Perfektes GTA Online-Fahrzeug, um nicht an Oppressor-MKIIs zu sterben

GTA Online-Spieler haben mit dem Oppressor MKII Hoverbike und seinen tödlichen Zielsuchraketen ein überraschendes Fahrzeug gefunden, das Sie davon abhalten kann, gegen Gegner zu sterben.

Der Pegassi Oppressor MK2 wurde 2018 während des After Hours-Inhaltsupdates in GTA Online eingeführt und ist für seine Fähigkeit bekannt, über dem Boden zu schweben und zu fliegen.

Seit seiner Veröffentlichung ist der Mark II aufgrund seiner beeindruckenden Schadensausbeute und Manövrierfähigkeit zu einem beliebten Fahrzeug für die Erfüllung von Geschäftsmissionen geworden, sodass Spieler mit wenig Aufwand dorthin reisen können, wo sie möchten.

Rockstar Games

GTA Online-Spieler haben möglicherweise einen Weg gefunden, dem MK2-Bike entgegenzuwirken.

Mit seinen frontalen Maschinengewehren und Raketenwerfern kann es auch in GTA Online ein Albtraum sein, aber die Fans haben ein Fahrzeug gefunden, das überraschenderweise dem tödlichen Hoverbike entgegenwirken kann.

  • Weiterlesen: GTA Online: Die schnellsten Möglichkeiten, mit Nachtclub-Unternehmen Geld zu verdienen

Reddit-Benutzer Palkonium teilte mit, dass das MOC Cab oder ‘Mobile Operations Center’ ist tatsächlich viel stärker befestigt, als die Spieler glauben würden, und enthüllte, dass es etwa 70 Zielsuchraketen tanken könnte, bevor es zerstört wird.

Da diese Art von Oppressor nur mit 20 leistungsarmen Tracking-Raketen ausgestattet ist, bedeutet dies, dass vier separate MK2 gleichzeitig benötigt werden, um Spielern mit einem MOC Cab einige Probleme zu bereiten.

YSK, dass das MOC Cab ~69 Zielsuchraketen tanken kann, ohne in die Luft zu gehen, jedes andere Fahrzeug aus dem Wasser zu jagen und bedeutet, dass es 4 Oppressor MKIIs braucht, um es einmal in die Luft zu jagen. von r/gtaonline



Zusammen mit seinen unglaublichen Tankstatistiken kann der Truck auf den Straßen von Los Santos überraschend einige beeindruckende Geschwindigkeiten für seine Klasse erreichen, was ihn zu einer guten Wahl unter den schwereren Fahrzeugen macht.

  • Weiterlesen: GTA Online nimmt große Änderungen am Zoll von Los Santos vor, um Grieffer zu bekämpfen

Ähnlich wie der Yellow Muldenkipper kann der MOC Cab durch einige ziemlich tiefe Gewässer wie die Vespucci-Kanäle fahren, was erfordert, dass er fast vollständig unter Wasser ist, bevor er mit Wasser gesperrt wird.

Babyfußpeeling im Gesicht

Ab knapp über 1,2 Millionen US-Dollar wird das Fahrzeug mit dem maßgeschneiderten Phantom Cab im Warstock Cache & Carry-Shop wahrscheinlich zu einer der ersten Wahlen für Spieler, die gegen die Oppressors MK2 kämpfen.

Das MOC Cab hat auch einige praktische Vorteile wie die Kommandozentrale und den einfachen Zugriff auf Mobile Operations-Missionen, was es zu einem recht abgerundeten Fahrzeug macht, das es wert sein könnte, in GTA Online aufgenommen zu werden.