Machen Sie einen benutzerdefinierten Schaumstoffeinsatz, um Ihre Werkzeugkiste zu organisieren

Die Werkzeugorganisation ist eine ständige Herausforderung. Eine Möglichkeit, die Geißel verlegter Werkzeuge zu bekämpfen, besteht darin, ein gemütliches Bett für Ihre am häufigsten verwendeten Werkzeuge zu schaffen.

Werkzeugkisten sind großartig, um Ihre Handwerkzeuge sicher aufzubewahren, aber sie helfen Ihnen kaum, sie zu organisieren, sobald sie in der Schublade sind. Tatsächlich verursacht die glatte Oberfläche eines Schubladenbodens noch mehr Chaos, da Ihre Werkzeuge bei jedem Öffnen herumgeschubst werden.

7 kostenlose Nagellacke

Werkzeugkastenauskleidungen können effektiv sein, aber ein ausgeschnittener Schaumstoffeinsatz ist der beste Weg, um Ihre Werkzeuge sicher und organisiert zu halten. Wenn einer verloren geht, wissen Sie aufgrund der Form des Ausschnitts genau, welcher es ist.

Sehen Sie sich das Video oben an, in dem beschrieben wird, wie Sie einen Schaumstoffeinsatz herstellen. Beginnen Sie mit 2' geschichteten Schaumstoffplatten oder entscheiden Sie sich für geschlossenzellige Schaumstoffeinsätze. Sammeln Sie die Werkzeuge, die Sie aufbewahren möchten, einen Sharpie-Stift und einen Cutter. Diese Technik ist nicht auf einen Werkzeugkasten beschränkt. Schaumstoffeinsätze können für jede Schublade in Ihrem Zuhause verwendet werden.

Werkzeugorganisation | Nik Sek (YouTube)

Widder Juli 2021 Horoskop

Werkstattist ein neuer Blog von Lifehacker rund um DIY-Tipps, -Techniken und -Projekte.Folgen Sie uns hier auf Twitter.

Hacks