Die Leute sind begeistert von den Schlagzeilen, die Adeles Gewichtsverlust feiern

Die Leute sind begeistert von den Schlagzeilen, die Adeles Gewichtsverlust feiern

Twitter-Nutzer erinnern die Leute daran, dass Gewicht nicht die Identität einer Person definiert.

Von Faith Brar 08. Januar 2020 Pin FB Twitter Email Sende Textnachricht Drucken

Adele ist eine notorisch private Berühmtheit. Sie trat in einigen Talkshows auf und führte einige Interviews durch, wobei sie sich oft weigerte, im Rampenlicht zu stehen. Selbst in den sozialen Medien hält der Sänger die Dinge ziemlich zurückhaltend. Einige würden argumentieren, dass die offenste Zeit, die sie war, die Zeit ist, die sie über ihre Erfahrungen mit postpartalen Depressionen eröffnet hat. Aber selbst dann erzählte sie ihre Geschichte vier Jahre nach der Geburt ihres Sohnes Angelo Adkins. (Siehe auch: Was man von dieser 'Do-Over' -Performance von Adele bei den Grammys mitnehmen sollte)

Diese Woche jedoch machte die 31-jährige Mutter nach und nach Schlagzeilen, nachdem ein paar Fotos von ihr im Urlaub online aufgetaucht waren.

Fast sofort lobten die Leute in den sozialen Medien sowie verschiedene Nachrichtenagenturen die Darstellerin für ihren 'umwerfenden' und 'beeindruckenden' Gewichtsverlust. (Augenrolle hier einlegen.)

Es tauchten schnell Berichte auf, in denen spekuliert wurde, wie viel Gewicht die Sängerin verloren hat, obwohl Adele das Thema noch nicht kommentiert hat. Andere Unternehmen schlugen vor, dass Adeles jüngste Scheidung die Inspiration für ihre Transformation sein könnte. (Siehe auch: Warum Body-Shaming immer noch ein ernstes Problem ist und was Sie tun können, um es zu stoppen)

Einige Leute in den sozialen Medien sagten sogar, dass die Sängerin jetzt 'zu dünn' ist und 'nicht mehr wie sie selbst aussieht'.

Als diese Schlagzeilen und Tweets in Umlauf kamen, zeigten sich einige Adele-Fans frustriert über die mediale Faszination für das Erscheinungsbild des Sängers. (Siehe auch: Warum das Kommentieren des Gewichts einer Frau niemals eine gute Idee ist)

Einige Leute bemerkten, dass das Kompliment an den Stern für das Abnehmen impliziert, dass dünne Körper irgendwie wünschenswerter sind als größere Körper. 'Keine Beleidigung, aber ich bin wirklich über die Leute hinweg, die sagen, dass Adele jetzt so hinreißend ist, da sie an Gewicht verloren hat', twitterte eine Person. Sie war schon immer absolut umwerfend. Gewicht ist nicht und wird niemals ein bestimmender Faktor für Schönheit sein, und ich kann nicht glauben, dass dies 2020 noch gesagt werden muss. ' (Erfahren Sie mehr darüber, warum das Abnehmen nicht immer zum Selbstvertrauen des Körpers führt.)

Eine andere Person wies darauf hin, dass Adele weit mehr ist als was auch immer ihr Gewicht ist und es nicht ihre Identität ist. Ihr Gewichtsverlust gehört niemandem außer sich. (Siehe auch: Diese Frau möchte, dass Sie wissen, dass das Abnehmen Sie nicht auf magische Weise glücklich macht.)

Andere sagten, dass trotz Adeles beeindruckendem Talent und Erfolg im Laufe der Jahre das Gewicht des Sängers zu sein scheint immer Gegenstand der Aufmerksamkeit sein. 'Sie tun allesamt so, als wäre das Abnehmen das Kultigste, was Adele jemals getan hat', schrieb ein Twitter-Nutzer. (Siehe auch: Katie Willcox möchte, dass Sie wissen, dass Sie so viel mehr sind, als Sie im Spiegel sehen.)

wie man Retinoide verwendet

Endeffekt? Kommentieren irgendein Der Körper einer Person ist niemals in Ordnung. Darüber hinaus ist die Hyperfokussierung auf Adeles Gewicht ein wesentlicher Nachteil für ihre Leistungen. Sie hat nicht 15 Grammys, einen Oscar, 18 Billboard Music Awards, neun Brit Awards, einen Golden Globe, und der Titel des am schnellsten verkauften Albums Großbritanniens, je nachdem, wie viel sie wiegt.

Werbung