Organisieren Sie Ihre Activewear mit diesen Aufbewahrungstipps von Marie Kondo

Organisieren Sie Ihre Activewear mit diesen Aufbewahrungstipps von Marie Kondo

Überholen Sie Ihre Activewear-Schublade mit der Königin des Ordnens.

Von Sophia Melissa Caraballo Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie eine Yogahose, einen Sport-BH und bunte Socken im Wert von einem ganzen Lululemon-Geschäft haben - aber tragen Sie am Ende immer die gleichen zwei Outfits. Genau das gleiche. Die Hälfte der Zeit ist es nicht so, dass Sie es nicht tun wollen Um Ihre anderen Klamotten zu tragen, ist einfach alles andere in Ihrem Zimmer verstreut oder versteckt sich am Boden Ihrer Schublade. Es ist Zeit, sich den Tatsachen zu stellen: Sie haben ein Organisationsproblem. (Siehe auch: So organisieren Sie Ihre Schönheitsprodukte, um Ihre Routine zu optimieren)

Wussten Sie, dass es legitime gesundheitliche Vorteile bringt, organisiert zu werden? Wenn Sie Ihre Welt in Ordnung halten, sind Sie weniger gestresst, schlafen besser und steigern sogar Ihre Produktivität und Ihre Beziehungen. Die einfachen Schritte, die Sie unternehmen, um die Dinge in Ordnung zu halten, helfen Ihnen bestimmt auch in anderen Aspekten Ihres Lebens - ganz gleich, ob Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, gesünder zu essen, sich an Ihr Training zu halten oder Ihre Stimmung zu verbessern.

Wer könnte eine Klasse in Organisation 101 besser unterrichten als Marie Kondo? Autor des mittlerweile berüchtigten Buches, Die lebensverändernde Magie des Aufräumens, Kondo ist bekannt als Meister der modernen Entschlüsselung und Organisation. Außerdem hat sie kürzlich eine eigene Reihe hilfreicher Organisations- und Aufbewahrungsboxen mit dem Namen Hikidashi-Boxen auf den Markt gebracht (vorbestellbar unter konmari.com). Ihr Ratschlag für ein organisiertes Leben wurde als KonMari-Methode bezeichnet. Dies ist ein Geisteszustand, in dem Sie alles loswerden, was Ihnen keine Freude mehr macht. Glücklicherweise kann dies auch auf Ihre außer Kontrolle geratene Activewear-Schublade angewendet werden.

Geschenkideen zum galentinischen Tag
Foto: KONMARI MEDIA, INC.

Marie Kondos Leitfaden zur Organisation von Aktivkleidung

  1. Lege jede Leggings, jedes Hemd, jede Socke und jeden Sport-BH vor dir aus. Entscheide dann, welche Artikel 'Freude machen'. Für diejenigen, die dies nicht tun, sollten Sie spenden, verschenken oder wegwerfen, wenn sie zu abgenutzt aussehen.
  2. Falten Sie jeden Artikel und stapeln Sie ihn - vertikal, nicht horizontal -, damit Sie jeden Artikel leicht sehen und nach Ihrem Favoriten greifen können. Dies schneidet das ärgerliche 'Wo ist das Shirt?' Die Zeit zum Graben hilft Ihnen auch sicherzustellen, dass Sie alles verwenden, was Sie haben.
  3. In Kisten können Gegenstände aufbewahrt werden, die sich leicht entfalten lassen, z. B. Leggings, Laufshorts und Sport-BHs. Lassen Sie die Kastendeckel fallen, damit Sie leicht alles im Inneren sehen können.
  4. Bewahren Sie kleinere Gegenstände (wie Haarbänder und Socken) in Schubladen auf.

Jetzt, da Ihre Aktivkleidung in Ordnung ist, können Sie über diesen Kleiderschrank nachdenken. Könnte sein.

Werbung