Paula Creamer: Machen Sie sich fit mit den Fairways - und mehr!

Die Golfsaison ist in vollem Gange (Wortspiel beabsichtigt), aber während Sie vielleicht denken, dass es ein Typensport ist, möchte die PGA dies ändern. Laut der National Golf Foundation sind nur 19 Prozent der Golfer weiblich. Daher wurde im vergangenen Jahr eine branchenweite Initiative ins Leben gerufen, um mehr Mädchen zum Spiel zu bringen. Und es scheint zu funktionieren: Diese Woche wird das erste Mal in der Geschichte sein, dass die US-Eröffnungen für Männer und Frauen in zwei aufeinanderfolgenden Wochen am selben Veranstaltungsort - Pinehurst No. Männer beenden den Sonntag und die Frauen beginnen am Donnerstag. Dadurch wird nicht nur das Bewusstsein für das Spiel der Frauen gestärkt, sondern es können auch LPGA-Profis gleichzeitig mit den Männern trainieren.

Eine unglaubliche Frau, die den Weg ebnet? Paula Creamer, die von ihren Fans als 'Pink Panther' bezeichnet wird, hat derzeit 12 Pro-Karriere-Siege und ist eine der beliebtesten Spielerinnen auf Tour. Mit anderen Worten, sie ist total wild auf den Fairways. Wir sprachen im Einzelgespräch mit der 27-Jährigen darüber, warum es so wichtig ist, Frauen zum Spiel zu bringen und wie sie körperlich und geistig in Form bleibt.

Gestalten : Warum spielen Ihrer Meinung nach weniger Frauen Golf als Männer, und warum ist es für Frauen so wichtig, sich auf den Sport einzulassen?

Paula Creamer (PC): Ich denke, dieser Unterschied begann vor vielen, vielen Jahren, als Frauen viel weniger Zugang zu Golfplätzen hatten. Im Laufe der Zeit wurden diese Barrieren langsam abgebaut, aber Frauen in der Gesellschaft nahmen einen Sport, der seit Generationen als Spiel für Männer galt, nur langsam an. Einweisung und das Wohlfühlen auf dem Platz sind ebenfalls wichtig. Ich denke, Frauen genießen die sozialen Aspekte des Spiels genauso wie Männer, und mit ihnen spielen mehr Familien zusammen. Familien, die Dinge zusammen tun, sind niemals eine schlechte Sache.

Gestalten : Welche Art von Training machst du für dein Golfspiel?

PC: Ich versuche vier oder fünf Mal pro Woche zu trainieren. Manchmal wird dies sowohl bei meinem Reiseplan als auch bei meinem Spielplan zu einer Herausforderung. Ich langweile mich nicht gern, daher ist es wichtig, dass sich meine Workouts häufig ändern. Jon Burke leistet wirklich gute Arbeit, um das Training frisch zu halten. Seine Übungen sind sehr mit Mixed Martial Arts verwandt und konzentrieren sich sehr auf Konditionierung, mentalen Geisteszustand, Kern und Bewegungsumfang. Sie können Körperteile isolieren, aber die allgemeine Fitness ist sehr wichtig. In der vergangenen Nebensaison haben wir uns auf den Kern konzentriert und versucht, meine Hüften zu stärken. Sie sind wichtig in einem Golfschwung. Infolgedessen habe ich die Geschwindigkeit des Schlägerkopfes erhöht, was zu einer größeren Entfernung vom Abschlag geführt hat.

wie man einen schüsselgeschnittenen Pony repariert

Gestalten : Was sind Ihre wichtigsten Dinge, die Sie unterwegs bei sich haben müssen?

PC: Nun, ich reise viel mit meinem Hund Studley, einem Coton de Tulear. Er ist großartig und zaubert mir immer ein Lächeln ins Gesicht. Wenn ich ihn mitnehmen kann, tue ich es. Ich habe auch gerne meinen iPod, da Musik ein großer Teil meines Lebens ist. Ich habe immer ein paar Absätze bei mir und ein schönes Outfit, weil ich mich gerne anziehe.

Gestalten : Was ist einer Ihrer schönsten Momente auf dem Golfplatz und warum?

PC: Der Gewinn der US Women Open 2010 in Oakmont muss der Höhepunkt meiner bisherigen Karriere sein. Im vergangenen März habe ich in Singapur im zweiten Loch eines plötzlichen Death Playoffs einen 75-Fuß-Lauf für Eagle gemacht, der mir später sogar Grund gab, zurückzublicken und zu sagen: 'Wow.' Ich hatte so viele lustige Momente auf dem Golfplatz. Dafür fühle ich mich sehr gesegnet.

Gestalten: Sie haben sich kürzlich verlobt, herzlichen Glückwunsch! Was sind Ihre Geheimnisse für eine dauerhafte, gesunde Beziehung?

PC: Ich bin ein sehr glückliches Mädchen, Derek damals getroffen zu haben. Er ist ein wundervoller Mann, aber was meine Geheimnisse für eine dauerhafte, gesunde Beziehung angeht, sollten Sie mir diese Frage in 20 oder 30 Jahren stellen!

Gestalten : So viel Sport ist ein mentales Spiel. Wie bleibst du mental in Bestform?

PC: Sie müssen extremes Vertrauen in sich selbst haben. Ich glaube nicht, dass alles gelehrt werden kann. Manche Menschen werden mit besonderen Gaben geboren, andere müssen konsequent daran arbeiten. Ich fühle mich sehr glücklich, dass meine mentale Zähigkeit und mein Kampfgeist für mich sehr natürlich sind. In anderen Bereichen muss ich sehr hart arbeiten.

  • Von Kristen Aldridge
Werbung