Lil Uzi Vert lässt Fans Coverart für neues Album Eternal Atake entscheiden

Die beliebte Rapperin Lil Uzi Vert hat sich fast zwei Jahre nach dem ersten Teasing des Albums zu seinen Fans gewandt, um über das Cover des mit Spannung erwarteten kommenden Albums Eternal Atake zu entscheiden.

wie kaufe ich munition in gta 5

Uzis zweites Studioalbum seit 2017 Luv is Rage 2 war in den letzten Jahren ein großes Thema für Hip-Hop-Fans.

Jetzt scheint das Projekt jedoch endlich zu kommen, mit einem Veröffentlichungsdatum am 13. März, das die Erwartungen der Fans erfüllen, nachdem er am 28. Februar eine zweiwöchige Wartezeit geärgert hatte Instagram-Live .

Instagram: liluzivert

Das Warten auf Eternal Atake war für die Fans lang.

Am späten 2. März sagte Uzi, dass er seinen Fans die Auswahl des Covers überlassen würde, mit drei möglichen Optionen, die er am nächsten Tag mit Unterbrechungen veröffentlichte.

  • Weiterlesen: Logan Paul neckt potenzielle Fehde mit Rapper G-Eazy

Schließlich twitterte er am 3. März eine Umfrage, in der die Fans einfach gebeten wurden, sich für eines der drei Kunstwerke zu entscheiden, die sie bevorzugen, wobei sich jedes stark voneinander unterscheidet und eine völlig unterschiedliche visuelle Ästhetik zur neuen Musik bietet.

Nach einer Vielzahl von Tweets mit Fans, die darüber sprachen, was sie von seinem neuen Album erwarten können, sagte Uzi: „Album-Cover für Eternal Atake… Sie wählen… Jetzt gehen” anschließend mit einem Bild von jeder möglichen Abdeckung.



Die erste zeigt mehrschichtige Diamanten und Juwelen in einem leuchtend gelben / orangen Farbton, ein ziemlich psychedelisches Bild, das man von einem Uzi-Album erwarten könnte.

  • Weiterlesen: Lil Nas X, KSI, Doublelift & mehr rösten Ninjas spaltenden Gaming-Tweet

Die zweite ist etwas schlichter, mit drei Menschen, die von einem Planeten im Weltraum aus auf die Erde starren, während die dritte einfach eine Menge ist, die Schilder über Uzi und seinen neuen Decknamen Baby Pluto hochhält.

Nachdem die Umfrage beendet war, wurden die Optionen zwei und drei zu 62 % zu 32 % aufgeteilt, woraufhin Uzi eine weitere Umfrage durchführte, um zu entscheiden, welches Albumcover und welches auf der Tracklist-Seite sein wird. Option zwei wurde schließlich als Gewinner ausgewählt, wobei Option drei die Rückseite des physischen Albums einnahm.