Mandy Moore nimmt jede Veränderung in ihrem Leben auf

Mandy Moore nimmt jede Veränderung in ihrem Leben auf

Der frühere Kinderstar hatte ihre Höhen und Tiefen, aber jetzt freut sie sich auf all die Dinge, die mit dem Erwachsenwerden einhergehen - einschließlich Kinder, Karriere und neu gewonnenem Selbstvertrauen.

Von von Didi Gluck Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

Mandy Moore hat eine frische, kühne Einstellung und wir reden nicht nur über ihre tiefrabenschwarzen Strähnen (mit freundlicher Genehmigung von Garnier, für die sie als Haarfarben-Botschafterin fungiert). Angetrieben vom Erfolg ihrer Blockbuster-TV-Show Das sind wir, Mandy macht sich auf den Weg zu mehreren persönlichen Durchbrüchen, zu denen wahre Liebe, Babys und ernsthafter Körperstolz gehören. Der Superstar ließ uns an ihrer sich entwickelnden Transformation teilhaben.

Rockstar Social Club zweistufige Verifizierung
Foto: Peggy Sirota

Familienplanung

»Wenn Sie mir vor zwei Jahren gesagt hätten, ich würde mit Ihnen auf diese Weise über mein Leben sprechen, hätte ich gesagt, Sie wären verrückt. Mein Leben hat sich in dieser kurzen Zeit exponentiell verändert. Ich habe mich scheiden lassen. Ich zog aus einem Haus aus, in dem ich 14 Jahre lang gelebt hatte. Ich habe eine neue Beziehung begonnen (sie ist kürzlich mit Taylor Goldsmith, dem Frontmann der Indie-Rock-Band Dawes, verlobt). Ich bin in einer Show, die alles für mich verändert hat. Mein Mann und ich haben ein Haus gefunden und renovieren. Wenn wir umziehen, werde ich das Gefühl haben, endlich einen Platz zum Aufhängen meines Hutes zu haben. Wir können den Plattenspieler einrichten! Ich werde wissen, wo mein brauner Pullover ist! Und wir können hoffentlich eher früher als später eine Familie gründen und unsere eigenen Traditionen etablieren. (Hier erfahren Sie, wie Sie Veränderungen umarmen können, ohne auszuflippen.)

Stier April 2021 Horoskop

Body Pride

„Als ich 12 oder 13 Jahre alt war, bin ich über den Sommer fünf Zentimeter gewachsen und habe eine schreckliche Haltung entwickelt, weil ich größer war als alle anderen und mich in meiner Haut unwohl fühlte. Obwohl ich mich viel wohler fühle - ich bin 5 'und eine Größe 6 -, hat jeder seine eigenen Zweifel und Unsicherheiten. Mit zunehmendem Alter lerne ich jedoch, was es heißt, sich selbst durch Bewegung, gesunde Ernährung und die Überwachung meiner inneren Stimme voll und ganz zu lieben, um sie positiv zu halten. Durch die Selbstpriorisierung fühle ich mich gesünder, zentrierter und daher selbstbewusster. Ich bin gekommen, um meine Größe zu lieben. Taylor ist ein bisschen kleiner als ich, aber ich ziehe diese 4-Zoll-Absätze an und werde 6 '2'!

Foto: Peggy Sirota

Fitness-Ziele

Ich stehe Milo sehr nahe (Ventimiglia, ihr Co-Star in der Serie). Er hat schon immer viel von seinem Trainer Jason Walsh gesprochen, also dachte ich mir, dass ich mich in der Pause zwischen den Spielzeiten gönnen und mit Jason trainieren werde. Ich ernähre mich von der Energie, Verantwortlichkeit und Musik in einer Klasse, aber wenn ich mich in ein Hotel-Fitnessstudio schleppen muss, wenn ich vor Ort bin, rede ich mich normalerweise selbst davon ab. Also hat Jason mir viel Krafttraining beigebracht, das ich alleine machen kann. Jason hat auch eine VersaClimber-Klasse namens Rise Nation erstellt, die ich mache, wann immer ich kann. (Ja, der Treppensteiger ist Ihre Zeit wert.) Es ist nur eine halbe Stunde, aber es ist verrückt. Wenn Sie fertig sind, sind Sie durchnässt. Es gibt kein wirkliches Endspiel für mich mit Fitness. Ich war schon immer das Mädchen, das daran arbeitet, wie meine Klamotten passen. Ich wiege mich nicht - ich mag es einfach, mich in meinem Körper gut zu fühlen. Laufen ist eine Herausforderung, der ich nicht gewachsen bin, obwohl ich alle bewundere, die einen Marathon beenden können. Aber ich möchte den Kilimandscharo besteigen. Dies ist eine Eimer-Liste - vielleicht in der nächsten Pause. Ich habe Taylor bereits gesagt, dass ich es in die Flitterwochen einbauen darf.

So streamen Sie Snipe in Warzone

Auftanken

'Ich hatte schon immer ein gesundes Verhältnis zu Lebensmitteln, und in dieser Hinsicht fühle ich mich glücklich.' Aber ich habe in den letzten Jahren ein allgemeineres Bewusstsein für meine Ernährung entwickelt. Ich habe angefangen zu ändern, was ich esse, und betrachte Essen als Treibstoff anstatt als Belohnung oder Belohnung. Ich hatte kürzlich eine Blutuntersuchung, bei der ich Zöliakie hatte, aber nach einer Biopsie stellten sie fest, dass ich nur eine Gluten-Unverträglichkeit habe, daher habe ich sie normalerweise nicht im Haus. Ich bin allerdings ein großer Fischfan. Ich könnte fast jeden Tag irgendeine Form von Lachs essen. Mein Verlobter und ich sind große Snacker. Wir machen Lachsstiche, indem wir den Fisch in Stücke schneiden, alles zu Bällchen zerkleinern, Kräuter hinzufügen und jeweils in zerstoßenen Cashewnüssen rollen. Dann kocht man sie in einer Pfanne. (Eine andere Option: diese Teriyaki-Lachs-Spieße.) Ich liebe auch Nüsse, Nussbutter, Beeren, Mandelmehl und Mandelcracker. Und ich esse viele hart gekochte Eier. Ich beraube mich nicht; Ich esse gut, um mich gut zu fühlen und nicht, um gut auszusehen.

Foto: Peggy Sirota

Eine abschließende Betrachtung

„Ein Teil dieser Show zu sein, ist meine größte Leistung. Ich hoffe, es ist eine gute, lange Fahrt. Ich fühle mich von der Größe der Arbeit so demütigt, dass ich zusammen mit all diesen talentierten Schauspielern das Glück habe, das zu tun. Es ist die einmalige Situation, die jeder Schauspieler zu finden hofft. Ich spiele Rebecca (Mandys Figur in der Serie) in verschiedenen Stadien ihres Lebens, von ihren 20ern bis zu ihren 60ern und in jedem Alter dazwischen. Es gibt keinen Tag, an dem ich auftauche und denke, ich werde einfach die Küste verlassen. Es gibt immer eine Menge Denkanstöße.

  • By By Didi Gluck
Werbung