmente, die pro Monat erworben werden können.

  • Weiterlesen: LoL FunPlus Phoenix Worlds 2019 Skins enthüllt: Champions, Kosten, mehr

Die LoL-Community fühlt sich jedoch auf den Kopf gestellt, da „Ehrenkapseln und -kugeln nutzlos sind, weil die ‘zusätzlichen’ Schlüsselfragmente sind ohnehin Teil des monatlichen Limits,” als Benutzer ‘ cute_rubberduck ’ sagte.

„Die Schlüsselfragmente, die Sie durch Kugeln und Kapseln erhalten, zählen zu der Grenze von 12 Schlüsselfragmenten, die Sie ohnehin beim normalen Spielen erhalten“ sie erklärten. „Ich möchte den Haftungsausschluss hinzufügen, dass ich mich nicht über kostenlose Inhalte beschweren möchte. Sie müssen uns nichts geben. Aber ich mag irreführende Belohnungen wirklich nicht.”

wer ist der führer der optik

Riot-Spiele

Einige LoL-Spieler wünschen sich eine weitere Überarbeitung, um eine “ehrliche” Belohnungstropfen für das Ehrensystem.

Mehr Community-Mitglieder meldeten sich, um ihrer Enttäuschung Ausdruck zu verleihen, zumal einige Leute auf Schlüsselfragmente setzen, um ihre Schätze ungeöffneter Truhen zu durchsuchen.

  • Weiterlesen: Hinweise zu League Patch 10.8: Senna & Aphelios nerfed, Dschungeländerungen, mehr

Während einige davon überzeugt sind, dass die Belohnungen des Honor-Systems, die zum Fragmentlimit beitragen, ein Fehler von Riot ist, den es zu beheben gilt, glauben andere, dass das System wie beabsichtigt funktioniert.

„Ehre ‘Belohnungen’ ist eine Möglichkeit, Spieler zu bestrafen, indem man sie wegnimmt, und kein Belohnungssystem,” Benutzer ‘Leigonlord’ argumentiert.

Riot-Spiele

Inhaber von Mac Cosmetics
Spieler erreichen in LoL häufig ihr Schlüsselfragment-Limit, was es schwierig macht, die Ehrenbelohnungen zu mögen.

In jedem Fall gibt es Spieler mit einem großen Vorrat an Truhen, die nicht geöffnet werden können, da sie vom Schlüsselfragmentlimit betroffen sind, das sich auf ihre Belohnungen aus dem Ehrensystem auswirkt.

Riot hat das Honor-System seit seiner Wiederbelebung im Jahr 2017 mehrmals überarbeitet, und einige Spieler möchten in der Saison 2020 neue Upgrades sehen.