Logan Paul erklärt, warum er für den KSI-Rückkampf kaum Gewicht hatte

Internetstars KSI und Logan Paul trafen sich zum letzten Mal vor ihrem 9. November Rückkampf November beim Wiegen vor dem Kampf – aber eine der beiden YouTube-Sensationen schaffte es kaum, Gewicht zu machen.

Wie Boxfans wissen, ist das Abnehmen eines der brutalsten Elemente des Sports, wobei die Kämpfer oft strengen Diäten unterzogen werden und sich sogar dehydrieren, um in eine niedrigere Gewichtsklasse zu passen, um einen potenziellen Größenvorteil gegenüber ihrem Gegner zu erzielen.

Von den vielen Gewichtsklassen im professionellen Boxen werden die YouTuber KSI und Logan Paul als Cruiserweights eingestuft – eine Klasse, die derzeit auf 200 Pfund begrenzt ist.

Logan Paul, InstagramLogan Paul wog 199,4 Pfund und schaffte es gerade noch in die Cruisergewichtsklasse.600

Während KSI 193,2 Pfund wog, wog Logan Paul 199,4 Pfund, was er in einem späteren Interview nach seinem Geplänkel mit seinem Rivalen nach dem Wiegen zugab.

tun septumpiercings weh
  • Weiterlesen: Joe Weller konfrontiert Jake Paul von Angesicht zu Angesicht

Die Hostess von DAZN stellte fest, dass beide Kämpfer erhebliche Muskeln aufgebaut hatten, und fragte Paul nach den Schwierigkeiten, nach dem Zupacken agil zu bleiben – aber Paul schien das Problem nicht zu stören.

„Bei meinem natürlichen Gewicht schneide ich am besten ab“ Paul antwortete. „Ich laufe wie 205 herum und wog 199. Einfach pure sportliche Kraft. Letztes Jahr habe ich etwas zu viel Gewicht verloren.”

(Zeitstempel: 49:10 für mobile Zuschauer)

Waschtag Naturhaar

Obwohl es nicht verrückt ist, ist ein Unterschied von 0,5 Pfund sicherlich knapp. Wenn Paul es nicht geschafft hätte, dieses halbe Pfund abzurasieren, hätte KSI möglicherweise die Gelegenheit bekommen, einen Prozentsatz der Auszahlung des Maverick-Moguls in einem “Catchweight” Zustimmung – das heißt, wenn Paul das Gewicht nicht hypothetisch abrasieren könnte, nachdem er zusätzliche Zeit bekommen hatte.

  • Weiterlesen: KSI klärt die Bedrohung durch Logan Paul nach den jüngsten Todesfällen von Boxern

Auf professioneller Ebene ist es normal, dass Kämpfer innerhalb eines Pfunds oder am Limit selbst wiegen – aber die Tatsache, dass KSI 7 Pfund darunter liegt, deutet darauf hin, dass dies nicht seine natürliche Gewichtsklasse ist.

ea server down apex legends ps4
DAZN, YouTubeKSI wog sieben Pfund unter der Cruisergewichtsgrenze, was darauf hindeutet, dass es nicht seine natürliche Gewichtsklasse ist.600https://www.youtube.com/watch?v=6QlH7ZXXpR8

Zufällig haben beide Boxer erfolgreich an Gewicht gewonnen und werden sich in nur einem Tag stellen, um ihr langjähriges Rindfleisch ein für alle Mal zu begleichen.

Mit der Rematch-Unterkarte mit Profis wie Billy Joe Saunders (der zum ersten Mal in Amerika seinen Titel verteidigte) und der jungen Box-Sensation Devin Heney (erst 20 Jahre alt), sind nicht nur die YouTube-Groller begeistert – und Nur wenige Stunden vor dem Main Event sind die Spannungen bei einem der bisher größten Kämpfe des Netzes höher denn je.