Das pazifistische Overwatch-Team zeigt, wie man gewinnt, ohne einen einzigen Kill zu benötigen

Normalerweise, wenn Sie eine Runde spielen Overwatch und Sie ohne Kills beenden, stehen die Chancen gut, dass Sie ein wirklich schlechtes Spiel haben. Für ein Team fanden sie jedoch einen Weg, um zu gewinnen, ohne ihre Gegner jemals zum Spawnen zurückzuschicken.

Reinhart-Spieler und Reddit-Benutzer Captain_Lesgate hat einen Videoclip eines nahezu perfekten Angriffs auf den Tempel von Anubis hochgeladen, der das gegnerische Team verblüffte.

Direkt nachdem er den Spawn verlassen hatte, beschleunigte Lucio die Geschwindigkeit des Teams bis zum Würgegriff, wo sie von einem eingehenden Feuer einer feindlichen Bastion auf dem hohen Boden getroffen wurden. Mit hochgezogenem Schild, um sein Team als Rein am Leben zu halten, steuerte Captains Trupp direkt auf das Mega-Gesundheitspaket zu, wo Symmetra dann einen Teleporter direkt auf den Punkt setzte.

Blizzard EntertainmentWer braucht schon Kills, wenn man magische Spiele hat?

Mit dem gesamten angreifenden Team durch den Teleporter und auf dem Punkt, brauchten sie nur 33 % Fortschritt beim Ziel, um das Spiel zu gewinnen.

was macht /me in zucken
  • Weiterlesen: Mayhem könnte 2020 die heißesten Overwatch League-Skins haben

Natürlich gibt es einiges zu beachten. Während das Team niemanden aus dem gegnerischen Team töten musste, um zu gewinnen, hätte es seine Gegner bereits in der Verteidigung gehalten und musste höchstwahrscheinlich ihre Waffen abfeuern, um dies zu tun.

Außerdem war das gegnerische Team, so cool dieses Spiel auch war, schrecklich koordiniert oder bereits in einem defätistischen Geisteszustand, um das Ziel nicht einmal anzufechten. Wie Sie im Filmmaterial sehen können, ist der einzige feindliche Spieler, der die Eroberung des Ziels verhindern zu wollen scheint, der feindliche Roadhog, der zu diesem Zeitpunkt nicht zu erreichen ist.

Wenn Sie niemanden töten müssen, um das Spiel zu gewinnen von Overwatch



In der Zwischenzeit kann sich der gegnerische Torbjorn nicht entscheiden, ob er auf den Punkt springen soll oder nicht, bevor er weg navigiert. Wenn er gekämpft hätte, wäre es möglich gewesen, dass das Roadhog dazu in der Lage gewesen wäre und es der Bastion ermöglicht hätte, den Rest des Teams von Captain_Lesgate wegzuschmelzen.

was für ein auto fährt kerl fieri
  • Weiterlesen: Wahnsinniger Team-Kill beweist, dass Baptiste Overwatchs erfolgreichster OP-Held ist

Zu seinem Glück gelang dem Team in Rekordzeit ein fehlerfreier Sieg.

Apropos Captain_Lesgate, der Panzerspieler bemerkte, dass er fast den gesamten Plan vermasselt hätte, indem er aus dem Spawn nach links statt nach rechts ging. „Ich hatte einen kleinen Hirnfurz, aber zum Glück hat es gut geklappt“ sagten sie und erkannten das Fehlen des Urteils an.

Blizzard EntertainmentEinige gute Heilungen trugen dazu bei, dass das Spiel ein Erfolg wurde.

Wenn Sie das nächste Mal auf Temple of Anubis sind, versuchen Sie, dieses Spiel auszuprobieren, aber seien Sie vorsichtig, es noch einmal zu versuchen, wenn das erste Mal fehlschlägt, und telegrafieren Sie Ihren Teleport zu Ihrem Gegner.

  • Weiterlesen: Overwatch-Spieler bitten Blizzard, Skins für australische Brände herzustellen

Die gute Nachricht ist, dass der Tempel des Anubis zurück im Kartenpool der Saison 20 ist, sodass Sie viele Möglichkeiten haben, dieses einzigartige Spiel zu üben.

Krebshoroskop April 2021