Liquids Santorin verpasst das Finale des LCS Mid-Season Showdown 2021 aufgrund von Krankheit

Team Liquid Jungler Lucas ‘Santorin’ Larsen wurde aus gesundheitlichen Gründen für das LCS Mid-Season Showdown-Finale auf die Bank gesetzt. Ersatz-Jungler Jonathan ‘Armao’ Armao wird am 10. April an der Stelle des Dänen gegen TSM spielen.

Santorin wird nicht für Team Liquid in der spielen LCS-Zwischensaison-Showdown , mit dem Jungler Aussage vom 9. April er hatte „mit einer super intensiven Migräne, gemischt mit Schlafmangel.“

Skin Key Concealer Dupe

„[Ich] konnte mein Bett in den letzten zwei Tagen nicht verlassen“ er fügte hinzu.



Santorin, wer war aufgeführt als LCS’ zweitbester Jungler hinter eventueller Split-MVP Robert ‘Blaber’ Huang , wird in Liquids Spiel gegen TSM am 10. April durch Armao ersetzt.

„Ich hoffe, dass ich mich morgen gut genug fühlen werde, um spielen zu können, aber mit meiner aktuellen Verfassung kann ich nicht sicher sagen, dass ich das Team so repräsentieren kann, wie es für die BO5 erforderlich ist.

  • Weiterlesen: Santorin über Liquids Worlds 2021 hofft: „Dies ist die beste Chance, die ich jemals haben werde”

„Ich’m dankbar, dass Armao da ist, um in meinem Namen zu spielen.“

Riot-Spiele

Santorin kam 2021 nach einer Zeit bei FlyQuest zu Team Liquid.

Armao spielte Anfang 2021 drei Spiele für Team Liquid, während Santorin Umgang mit Visaangelegenheiten vor LCS-Lock-In . Er erzielte einen durchschnittlichen KDA von 7 und schlug CLG und Golden Guardians, während er gegen 100 Diebe verlor.

Skorpion Juni 2021 Horoskop

Der Gewinner des LCS Mid-Season Showdown wird eingeladen zu MSI 2021 als Vertreter von NA.

Der LCS Mid-Season Showdown wird am 10. April fortgesetzt, wenn Liquid gegen TSM antritt. Der Gewinner trifft im Finale am 11. April auf Cloud9.