Markiplier plädiert für „schmuddelige“ Unternehmen, damit aufzuhören, sein Merchandise abzureißen

YouTube-Star Mark ‘Markiplier’ Fischbach ist einer der beliebtesten Content-Ersteller der Website – aber ein riesiger Online-Entertainer zu sein bedeutet auch, mit Nachahmern zu tun zu haben, die weniger als herausragende Absichten haben.

Koreanischer Hautarzt in meiner Nähe

Mit über 25 Millionen Abonnenten hat Markiplier eine bewegte Geschichte auf YouTube. Er startete seinen Kanal 2012 mit Reaktionsvideos, die aufgrund seines frechen Humors schnell viral wurden.

Seitdem hat der YouTuber eine enorm unterstützende Community gepflegt und seine riesige Plattform sogar für mehrere Wohltätigkeitsaktionen genutzt – ein Konzept, das er mit seinen Merchandise-Verkäufen fortgeführt hat.

Markiplier, Instagram

Markiplier ist einer der OG-Spieler von YouTube, der anscheinend über 25 Millionen Abonnenten und eine Menge Nachahmerprodukte hat.

Obwohl der gesamte Gewinn aus Markipliers Merchandise-Verkäufen direkt an eine Wohltätigkeitsorganisation seiner Wahl geht, scheint es, dass einige Unternehmen den Fans den Durchlauf geben, indem sie Nachahmerversionen seiner älteren Designs online verkaufen.

Ninja versucht, Leute dazu zu bringen, Zahnseide zu benutzen
  • Weiterlesen: Jeffree Star von „krank” TikToks macht sich über Ex-Freund Nathan lustig

Fischbach hat sich in einem Video, das am 23. sein Gesicht.

Während er von einigen der Imitationen angenehm überrascht und sogar belustigt war, flehte er schließlich die Merchandise-Händler an, ihren Betrieb einzustellen, und erinnerte sie daran, dass sie durch den Verkauf solcher Artikel an Fans letztendlich verhindern, dass Geld von seinem offiziellen Merchandise für wohltätige Zwecke verwendet wird.

Markiplier, YouTube

Markiplier war schockiert und belustigt von einigen der Nachahmer-Merchs, die er gefunden hatte, darunter ein klassisches T-Shirt-Design aus seinen Videos von 2013.

„Hören Sie, wenn Sie Nachahmer-Merch machen, das nur ein Abklatsch des Merchs ist, das ich bereits gemacht habe oder in der Vergangenheit gemacht habe, hören Sie auf“ er hat gefragt. „Don’t. Tun Sie das nicht. Die Sachen, die ich auf Markiplier.com verkaufe, sind für wohltätige Zwecke. …und du nimmst diese Designs und verkaufst es mit Gewinn, es ist dreckig und es ist falsch.

sind david dobrik und madison beer dating
  • Weiterlesen: David Dobrik schockiert Fans mit lebensverändernden versteckten Geldgeschenken

Mark gab jedoch bekannt, dass es ihm vollkommen gut geht, wenn Fans Fanart online erstellen und verkaufen, wiederholte jedoch, dass er nicht möchte, dass seine für Wohltätigkeitsorganisationen spezifischen Designs dupliziert werden.

„Nimm die Designs, die für wohltätige Zwecke verkauft wurden, nicht und häng sie auf“ er machte weiter. „Okay? Cool.”

Dies ist auch nicht das erste Mal, dass Markiplier rechtlich fragwürdige Produkte anspricht; der stern auch hat eine nicht autorisierte Biografie über ihn rezensiert im März, was sein neuestes Video zum neuesten in einer offensichtlichen Reihe von Knockoff-Überfällen macht.