Michelle Obamas Hairstylist enthüllt die Technik hinter diesen seidigen Eröffnungslocken

Trotz allem, was während der Amtseinführung am 20. Januar passiert ist – der Vereidigung von Joe Biden und Kamala Harris, zwei A-Listen Promi-Auftritte , und eine Reihe von hochoktanigen Fashion-Momenten – eine Frage hörte ich weitaus häufiger als jede andere: Wer zum Teufel hat das getan? Michelle Obama 's Haare? Die seidigen, federnden Locken der ehemaligen First Lady standen im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit Tick ​​Tack , Instagram , und Twitter , Dank an Yene Damtew . Die Hairstylistin, die schon seit geraumer Zeit mit den Obamas zusammengearbeitet hat, hat gerade verraten, wie sie den Look erreicht hat, der zu meiner großen Überraschung mit einem Bügeleisen erreicht wurde.

beste haarkoloristen nyc

„Nochmals vielen Dank für die Liebe und die netten Worte heute. Hier ist ein Video, um zu zeigen, wie ich bei einer Kundin in meinem Salon meine charakteristischen, federnden Locken erziele “, hat Damtew ein Video von sich selbst beim Stylen der Haare eines Models mit a . untertitelt 1,25-Zoll-Bügeleisen . Sie legt Haarsträhnen (die etwa fünf bis zehn Zentimeter breit zu sein scheinen) in das Bügeleisen und hält das Werkzeug parallel zum Boden, während sie es zu sich selbst dreht. Während sie dies tut, nimmt sie die Haarlänge, die von der Unterseite des Bügeleisens hängt, und schlingt sie über und rechts vom Rest des Haares.

Twitter-Inhalte

Auf Twitter ansehen

Wie viel Wasser für klare Haut trinken?

Das spezielle Bügeleisen, das Damtew gerne verwendet, wie sie später auf Twitter erwähnte, wurde eingestellt. Sie hat jedoch zu einem ähnlichen in der gleichen Größe verlinkt: Hot Tools Professionelles digitales Salon-Flacheisen mit breiter Platte für weniger Frizz . Nachdem jeder Abschnitt gelockt ist, kratzt Damtew mit den Fingern durch alles und zerzaust es ein wenig zur Sicherheit. Wenn Sie also zu Hause ein Bügeleisen haben (und ich weiß, dass Sie das wahrscheinlich haben), können Sie auch First Lady-würdiges Haar haben. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Hitzeschutz und einige glanzgebende Produkte parat haben.

Obamas Maskenbildnerin, Carl Ray Sie hat uns auch einige Tipps gegeben, wie man den klassischen Make-up-Look der ehemaligen First Lady zum Tag der Amtseinführung erreichen kann. „Im Gegensatz zu den Amtseinführungen in der Vergangenheit wusste ich, dass die meisten Leute das zu Hause vom Fernsehen aus sehen würden, also habe ich das im Hinterkopf behalten und Looks gespielt, von denen ich wusste, dass sie vor der Kamera erscheinen würden“, sagt er. 'Mein Ziel war es, diesen Look tagsüber schick zu machen.'

Black Ops 4 Zombies Dark Ops Herausforderungen

Ray erzielte ihre glatte, konturierte Basis mit Foundation, Fenty Beauty Match Stix, Iconic Liquid Highlighter und Laura Mercier Fixierpuder, bevor sie ihre Augenbrauen mit Anastasia Beverly Hills Stiften und Gelen auffüllte. Dann kam das Wichtigste: die Augen.

„Ich wollte ein dramatisches, glamouröses Auge, das wirklich gut zur Kamera passt“, erklärt Ray. „Ich habe mich für die Viseart 01 Lidschatten-Palette für neutrale, matte Farbtöne entschieden, die sich mühelos verblenden und aufbauen. [Ich habe] einen kleinen Knall in der Mitte des Auges hinzugefügt, indem ich Pat McGrath Eyedols Eye Shadow in Divine Mink auf die Mitte des Lids aufgetragen habe, um eine hohe Wirkung zu erzielen.' Für zusätzliche Dramatik trug er einen kleinen Flügel mit einem Gel-Eyeliner-Stift auf, gefolgt von einem Flüssigstift-Eyeliner. Schließlich dienten Glossier's Lash Slick Mascara und ein Paar große, flatternde Falsies als Sahnehäubchen.